- Anzeige -

Kein Internet Mobil

Unitymedia-Mobil bietet Handy- und Smartphone-Tarife, die im Netz von Telefónica Germany (o2) realisiert werden.
Wichtig:
Kunden mit einem Unitymedia Mobil-Tarif können über die Rufnummer 0176 / 888 66 310 kostenfrei Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kein Internet Mobil

Beitragvon Nierhoff » 06.04.2016, 12:50

Seit ca. 2 Jahren habe ich das Problem dass ich für meine Partner Simkarte zahle aber außerhalb der Wohnung( in der Wohnung bin ich im Welan) kein Internet habe. Es zeigt mir ständig das Roaming an. Ich weiss nicht wie oft ich schon bei Unity angerufen habe. Gefühlte 100 000 mal. Keiner konnte mir helfen.Sogar eine neue Simkarte habe ich bekommen. Wie kann es sein dass in einem so großem Betrieb nicht einer dabei ist der sich auskennt. Bei meinem Mann klappt die Karte einwandfrei und ich zahle für eine Karte, wo ich nichts von habe. Vielleicht kann mir hier Jemand weiter helfen. Ich bin schon völlig verzweifelt.
Nierhoff
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.04.2016, 12:22

Re: Kein Internet Mobil

Beitragvon Bartimaus » 07.04.2016, 10:53

Hallo,

ist in den Einstellungen für mobiles Internet ein APN eingetragen ?
Wenn nicht, bitte mal "Internet.partner" ohne Anführungszeichen eintragen
LG

Bartimaus
Bartimaus
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.04.2011, 11:17

Re: Kein Internet Mobil

Beitragvon Reiner_Zufall » 07.04.2016, 14:48

APN ist bei o2 in Deutschland irrelevant.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Kein Internet Mobil

Beitragvon manu26 » 07.04.2016, 15:35

Funktioniert denn die betroffene SIM im Handy des Partners? Wenn ja, dann würde ich ein Forum aufsuchen, das Antworten zum Problemhandy geben kann.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Kein Internet Mobil

Beitragvon Baktosh » 10.04.2016, 01:06

Nierhoff hat geschrieben:Es zeigt mir ständig das Roaming an.

Du meinst sicher dieses nette kleine R im Display, oder ?

Dann zeigt dir dein Endgerät, Hersteller + Modellbezeichnung hast leider bis jetzt für dich behalten ;-) , an das du National Roaming nutzt (natürlich nur soweit du nicht grenznah wohnst und hier eine Überreichweite des ausländischen Anbieters existiert).

National Roaming wurde ja seitens der Telefonica wieder eingeführt um während der Migrationsphase der Eplus Netzinfrastruktur den Eplus Kunden die Nutzung der Telefonica Basisstationen zu ermöglichen und in Gegenzug den Telefonica-Kunden die von Eplus.

NR gab es ja zu Anfangszeiten von o2 (VIAG Interkom) schon einmal mit dem Netz der Telekom und wurde dann nach erreichen es entsprechenden Abdeckungsgrades sukzessive abgeschaltet.

Leider ergeben sich bzgl. National Roaming mit diversen Endgeräten Softwareseitige Problematiken, welche leider ursächlich auch nur von den Herstellern behoben werden können.

Einfach beschrieben tritt hier folgendes zu Tage...

Du bist ja Mobilfunkseitig Kunde der Telefonica Germany (o2) was durch die von dir genutzte SIM-Karte deinem Endgerät auch bekannt ist. Handy weiß also, dass wenn es den Netzcode 262-07 empfängt es sich hierbei um das Heim-Netz o2 handelt. Nun dürfen ja alle Telefonica Kunden durch das NR auch das Netz von Eplus nutzen, welches aber die Netzkennung 262-03 besitzt. Dein Handy sollte nun eigentlich alleine durch den Länderprefix, die 262, erkennen das es sich hier um Deutschland handelt und somit nur um ein anderes Deutsches Netz.

Nun kommt es aber bei diversen Endgeräten mit relativ alter Software, bei diversen Low-Cost Handys oder auch bei "China"-Handys, also "billigen" Importgeräten aus Fernost, zu der Problematik das diese nur jeweils den kompletten Netzcode vergleichen und bei jeder Abweichung, 262-03 ist halt anders als 262-07, davon ausgehen das das genutzte Netz ein ausländisches Netz ist und somit das Handy in den Roaming-Modus geschaltet werden muss.

Lange Erklärung kurzer Abhilfetipp...

Prüfe bitte ob das Datenroaming bei dir ausgeschaltet ist, wovon ich anhand deiner Schilderung ausgehe, und aktiviere dieses. Den Hinweis das die Roaming-Nutzung Kosten verursachen kann, kannst du !!! innerhalb Deutschlands !!! getrost außer Acht lassen. Da du ja anscheinend telefonieren usw. kannst, ist davon auszugehen das du für das normale Telefonieroaming freigeschaltet bist.

Durch die Aktivierung des Datenroamings gestattest du dann deinem Handy die mobile Internetnutzung "im ausländischen" Eplus-Netz.

!!!!! Sollte das nun funktioniert haben, beachte bitte das das Handy nun auch im realen Ausland, also ggf. auch in grenznahen Gebieten, mobiles Internet nutzen kann und auch wird und du i.d.R. hiervon nichts mitbekommen wirst soweit du dich nicht wissentlich selbst im Ausland befindest ;-) !!!!!!

Nierhoff hat geschrieben:Sogar eine neue Simkarte habe ich bekommen.


Gelinde gesagt Schwachsinn und von vorne herein nicht Erfolg versprechend. Hoffe du hast diese nicht bezahlt...
Es gibt einige Umstände die sich tatsächlich (nur) durch eine Ersatz-SIM beheben lassen, welche aber kein Allheilmittel ist. Genauere Erklärung würde hier den Rahmen etwas sprengen.

Leider wird immer noch als Primäres, weil schnellstes und (zumindest für den Bearbeiter) unaufwendigstes, Lösungsmittel der SIM-Tausch versucht bzw. als letzte Rettung "schicken wir Ihnen halt mal ne neue SIM-Karte vielleicht löst das ja Ihre Probleme".

Dabei wird, außer es ist ein erforderlicher weil Technologiewechsel bedingter Austausch, Systemseitig nichts weiter erledigt als die alte Kartennummer für deine Rufnummer durch eine neue zu ersetzen.
Das was viele nun für das "Wunder der neuen SIM-Karte" halten, ist einfach das durch den Austausch der Kartennummer alle aktiven Netzdienste beendet und dann lt. deines persönlichen Netzdatensatzes neu gestartet werden.
Fehlerhafte Netzeinstellungen welche sich "über die Jahre" mal eingeschlichen haben, werden so automatisch korrigiert. Ist quasi zu vergleichen mit der Neuinstallation von Windows bzw. aller anderen "schönen" Betriebssysteme die es noch so gibt ;-) :D

Obiges ist natürlich nur eine rudimentäre und stark vereinfachte Beschreibung.


Greetz


P.S.
Nur zur Sicherheit... Ich bin kein Mitarbeiter von Unitymedia
Baktosh
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 10.05.2011, 20:58

Re: Kein Internet Mobil

Beitragvon Reiner_Zufall » 10.04.2016, 09:03

Grundsätzlich hast Du recht. Bei meinem Sony ging das Roaming bisher problemlos, ohne das ich Roaming aktiviert haben musste. Jedoch hatte ich letzte Woche den Fall in Stuttgart Cannstatt, dass er ohne Roaming aktivieren nix machen wollte. Hab es aktiviert und hatte dann Empfang. Dies war jedoch nur in Cannstatt so, kaum weg von dort, Roaming deaktiviert und es funktionierte wieder alles wie es sollte
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 23.01.2016, 12:42


Zurück zu Mobiles Telefonieren und Surfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast