- Anzeige -

Docsis 3.0 Störungsthread

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon PMCologne » 01.12.2009, 12:12

schwer zu sagen, also ich denke es macht sinn sie TROTZDEM zu melden, nachher sagen sie, nee sie haben sich nicht gemeldet also gibts keine gutschrift, verstehst? meine störung ist ja sowieso noch offen, das lass ich auch erstmal so, denke einen nachteil hat es nicht wenn das parallel läuft
Bild
PMCologne
Kabelexperte
 
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 16:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Snowman23 » 01.12.2009, 16:37

So, ich hab jetzt dann auch noch per Mail die Störung bei UM gemeldet. Ich hab die 3 Beispiele von Euch mit übernommen, die waren so schön ausformuliert. :D

Außerdem habe ich erwähnt das es genügend Kunden gibt die das gleich Problem haben und in allen 3 ver. Regionen auftreten.

Dann habe ich noch auf den hier etwas längeren, ausufernden Thread aufmerksam gemacht. Jetzt bin ich mal gespannt wie die Reaktion ist.
Bild
3Play 200/10
Cisco 3212
Horizon
Dlink DIR-655
NRW
IPv4
"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellste am besten noch Hein Blöd ans Steuer." :D
Benutzeravatar
Snowman23
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 98
Registriert: 30.10.2009, 13:03
Wohnort: Aachen

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon mave » 01.12.2009, 21:42

ich wär mal froh wenn sich hier was in sachen 120mbit oder vdsl tun würde :/
mave
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2008, 13:26

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon nwa » 02.12.2009, 10:28

hi

gibt es eigendlich irgentwas neues bei euch in sachen download problem mit mehreren threads ?

und was macht die sammlung an kundennr. für den brief ?

edit: habs gerade erst gelesen saubere arbeit der brief ist gut und die sache ist ausreichend beschrieben. ich hoffe die s******* werden jetzt endlich handeln.



bei mir ist alles beim alten. sobald ich mehr wie 3 threads hab bricht die line auf 30 mbit zusammen.
nwa
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 05.12.2007, 21:53

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon PMCologne » 02.12.2009, 11:19

techniker waren gestern da wegen meinem upload problem, haben ne NE3 störung aufgemahct, da die werte unten im keller schon genauso wies von draußen reinkommen ^^
Bild
PMCologne
Kabelexperte
 
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 16:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon Riplex » 02.12.2009, 17:38

So, der Techniker von MKS war mal wieder hier und laut diesem hat UM an MKS gemeldet, das es sich bei dem Problem mit den vielen Downloadthreads um ein Firmwareproblem handelt.
Wann die neue Firmware kommt weiss noch nichtmals MKS und UM. Das liegt ganz alleine an Cisco.
Ich kann nur jedem raten, eine Störung zu melden und auf das Firmwareproblem hinzuweisen um eine Gutschrift von UM zu erhalten.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon od3m » 02.12.2009, 17:50

PMCologne

Halt mich mal bitte auf dem laufenden was aus der NE3 Störung geworden ist bei dir.
Die beiden MKS Techniker hatten ja bei mir auch ne NE3Störung an UM gemeldet.

Am nächsten Tag bei UM angerufen, und der NE3 Techniker war bereits disponiert. Die wussten also bescheid.

Techniker waren Montag da, Dienstag hab ich bei UM angerufen.

Heute (Mittwoch) bekomm ich eine SMS von UM das angeblich der Service wieder in "gewohnter Qualität" zur Verfügung steht.
Aber nix da.... alles beim alten.... 20-30 Mbit ... und alles fürn Ar.....

Morgen werd ich wieder bei UM anrufen und nachfragen was nun aus der NE3 Störung geworden ist. Weil bessser isses nich geworden. Modem Werte sind 100% die gleichen wied gestern und davor die Tage. Wüsst halt mal gern pb für die der Fall mal wieder abgeschlossen ist.... Frechheit sowas.

Sach einfach mal was bei dir nun passiert...... Bin gespannt.
od3m
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.11.2009, 18:20

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon PMCologne » 02.12.2009, 17:54

geht klar, bei mir ist eindeutig was im busch, als die das installiert haben waren die werte von draußen wesentlich besser.
Bild
PMCologne
Kabelexperte
 
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 16:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon od3m » 02.12.2009, 18:11

so jetzt wirds ganz besonders lustig;

ich also gerade bei UM angerufen nach dem die komische SMS kam.
Gefragt was nun mit der NE3 Störung ist.

Angeblich war heute ein Techniker vor Ort. Der hat wohl alles gemessen und es ist die Hausanlage schuld. HAAAAAA HAAAAAA
Die Hausanlage wurde von MKS komplett umgebaut, neuer Verstärker, neue Kabel alles durchgemessen, oben alles ausgetauscht etc.

Jetzt wurde also das ganze so wieder an MKS gemeldet. Und angeblich hat der Techniker mir ne Karte i den Briefkasten geschmissen. Da war aber nix.

Ich glaub langsam die wollen mich verarschen.

Jetzt kommt dann wieder MKS und ich soll mir also nun das dritte mal nen halben Tag Urlaub nehmen ?
Ich glaub das stell ich UM bald in Rechnung.

So langsam find ich das ganze is ne risen frechheit. Unglaublich. Ich hab nen riesen Hals.
Und das haben ich denen auch am Telefon gesagt. Vor allem das die MKS Techniker hier 4 Stunden alles getauscht haben und gemessen haben. Auf die Jungs lass ich nix kommen. Man man man.
od3m
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.11.2009, 18:20

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitragvon od3m » 02.12.2009, 18:14

btw, zum Thema Hausanlage schuld... das modem hing auch schon direkt am üp.. .und hatte miesen downstream.... die Hausanlage fällt wohl aus...
od3m
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.11.2009, 18:20

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste