- Anzeige -

Mehr Downstreamkanäle?

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon Soldierofoc » 04.10.2016, 12:07

Ja, Habe auch eine Mail bzgl. Wartungsarbeiten bkeommen. Betrifft heute wohl einige Bereiche (Ravensburg, Stuttgart, Böblingen usw.).
Soldierofoc
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 74
Registriert: 01.08.2016, 14:29

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon Andreas1969 » 04.10.2016, 12:14

Ich hatte bei der Umstellung keine Mail bekommen.
Die haben's einfach gemacht. :wand:
Telefon und Internet war den Tag für ne halbe Stunde tot.

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1440
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon Hemapri » 05.10.2016, 23:18

Andreas1969 hat geschrieben:Ich hatte bei der Umstellung keine Mail bekommen.
Die haben's einfach gemacht. :wand:
Telefon und Internet war den Tag für ne halbe Stunde tot.


Wahnsinn? Nicht zu fassen! :motz:
Die trauen sich ja was. :nein:
Hemapri
Übergabepunkt
 
Beiträge: 354
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon Andreas1969 » 06.10.2016, 12:40

Hemapri hat geschrieben:Wahnsinn? Nicht zu fassen! Die trauen sich ja was.


Ja, ist eigentlich eine Unverschämtheit. :wut:
Die trauen sich eh schon viel zu viel, vor allem, wie sie mit den Kunden umgehen. :zerstör:
Anscheinend juckt die das aber nicht, wenn die Kunden dann aus Frust :mussweg:

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1440
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon Hemapri » 13.10.2016, 03:15

Stichpunkt: AGB - Verfügbarkeit
Solche Schaltarbeiten mit kurzzeitigen Ausfällen sind vollkommen normal und bei der Verfügbarkeit bereits einkalkuliert. Gleiches gilt für Störungen.

MfG
Hemapri
Übergabepunkt
 
Beiträge: 354
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon fighter » 13.10.2016, 13:03

Das ist für ein Projekt, dass mehr Downstreamkanäle geschaltet werden, allerdings was genau, sagte man mir nicht.
Bei mir ist kein Vermerk drin, dass die Kanäle erhöht werden *schade*

::::...Un!tyM3di4 Busin3ss Pow3R...::::
::::...UpD4D3 Off!ce & Int3rn3t 400K...::::
::::...Fr!tzBox 6490 C4Bl3 6.50...::::


Bild
Benutzeravatar
fighter
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 13.04.2016, 19:17

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon CiHO » 13.10.2016, 13:34

Bei mir haben sich die DS-Kanäle nicht verändert, aber der CMTS ist seit heute morgen nicht mehr von Cisco sondern Casa Systems.
CiHO
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 02.10.2016, 03:02

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon thecoder2012 » 14.10.2016, 02:10

Andreas1969 hat geschrieben:Ja, ist eigentlich eine Unverschämtheit. :wut:
Die trauen sich eh schon viel zu viel, vor allem, wie sie mit den Kunden umgehen. :zerstör:
Anscheinend juckt die das aber nicht, wenn die Kunden dann aus Frust :mussweg:

Wohl wahr aber eine eigene Box reduziert solche Probleme erheblich.

Hemapri hat geschrieben:Stichpunkt: AGB - Verfügbarkeit
Solche Schaltarbeiten mit kurzzeitigen Ausfällen sind vollkommen normal und bei der Verfügbarkeit bereits einkalkuliert. Gleiches gilt für Störungen.

In der Verfügbarkeit ist es sicherlich einkalkuliert aber üblicherweise sollte der Kunde darüber vorher informiert werden. In der Realität wird es nicht selten aus verschiedenen Gründen quasi vergessen.
thecoder2012
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 11.06.2015, 02:19

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon ellog » 26.10.2016, 11:20

Ich hatte auch eine Mail von Unitymedia bezüglich Wartungsarbeiten bekommen.

Wartungsarbeiten im Bereich Ludwigsburg

Im Raum Ludwigsburg führen wir am 26. Oktober 2016 dringende Wartungsarbeiten durch. Zwischen 08:00 und 16:00 Uhr kann es zu kurzzeitigen Unterbrechungen aller Dienste kommen.

Im Fall eines Notrufs nutzen Sie in dieser Zeit bitte den Mobilfunk.


Heute morgen nach dem ersten kurzen Ausfall habe ich in der FB 22 Download Kanäle und 5 Upload Kanäle.

Bild

Ich habe 2Play 200/20 Tarif.

Was wird da von UM vorbereitet?
ellog
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.10.2016, 11:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Mehr Downstreamkanäle?

Beitragvon Andreas1969 » 26.10.2016, 11:30

Die kurze Ausfallzeit entsteht wohl beim Upgrade des CMTS von 16 auf 22 Kanäle.

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1440
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste