- Anzeige -

HD-Sender ab 01.05.2012

Wenn einmal gemeckert werden muss, dann bitte hier und ohne andere zu stören.

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon rupf » 23.04.2012, 21:01

Twitter UnityMedia ist das einzig vertretbare in dem ganzen durcheinander, da hat noch jede Info gestimmt. Aber meinen Frisör frage ich natürlich auch noch, keine Frage.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon Simba879 » 23.04.2012, 21:07

rupf hat geschrieben:Keine Ahnung, hatte ich vor einigen Tagen schon bei Twitter UM gelesen.



:super: :super: :super:

Auch heute konnte man zwischen den Zeilen so etwas heraus hören ehem lesen..... :pcfreak:
_____________________________________________________________
3play Premium 100 HD Recorder
TV Digital ALLSTARS + HD Option
Telefon Komfort an Fritz!Box 6360 Cable UM
Family & Friends + Surf
0800 - 700 11 77 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil
_____________________________________________________________

Bild
Simba879
Kabelexperte
 
Beiträge: 240
Registriert: 01.03.2012, 23:34
Wohnort: Köln -Ehrenfeld

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon Matrix110 » 23.04.2012, 21:08

FBI01 hat geschrieben:
mischobo hat geschrieben:Aber wie bereits erwähnt, ist die ARD in den großen Kabelnetzen mit ihren digitalen Angeboten Drittanbieter, der die erforderlichen Leitungskapazitäten anmietet. Aber auch hier darf z.B. Unitymedia nichts verschenken, denn das Telekommunikationsgesetz sihet bei Telekommuniktionsunternehmen mit vorherrschender Marktmacht vor, dass die Entgelte für Leitungskapazitäten nicht niedriger sein dürfe, als die dabei enstehenden Kosten ...

Wo genau steht das im Gesetz ?


Streng mal deine favorisierte Suchmaschine nach "BibelTV" und "Unitymedia" an, dort wirst du finden, dass die kostenfreie Übertragung seitens Unitymedia eingestellt werden MUSSTE und BibelTV ersteinmal ins PayTV abgewandert ist, bis sich ein Sponsor gefunden hat der die Übertragungskapazitäten bezahlt.
Bisher durfte "Bibel TV" nach eigenen Angaben jahrelang sein Programm kostenfrei in das digitale Free-TV-Paket bei Unity-Media einspeisen. Auf Druck der Regulierer, vor allem der Bundesnetzagentur, musste Unitymedia nun wie von allen anderen Sendern auch das Einspeisungsentgelt in Höhe von 150 000 Euro im Jahr fordern.

Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/Grossspe ... 644.0.html
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon rupf » 23.04.2012, 21:11

Simba879, es spricht doch auch alles dafür, incl. der schon frei gemachten Kapazitäten, sowie der ganzen Tests der letzten Zeit. Bis spätestens zum 01.05. wird dann alles klar sein. Einige werden sich ärgern und wie kann es auch anders sein, andere nicht.

Matrix110, korrekt. Hier werden dann aber wiederum andere sagen, dass dieser Sender etwas anderes ist als die der ÖR. Gleichstellung gibt es eben nur dann, wenn du zum weiblichen Geschlecht gehörst. :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon Simba879 » 23.04.2012, 21:16

rupf hat geschrieben:Es spricht doch auch alles dafür, incl. der schon frei gemachten Kapazitäten, sowie der ganzen Tests der letzten Zeit. Bis spätestens zum 01.05. wird dann alles klar sein. Einige werden sich ärgern und wie kann es auch anders sein, andere nicht.



Man kann es nicht jeden recht machen.

Aber bedenkt mal, wenn mit jeder Veränderung im TV-Angebot der Preis erhöht werden würde, dann würden auch viele meckern.

Es muss immer eine WIN-WIN-Aktion allen Beteiligten sein, sonst wird keiner mehr mitmachen.
Und es könnte alles viel schlimmer werden....

Ohne TV und Internet :naughty:
_____________________________________________________________
3play Premium 100 HD Recorder
TV Digital ALLSTARS + HD Option
Telefon Komfort an Fritz!Box 6360 Cable UM
Family & Friends + Surf
0800 - 700 11 77 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil
_____________________________________________________________

Bild
Simba879
Kabelexperte
 
Beiträge: 240
Registriert: 01.03.2012, 23:34
Wohnort: Köln -Ehrenfeld

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon FBI01 » 23.04.2012, 21:21

rupf hat geschrieben:Simba879, es spricht doch auch alles dafür, incl. der schon frei gemachten Kapazitäten, sowie der ganzen Tests der letzten Zeit. Bis spätestens zum 01.05. wird dann alles klar sein. Einige werden sich ärgern und wie kann es auch anders sein, andere nicht.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.
FBI01 nutze "Kabelfernsehen" von 1984-2008; heute nur noch einen DOCSIS3-Anschluss mit fester IP, für den Zugriff auf das Internet.
Benutzeravatar
FBI01
Kabelexperte
 
Beiträge: 197
Registriert: 25.04.2008, 13:34

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon kalle62 » 23.04.2012, 21:24

hallo
Und wenn man dann,das Komplett Paket hat. :glück:
Kann man sich Locker zurück Lehnen und abwarten was kommt. :D

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon ErNiE » 23.04.2012, 21:35

FBI01 hat geschrieben:Die Hoffnung stirbt zuletzt.

...aber sie stirbt :cool:
ErNiE
Kabelexperte
 
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 18:09

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon tommesnrw » 23.04.2012, 23:00

FBI01 hat geschrieben:
StefanG hat geschrieben:(...) Das natürlich das KCC Frankfurt am 1. oder 2.5.2012 die zehn neuen HD Programme (noch?) nicht anbietet ist natürlich Schade.

Es wird die Programme ab dem 01.05.2012 nicht im Kabel geben.




Quelle :winken: ???
„Die Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.“ (Rosa Luxemburg)

UM HD-Box + Allstars + HD
1&1 VDSL 50000 + AVM 7390 Homeserver
XBOX 360
Benutzeravatar
tommesnrw
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 21.01.2008, 21:42
Wohnort: Bochum / Weitmar

Re: HD-Sender ab 01.05.2012

Beitragvon mischobo » 23.04.2012, 23:09

FBI01 hat geschrieben:(...)
mischobo hat geschrieben:Aber wie bereits erwähnt, ist die ARD in den großen Kabelnetzen mit ihren digitalen Angeboten Drittanbieter, der die erforderlichen Leitungskapazitäten anmietet. Aber auch hier darf z.B. Unitymedia nichts verschenken, denn das Telekommunikationsgesetz sihet bei Telekommuniktionsunternehmen mit vorherrschender Marktmacht vor, dass die Entgelte für Leitungskapazitäten nicht niedriger sein dürfe, als die dabei enstehenden Kosten ...

Wo genau steht das im Gesetz ?

TKG § 28 Missbräuchliches Verhalten eines Unternehmens mit beträchtlicher Marktmacht bei der Forderung und Vereinbarung von Entgelten
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Meckerecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste