- Anzeige -

Docsis 3.0 Störungsthread

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon nwa » 03.12.2009, 14:49

re

ich habe hier heute wieder den ganzen tag gewartet ein witz jetzt passt auf: da spaziert hier nen um techniker mit nem motorolla modem für die 20mbit leitung rein und will das modem tauschen.

wusste garnicht das ich docsis 3 habe und 120mbit ... die werte hier seien alle top. und dann isser wieder abgehauen.

ich binrestlos enttäuscht. mal sehen ob sich der kerl aussem 2nd level gleich meldet der auch eure kunden daten haben wollte.


wer bezahlt mir den tag urlaub für nichts und wieder nichts ?????

ich könnte so kotzen.....
nwa
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 05.12.2007, 21:53

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Riplex » 03.12.2009, 14:58

Bei mir läuft der Anschluss immer noch als Docsis 2.0.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Eraz » 03.12.2009, 15:07

Wieso schickt ihr nicht gebündelt die Kündigung hin :)
Eraz
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 04.06.2007, 21:58
Wohnort: Frankfurt

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Snowman23 » 03.12.2009, 15:34

@Riplex

Wo siehst Du das Du mit DOCSIS 2.0 unterwegs bist?
Bild
3Play 200/10
Cisco 3212
Horizon
Dlink DIR-655
NRW
IPv4
"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellste am besten noch Hein Blöd ans Steuer." :D
Benutzeravatar
Snowman23
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 98
Registriert: 30.10.2009, 13:03
Wohnort: Aachen

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Riplex » 03.12.2009, 15:38

Nur noch 32 Mbit und 1 Downstream Kanal belegt und die Downstream LED am Modem leuchtet Orange.

Edit:

Hab versucht das Modem durch an und ausschalten wieder auf docsis 3.0 zu bekommen. Hat nichts bewirkt. Hab gerade aber mal den Reset Knopf vom Modem betätigt. Nun gehts wieder.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon nwa » 03.12.2009, 18:25

Hallo Herr ****

ich teste gerade noch einige Sachen, Fakt ist aber, dass ich genau dieselben Probleme habe.

Unter 5 Verbindungen 120Mbit
Mehr als 5 Verbindungen nach 5 Minuten Absturz

Melde mich gleich wieder, da ich noch weitere Informationen sammle

Gruß


*********
Mitarbeiter 2nd Level
Network Operation & Technology
nwa
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 05.12.2007, 21:53

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Riplex » 03.12.2009, 18:45

Der Docsis 3.0 Spezi heisst nicht zufällig Baumann ?
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Holger » 03.12.2009, 18:47

Eraz hat geschrieben:Wieso schickt ihr nicht gebündelt die Kündigung hin :)


Ich nehme an, dass die Leute die das sofort bestellen auch gerne haben wollen ;P Die werden die Fehler schon in den Griff bekommen... hoffentlich früher als später :)

Abgesehen davon hätte ich dann nix mehr zu lesen!
Holger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 89
Registriert: 02.12.2007, 18:48

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon od3m » 03.12.2009, 18:53

Riplex hat geschrieben:Der Docsis 3.0 Spezi heisst nicht zufällig Baumann ?


ne...


btw, war bei euch eben auch die verbindung mal für 1-2 minuten weg ?
evtl basteln die ja grad... fw is aber immer noch die selbe
od3m
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.11.2009, 18:20

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon PMCologne » 03.12.2009, 18:59

ich bin noch @ work, von daher seh ich das frühestens um 19:20 Uhr -.-
Bild
PMCologne
Kabelexperte
 
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 16:44
Wohnort: Köln Esch

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste