- Anzeige -

Mobile Flat Family & Friends Surf mit 3Play

Unitymedia-Mobil bietet Handy- und Smartphone-Tarife, die im Netz von Telefónica Germany (o2) realisiert werden.
Wichtig:
Kunden mit einem Unitymedia Mobil-Tarif können über die Rufnummer 0176 / 888 66 310 kostenfrei Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Mobile Flat Family & Friends Surf mit 3Play

Beitragvon holbri » 06.10.2014, 21:13

Hallo zusammen,

ich hatte bereits in der Vergangenheit schlimme Probleme durch Fehlberatung durch die Kundenrückgewinnung. Diesmal wollte ich ganz sicher gehen, aber es ging wieder schief.

Wollte 2 Simkarten Mobile Flat Family & Friends Surf bestellen und machte mit auf Unitymedia schlau. Dort steht:

Rechtliche Hinweise
Kostenlos telefonieren ins Unitymedia Festnetz und zu Unitymedia Mobil, in alle anderen dt. Netze 15 Cent/Min., bzw. SMS. Highspeed surfen mit bis zu 7,2 Mbit/s für die ersten 500 MB/Monat, danach kostenlos mit bis zu 64 kbit/s, exklusive Roaming. Der Aktionspreis von 0 € gilt nur, bei Abschlus eines Mobil Flat Family & Friends + Surf Tarifes im Aktionszeitraum vom 01.09.2014 - 31.10.2014. Nach Ablauf der ersten 3 Monate gilt der reguläre monatliche Preis von 5 € oder im Bundle mit einem 2play PREMIUM, 3play PLUS/PREMIUM von 0 € pro Monat. Je SIM-Karte einmalig 9,95 €, jederzeit mit einer Frist von 3 Monaten kündbar.

Ferner wird unter einem anderen Link explizit Kostenfreiheit für bis zu 5 Sim Karten für Nutzer des 3Play Plus 50 beworben.

Erster Anruf bei UM, explizite Nachfrage bei der Beraterin, ob tatsächlich kostenfrei. Dies wurde bestätigt, schöne Telefonnummern erhalten und ... es passierte erstmal nichts.

Erneuter Anruf eine Woche später ergab, dass irgendwie kein Auftrag freigeschaltet wurde. Daraufhin erneut angerufen, erneut nachgefragt explizit, ob beide Simkarten dauerhaft umsonst sind nach Ablauf der 3 Montate, wieder bestätigt bekommen, das dem so sei.

Dann erhielt ich eine Auftragsbestätigung, erste 3 Montate umsonst, dann 5 Euro monatlich.

Email an UM, dass ich gerne den Vertrag so haben möchte, wie 2 x telefonisch bestätigt. Daraufhin erzählte der Mitarbeiter, bei meinem alten Tarif 3 Play Plus 50 gäbe es nur eine Karte umsonst, die zweite würde nach 3 Montaten 5 Euro kosten. Ich solle Screenshots machen der Seiten wo es wie geschildert steht und an UM schicken, das würde über Beschwerdestelle abgehandelt werden.

Gesagt getan, dann warten auf Simkarten...

Heute angerufen und die Info erhalten, dass der Vertrag storniert wurde, da dieser Mobiltarif im "Altvertrag" nicht möglich wäre kostenfrei zu gewähren. Davon steht in der gesamten Vertragsbeschreibung nicht, dass ein 3Play Plus 50 aus 2012 nicht gültig wäre.

Auch die Info, dass mit dem Vertrag nur eine Karte umsonst war, konnte der Mitarbeiter heute nicht bestätigen...

Ich bin echt sauer und denke alle Hebel nun in Bewegung zu setzen, dass kompetente Mitarbeiter an die Hotline kommen.

Musste mir mal den Ärger vom Hals schreiben, habt Ihr noch Tipps?
holbri
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2014, 20:57

Re: Mobile Flat Family & Friends Surf mit 3Play

Beitragvon conscience » 06.10.2014, 21:29

Kann ich nicht verstehen, da es einen Tarif 3 Play Plus 50 nicht mehr gibt, sondern den 3 Paly Plus 100.

Warum sollte man von einzelnen "Rosinen" eines aktuellen Angebotes profitieren, wenn man ein Altprodukt, 3 Play Plus 50, hat, das nicht mehr zur Verfügung steht. Also sollte es mit einem Tarifwechsel möglich sein...
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Mobile Flat Family & Friends Surf mit 3Play

Beitragvon holbri » 09.10.2014, 19:55

conscience hat geschrieben:Warum sollte man von einzelnen "Rosinen" eines aktuellen Angebotes profitieren, wenn man ein Altprodukt, 3 Play Plus 50, hat, das nicht mehr zur Verfügung steht. Also sollte es mit einem Tarifwechsel möglich sein...


...weil es explizit auf Unitymedia beworben wird, dass es für den Tarif 3Play Plus 50 gilt! Und es steht nirgendwo, das es nur für den Tarif 3Play Plus 50 ab 2013 gilt und nicht für Verträge ab 2012.

---und weil beide Kundenberater am Telefon eben bestätigt haben, dass beide Karten umsonst sind...

Das hat wohl mit Rosinenpicken nichts zu tun, wenn eben mein Alttarif auch genannt wird.

Nun habe ich nochmals dort angerufen, nachdem die Aufträge einfach storniert wurden. Und jetzt wurde mir bestätigt, dass doch zumindest eine Karte in dem Tarif dauerhaft kostenfrei ist. Der Mitarbeiter musste aber auch erst nachfragen. Und nun bekomme ich erneut 2 Simkarten zugeschickt, weil die zugesandten ja storniert wurden aufgrund meiner Beschwerde, dass mir etwas anderes Angeboten worden war.
holbri
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2014, 20:57


Zurück zu Mobiles Telefonieren und Surfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste