- Anzeige -

Highspeedvolumen, Hotline uneins

Unitymedia-Mobil bietet Handy- und Smartphone-Tarife, die im Netz von Telefónica Germany (o2) realisiert werden.
Wichtig:
Kunden mit einem Unitymedia Mobil-Tarif können über die Rufnummer 0176 / 888 66 310 kostenfrei Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Highspeedvolumen, Hotline uneins

Beitragvon Bartimaus » 06.12.2013, 10:01

Hallo,

wer von Euch nutzt den 150Mbit-Tarif mit zusätzlichen SIM-Karten ?
Jeder Anruf bei de Hotline/Besuch Filiale ergibt bei mir ein anderes Ergebnis.

Geworben wird mit 500MB Highspeedvolumen auf bis zu 5 SIM-Karten.

Mal sagt die Hotline, es gilt 500MB JE SIM-Karte, mal sagt die Hotline die 500MB Volumen wird unter allen Karten AUFGETEILT.
Da ich eine Vertragsverlängerung hiervon abhängig machen möchte, stelle ich in die Frage in die Runde, was nun richtig sei. Bitte keine Mutmassungen (davon gibts genug bei der Hotline :D ) sondern nur harte Fakten bitte :cool:
LG

Bartimaus
Bartimaus
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.04.2011, 11:17

Re: Highspeedvolumen, Hotline uneins

Beitragvon BlackFly » 06.12.2013, 10:33

Beides und ich habe da bisher sowohl bei der Hotline als auch hier immer dieselbe Antwort gefunden.

Es besteht die möglichkeit bis zu 5 kostenlose SIM Karten zu bestellen, in diesem Fall teilt sich der 500MB Traffic unter allen 5 Karten auf
Man kann aber auch 1 kostenlose und bis zu 4 weitere kostenpflichtige (5€) bestellen, in diesem Fall hat natürlich jede Karte Ihr eigenen Traffic. Diese konstelation habe ich z.B.: 1 kostenlose, 2 kostenpflichtige wovon ich bei einer auch noch den Upgrade auf 1GB Traffic laufen habe

Natürlich ist auch jede weitere kombination möglich (z.B. 2 kostenlose inklusiv SIM karten die sich teilen und 2 kostepflichtige die beide einen eigenständigen Zähler haben usw).
Von der Hotline wirst Du normalerweise auch genau diese Antwort bekommen, oftmals entstehen nur missverständnisse wenn auf das kostenlos und kostenpflichtig nicht genau geachtet wird...
BlackFly
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 19.10.2011, 14:46

Re: Highspeedvolumen, Hotline uneins

Beitragvon Bartimaus » 06.12.2013, 12:07

So habe ich es derzeit mit meinem "alten" Tarif aus 2012:
1 SIM mit 300MB Volumen gratis
1 SIM mit 300MB Volumen für 5€
1 SIM ohne Volumen.

Aber an der Hotline UND im Shop wurde stock und steif behauptet, beim neuen Tarif bekommt man bis zu 5 SIM-Karten mit JEWEILS 500MB, und das kostenlos.
Auch auf Nachfrage ob sich das Volumen nicht unter allen Karten aufteilt wurde definitiv verneint.
LG

Bartimaus
Bartimaus
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.04.2011, 11:17

Re: Highspeedvolumen, Hotline uneins

Beitragvon BlackFly » 06.12.2013, 15:29

Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
Das inkludierte Highspeed-Volumen wird allen SIM-Karten mit einem Vorteilspreis von 0 € mtl. gemeinsam zur Verfügung gestellt.

So steht es im kleingedruckten (siehe hier nach einem klick auf das Sternchen hinter der Family&Friens + Surf Option) und entspricht genau dem was ich geschrieben habe (und wie es mir auch immer erklärt wurde): Bis zu 5 kostenlose SIM Karten die sich die 500MB teilen. Wenn man eine SIM Karte bestellt die nicht kostenlos ist bekommt diese natürlich ihr eigenes Datenvolumen von aktuell 500MB
BlackFly
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 19.10.2011, 14:46

Re: Highspeedvolumen, Hotline uneins

Beitragvon Bartimaus » 06.12.2013, 17:45

Lesen kann ich auch :D

Aber warum behaupten Hotline&Shop immer noch das Gegenteil ?
LG

Bartimaus
Bartimaus
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.04.2011, 11:17

Re: Highspeedvolumen, Hotline uneins

Beitragvon Visitor » 06.12.2013, 17:51

Umsatz, die wollen alle nur überleben.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Highspeedvolumen, Hotline uneins

Beitragvon BlackFly » 06.12.2013, 19:28

Vielleicht weil die nicht lesen können oder nicht wollen?

Bei den Shops habe ich bisher auch viele lernresistente Typen kennengelernt die halt einfach nur etwas verkaufen wollten, bei der Hotline kann ich es allerdings nicht mehr bestätigen das die da etwas falsches behauten bezüglich des Traffics, nur das es immer wieder mal zu missverständnissen kommt
BlackFly
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 19.10.2011, 14:46

Re: Highspeedvolumen, Hotline uneins

Beitragvon myxenia » 06.01.2015, 01:58

so easy funktioniert das leider nicht,

ich hatte 5 Karten bestellt und wollte 1 Karte auf 1 GB upgraden.

Resultat war:
- ich konnte nicht per Mail bestellen, nur über die kostenpflichtige Hotline und habe dort von verschiedenen Personen verschiedene Antworten erhalten
- Anfangs wurde gar nichts zusätzlich abgebucht
- Nach sehr kurzer Zeit wurde aber für 5 Karten jeweils 5 Euro abgebucht, also 25 Euro statt 5 Euro

Nur nach vielen Rückfragen wurde der Betrag auf Kulanz gutgeschrieben, der Datenverbrauch lässt sich nicht zentral abfragen,
jetzt lebe ich eben mit 500 MB für alle 5 Karten, Einzelbuchungen pro Karte scheinen nicht machbar zu sein.
myxenia
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.01.2015, 01:52

Re: Highspeedvolumen, Hotline uneins

Beitragvon Henk » 10.01.2015, 21:53

Aus Erfahrung kann ich bestätigen was auch das zitierte Kleingedruckte sagt:
kostenlos bis zu 5 SIM, die sich dann die 500 MB teilen müssen.

Ein bekannter hat 2 kostenfreie SIM und die Highspeed-Option. Diese verteilt sich ebenfalls auf beide Karten. Würde er weitere Karten ordern wäre es dann immer noch insgesamt 1 GB. Sowie er bei der 6. Karte landet ODER von vornhereir bereit ist eine weitere Karte für 5,00 € zu buchen hätte diese Karte dann eigene 500 MB und könnte gegen Aufpreis auf 1 GB erweitert werden.

Wichtig nur: hat man mindestens eine Zusatzkarte die man auch extra zahlt muss auch deutlich gemacht werden auf welcher Karte die Speed-Option gelten soll.
Henk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 296
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers


Zurück zu Mobiles Telefonieren und Surfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste