- Anzeige -

Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Unitymedia-Mobil bietet Handy- und Smartphone-Tarife, die im Netz von Telefónica Germany (o2) realisiert werden.
Wichtig:
Kunden mit einem Unitymedia Mobil-Tarif können über die Rufnummer 0176 / 888 66 310 kostenfrei Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon BenHoliday » 15.09.2012, 07:02

Hallo zusammen,

wer kann mir sagen, wann UM Nano-Simkarten für das neue iPhone bereitstellt?
Habe schon vor Tagen eine Email an den Kundenservice geschickt, aber noch keine Antwort erhalten.
Da UM ja das Netz von O2 benutzt, sollte das doch kein Problem sein.

Wer weiss Rat?

MfG Ben
BenHoliday
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.09.2012, 06:58

Re: Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon Baktosh » 15.09.2012, 10:36

Seitens der Telefonica Germany wird als Lieferdatum von Nano-SIM die KW 39 genannt.

Ob das nun nur für die Telefonica selber gilt oder auch für deren Provider ist nicht bekannt.
Richte dich mal auf Oktober ein


Greetz
Baktosh
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 10.05.2011, 20:58

Re: Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon unity2020 » 03.10.2012, 21:44

kannst auch selber zuschneiden, allerdings kommt noch abschmirgeln dazu, da sie wohl etwas dünner ist

http://t3n.de/news/nano-sim-selbst-gemacht-415339/
.

Fazit: Wer schlau ist, wechselt jetzt, wie es bereits viele andere tun :zwinker:
Unitymedia ist die Zukunft :super: (besonders auf dem Land)
.


.
unity2020
Übergabepunkt
 
Beiträge: 356
Registriert: 18.12.2011, 07:34

Re: Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon Baktosh » 04.10.2012, 22:06

unity2020 hat geschrieben:kannst auch selber zuschneiden, allerdings kommt noch abschmirgeln dazu, da sie wohl etwas dünner ist

http://t3n.de/news/nano-sim-selbst-gemacht-415339/


Wenn man handwerklich geschickt ist, sicher ne Alternative...

Aber da die 4FF's eigentlich nur noch aus dem Chip bestehen und auch dünner sind, würde ich hier eher abraten.
Denn selbst nen mm Versatz kann hier den Totalschaden bedeuten.

Und dann hat man nicht nur seine bis dato funktionierende SIM übern Jordan geschickt, sondern muß sich auch noch einen u.U. kostenpflichtigen Ersatz schicken lassen. Nur um dann, wenn bis dahin immer noch keine 4FF's lieferbar sind, diese evtl. nochmals kostenpflichtig austauschen zu lassen...

Aber gut das das ja jeder auf eigene Gefahr und Verantwortung macht
Baktosh
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 10.05.2011, 20:58

Re: Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon Diter » 14.08.2014, 09:14

Nach aktueller Lage: Nie! ( s. viewtopic.php?f=83&t=28616 )
Diter
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 05.08.2014, 16:13

Re: Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon Diter » 08.04.2015, 16:28

https://app.unitymedia.de/service/index ... =Sim-Karte
Eine Nano-SIM-Karte ist bei Unitymedia derzeit noch nicht verfügbar. Gerne können Sie aber einen unserer 150 Stores besuchen und sich dort Ihre Nano-SIM kostenlos stanzen lassen. Sie müssen hierfür einfach nur Ihre Standard oder Micro SIM-Karte mitbringen.

Allerdings verweigern die Stores das Stanzen seit Monaten.

-----

Aber auch: https://app.unitymedia.de/service/index ... query=nano

Alle Unitymedia SIM-Karten werden als sogenannte „Triple-SIM" ausgeliefert.

Ihr Vorteil: Sie können selbst die richtige Größe aus der vorgestanzten Karte herauslösen - egal ob Mini-, Nano- oder Micro-SIM.

-----

Eine offizielle Mitteilung habe ich nirgendwo gesehen, auch nicht in "Aktuelles" oder in den Pressemitteilungen.
Auf Facebook stand aber irgendwo, dass Wechsler und Neukunden seit 01.03.2015 eine Tripple-SIM zugeschickt bekämen.
Diter
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 05.08.2014, 16:13

Re: Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon zemento » 08.04.2015, 18:57

Was möchtest Du mitteilen?
Zur Info: Ich habe die letzte SIM als Triple bekommen.
zemento
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.02.2011, 11:36

Re: Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon josef » 27.05.2015, 17:54

zemento hat geschrieben:Was möchtest Du mitteilen?
Zur Info: Ich habe die letzte SIM als Triple bekommen.


Hallo
kann ich ebenfalls bestätigen. passende karte ausbrechen. "vertrag seit anfang mai 2015.

gruss
josef
josef
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 29.03.2010, 23:31

Re: Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon iBrezel » 09.09.2015, 11:43

Ich habe vor über einem halben Jahr 5 SIM-Karten bekommen (zu je 9,90 € / Stück), die nicht über die "Triple-SIM-Stanzung" verfügen. Auf fernmündliche Nachfrage teilte man mir mit, dass
a) die Mitarbeiter in den Unitymedia-Shops keine Haftung übernehmen, wenn bei der Stanzung ins nanoSIM-Format die Karte unbrauchbar gemacht wurde
b) ich für einen Betrag von 19,90 € pro Karte diese umtauschen kann.

Das würde in meinem Fall fast 100 € ausmachen. Das geht gar nicht. Beschwerde ist schon raus.
iBrezel
ehemaliger User
 
Beiträge: 12
Registriert: 09.09.2015, 11:33

Re: Nano-Sim von Unitymedia, wann?

Beitragvon Joerg » 09.09.2015, 16:22

Wieso nicht, Apple-User zahlen doch gerne mehr :P

SCNR

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Mobiles Telefonieren und Surfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste