- Anzeige -

25 Mbit Upload

Alles über DOCSIS 3.0

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon Tuxtom007 » 30.08.2016, 06:20

UM hat auf der Messe in Köln letztens 40 MBit Uplink angekündigt ( bei 400 down ) aber es gibt noch keinen Einführungstermin.


Gesendet mit Tapatalk
Provider: UM 200/20 MBit-2play Premiumj, Fritbox UM 6490, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 1 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x Mikrotik MiniSwitche, AVM Fritz-Repeater 1750E, AVM PowerLan 1000

Bild
Tuxtom007
Übergabepunkt
 
Beiträge: 347
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon obi76 » 30.08.2016, 09:12

Tuxtom007 hat geschrieben:UM hat auf der Messe in Köln letztens 40 MBit Uplink angekündigt ( bei 400 down ) aber es gibt noch keinen Einführungstermin.


Gesendet mit Tapatalk


Hi @ all,

ich denke UM merkt langsam das die 400er nicht so gut verkauft werden. Da gibt es bestimmt nur wenige die das (intensiv) nutzen ( bitte nicht wieder angegriffen fühlen ). Die meisten würden wechseln wenn beim 400er Tarif wirklich der Unterschied größer wäre z.B. statt 20 MBit Upload 40 bzw. 50 Mbit Upload. Den meisten interessiert der eh schon hohe Download nicht. Und der Unterschied sind eben 20€.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play PREM. 200 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
SKY komplett aber immer noch kein SKY 3D wegen der Horizon Box :nein:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 (OS 6.50) + Fritz Repeater 1750E (Fritz!OS 6.51) + Fritz Fon C4 (OS 3.74)
Mobil Family&Friends + Surf Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:
obi76
Übergabepunkt
 
Beiträge: 380
Registriert: 13.03.2015, 12:22

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon blaxxz » 30.08.2016, 09:30

Jap, teuer ist es.
Fand es auch sehr schade, dass es nicht mehr Up bei dem Tarif gibt.

Würde mich freuen wenn UM mehr UP für das gleiche Geld bringen würde.

Allerdings würde mich ein 500/50 Tarif noch mehr freuen :)
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon Soldierofoc » 30.08.2016, 12:10

50 Mbit UL wäre ein Traum....jetzt müsste aber alles über 200 Mbit mal in allen Bereichen verfügbar sein (bei mir am Netzknoten Böblingen z.B. gibt es keine 400Mbit).... zudem finde ich die Trafipolitik (Zwangs-Horizon-Receiver bei Triple-Play) etwas fragwürdig.
Soldierofoc
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 01.08.2016, 14:29

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon tovo » 30.08.2016, 13:09

Oja 400/20 sind ja schon gut aber 500/50 würde ich auch nehmen :)
tovo
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.03.2014, 14:15

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon Meteorus » 30.08.2016, 13:22

Beim Schwesterunternehmen UPC in der Schweiz sind nach der Abschaltung der Analog Sender die Geschwindigkeiten auf 500/50 gewachsen. https://www.upc.ch/de/internet/abonnemente/ Also die 25 Upload könnten auch jetzt schon kommen. Aber ich denke das UM das ähnlich Hand haben wird. Vor der Analogabschaltung 2017 rechne ich nicht mit einer starken Steigerung im Upload.
Meteorus
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 07.08.2016, 21:08

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon MartinP_Do » 30.08.2016, 14:08

Meteorus hat geschrieben:Beim Schwesterunternehmen UPC in der Schweiz sind nach der Abschaltung der Analog Sender die Geschwindigkeiten auf 500/50 gewachsen. https://www.upc.ch/de/internet/abonnemente/ Also die 25 Upload könnten auch jetzt schon kommen. Aber ich denke das UM das ähnlich Hand haben wird. Vor der Analogabschaltung 2017 rechne ich nicht mit einer starken Steigerung im Upload.


Die verteilbare Bandbreite im Upload ist kleiner, da der Rückkanal nur den Frequenzbereich 5 .... 65 bzw. 85 MHz belegen kann, und ein schlecheres Modulationsverfahren, wie im Downstream verwendet wird.

Da hilft es nicht im Download die freiwerdenden analog-Kanäle für Internet zu nutzen.
MartinP_Do
Übergabepunkt
 
Beiträge: 458
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon Edding » 30.08.2016, 15:05

200/40+Mbit/s das würde mich reizen :) aber sehe das auch kritisch sind zuwenige Upstream Kanäle geschaltet und die Modulation auch nicht voll ausgefahren.

30,72mbit/s sind wohl im Upstream maximal möglich pro Kanal .. afaik habe wir 5 momentan aber nur 4 gleichzeitig nutzbar und nur mit QAM16 :/
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon MartinP_Do » 30.08.2016, 16:18

Ich hatte zwischendurch mal mit der FB6490 (UM) einen fünften Upstream-Kanal zugeteilt bekommen. Derzeit sind es aber wieder vier. Die Verbindung steht aber seit mehr als 6 Wochen ohne Unterbrechung - neuer Rekord ....

SIgnifikant mehr verteilbaren Upstream wird es erst geben, wenn DOCSIS 3.1 eingeführt wird.
Und dann sollte man auch zügig den UKW-Rundfunk über Kabel abschalten, die Linientechnik für Upstream bis 208 MHz ausbauen ....
MartinP_Do
Übergabepunkt
 
Beiträge: 458
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: 25 Mbit Upload

Beitragvon tovo » 31.08.2016, 21:26

Bei mir in der FB werden 5 für den Upload angezeigt.
tovo
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.03.2014, 14:15

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste