- Anzeige -

Docsis 3.0 Störungsthread

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Riplex » 08.12.2009, 21:10

Ich denk mal das die Mail von Onlinekosten an UM nicht ganz unschuldig an den Anrufen ist ;)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon od3m » 08.12.2009, 21:30

Egal was nun der Auslöser war. Ich find´s super, dass unsere Probleme nun ernst genommen werden und das man sich um die Dinge kümmert.
Und die Gutschrift von 80€ is ne absolut faire Sache.
od3m
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.11.2009, 18:20

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon PMCologne » 08.12.2009, 22:15

od3m hat geschrieben:Egal was nun der Auslöser war. Ich find´s super, dass unsere Probleme nun ernst genommen werden und das man sich um die Dinge kümmert.
Und die Gutschrift von 80€ is ne absolut faire Sache.



sehe ich ähnlich, aber ich habe keinen anruf bekommen, mal sehen ob der morgen noch kommt, ich hoffe es, denn meine nummer stand auch auf der liste
Bild
PMCologne
Kabelexperte
 
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 16:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon nwa » 09.12.2009, 13:51

schick mir nochmal deine kunden nr. dann bekommste auch die gutschrift
nwa
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 05.12.2007, 21:53

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon nwa » 09.12.2009, 17:11

riplex nochmal zu deiner vermutung. wobei es wirklich [zensiert] egal ist hauptsache uns wird allen geholfen und wir kriegen was für unsere bemühungen zurück. oder zumindest das was uns zusteht.

von dem onlinekosten.de brief weiss da noch niemand was ausser weil ich es erwähnt habe.... und die gutschrift wurde veranlasst weil ich darum gebeten habe das von seiten um da bitte was kommen soll für die bekannten kunden nr. und das wir nicht darum kämpfen müssen.

scheinbar steht ihr der sache ja sehr misstrauig gegenüber. aber keine stunde nachdem ich darum gebeten habe rasselten die anrufe rein und ich hab das nochmal schriftlich bestätigt bekommen.

ich jedenfalls bin froh das ich den richtigen mit ein wenig glück erreicht habe dem wir zu verdanken haben das die sache seitens unitymedia überhaupt mal ordentlich überprüft wurde. sonst würden wir soleit es mir tut heute noch auf onlinekosten.de hoffen oder auf ein neues weltwunder.


jeder kann ja denken was er will hauptsache wir können die line bald richtig nutzen. heute spätestens morgen bekomme ich neuigkeiten.


gruss
nwa
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 05.12.2007, 21:53

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon od3m » 09.12.2009, 17:17

Normalerweise sollte man den Namen der uns geholfen hat definitiv hier nennen. Oder besser noch, ein Schreiben an UM senden und Ihn mehr als lobend erwähnen.
Sein Einsatz war wirklich nicht selbstverständlich.
Hatte ja auch mit Ihm zu tun. Super Typ.

Falls er hier mitliest. Danke !
od3m
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.11.2009, 18:20

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon spassbremse » 09.12.2009, 19:32

hey.. macht doch mal nen modemreset un prüft obs geht......
spassbremse
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.11.2009, 10:45

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon nwa » 09.12.2009, 20:29

Firmware Name: epc3212-P10-5-v302r12901-090929c.bin
Firmware Build Time: Sep 29 2009 14:21:33



wieso sollten wir ? :D
nwa
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 05.12.2007, 21:53

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Riplex » 09.12.2009, 20:44

Hab geradae einen Anruf von einem Techniker bekommen. Sollte das Modem einmal reseten und nun gehts ! Bekomme 14 MB/s von Astraweb !
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon PMCologne » 09.12.2009, 21:04

Dito, BAM ^^
Bild
PMCologne
Kabelexperte
 
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 16:44
Wohnort: Köln Esch

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste