- Anzeige -

Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Alles über DOCSIS 3.0

Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon joerg_1 » 28.01.2016, 16:13

Hallo,
ich habe nach Problemen mit der Verbindung den Cisco EPC3208 einfach durch den EPC3212 ersetzt bekommen. Nicht einmal der Techniker wusste, dass das Teil keine Rouerfunktion hat. Also erst mal Fehlersuche angesagt.
Dann habe ich mein Netzwerk mit dem Belkin Router F7D4301 wieder belebt. WAN auf DYNAMIC, Verbindung steht, alles sieht soweit gut aus:
Code: Alles auswählen
Internet Settings
   WAN MAC Address   yyy
   Connection Type   Dynamic
   WAN IP   109.192.58.xxx
   Subnet Mask   255.255.252.0
   Default Gateway   109.192.56.1
   DNS Address   78.42.43.41


Ich habe allerdings auf den Clients so gut wie nie eine Internetverbindung. Das ändert sich erst, wenn ich den DNS Server manuell eingebe!
Bei den Clients wird, wie sich das gehört, ansonsten als Gateway und DNS die IP des Belkin 192.168.0.1 vergeben.
Ich stehe auf dem Schlauch und bin für Tips dankbar.
joerg_1
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.01.2016, 15:47

Re: Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon tq1199 » 28.01.2016, 20:27

joerg_1 hat geschrieben:
Code: Alles auswählen
   DNS Address   78.42.43.41


Ich habe allerdings auf den Clients so gut wie nie eine Internetverbindung. Das ändert sich erst, wenn ich den DNS Server manuell eingebe!
Bei den Clients wird, wie sich das gehört, ansonsten als Gateway und DNS die IP des Belkin 192.168.0.1 vergeben.


Wie sind auf den Clients, die Ausgaben von:
Code: Alles auswählen
nslookup heise.de 78.42.43.41
nslookup heise.de 192.168.0.1
nslookup heise.de 8.8.8.8
ping 192.168.0.1
ping 193.99.144.80

?
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1281
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon joerg_1 » 30.01.2016, 10:58

Code: Alles auswählen
C:\>nslookup heise.de 192.168.0.1
Server:  router
Address:  192.168.0.1

Nicht autorisierende Antwort:
Name:    heise.de
Addresses:  2a02:2e0:3fe:1001:302::
          193.99.144.80


C:\>nslookup heise.de 78.42.43.41
Server:  de-kae01a-dns-res-06.kae.unity-media.net
Address:  78.42.43.41

Nicht autorisierende Antwort:
Name:    heise.de
Addresses:  2a02:2e0:3fe:1001:302::
          193.99.144.80


C:\>nslookup heise.de 8.8.8.8
Server:  google-public-dns-a.google.com
Address:  8.8.8.8

Nicht autorisierende Antwort:
Name:    heise.de
Addresses:  2a02:2e0:3fe:1001:302::
          193.99.144.80


C:\>ping 192.168.0.1

Ping wird ausgeführt für 192.168.0.1 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64

Ping-Statistik für 192.168.0.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

C:\>ping 193.99.144.80

Ping wird ausgeführt für 193.99.144.80 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=20ms TTL=245
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=245
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=245
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=245

Ping-Statistik für 193.99.144.80:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 12ms, Maximum = 20ms, Mittelwert = 14ms

Einmal hatte ich bei nslookup heise.de 192.168.0.1 eine Fehlermeldung bezüglich DNS. Das habe ich leider nicht kopiert.

Mit Firefox geht nichts (Fehler: Server nicht gefunden) aber mit Chrome habe ich Internetzugriff!?
joerg_1
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.01.2016, 15:47

Re: Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon tq1199 » 30.01.2016, 11:17

joerg_1 hat geschrieben:Mit Firefox geht nichts (Fehler: Server nicht gefunden) aber mit Chrome habe ich Internetzugriff!?


Dann hast Du evtl. den Firefox-Browser nicht richtig konfiguriert.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1281
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon joerg_1 » 30.01.2016, 11:34

Vor dem Modemwechsel lief ja alles. An Firefox ist nichts konfiguriert. Und das ist nur ein Client auf dem nichts geht. Drei weitere Windows-Clients, Enigma-SatTV-Receiver, Android und Apple-Geräte via W-Lan alles hat nur mit manuellem DNS-Eintrag Internetzugriff.
joerg_1
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.01.2016, 15:47

Re: Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon tq1199 » 30.01.2016, 11:37

joerg_1 hat geschrieben:... alles hat nur mit manuellem DNS-Eintrag Internetzugriff.


Welches gateway bzw. welchen DNS-Server hatten diese Geräte, vor dem manuellen DNS-Eintrag, vom Router zugewiesen bekommen?

EDIT:

Wie ist nach einem Neustart und ohne manuellem DNS-Eintrag, die Ausgabe von:
Code: Alles auswählen
nslookup heise.de
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1281
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon joerg_1 » 30.01.2016, 12:18

Code: Alles auswählen
Microsoft Windows [Version 10.0.10240]
(c) 2015 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

nslookup heise.de
Server:  router
Address:  192.168.0.1

DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
*** Zeitüberschreitung bei Anforderung an router.

Gateway, DNS-Server: 192.168.0.1
joerg_1
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.01.2016, 15:47

Re: Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon joerg_1 » 30.01.2016, 12:21

Nächster Versuch, nichts geändert
Code: Alles auswählen
nslookup heise.de
DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
Server:  UnKnown
Address:  192.168.0.1

DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
Nicht autorisierende Antwort:
Name:    heise.de
Addresses:  2a02:2e0:3fe:1001:302::
          193.99.144.80
joerg_1
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.01.2016, 15:47

Re: Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon tq1199 » 30.01.2016, 12:28

joerg_1 hat geschrieben:Nächster Versuch, nichts geändert
Code: Alles auswählen
nslookup heise.de
DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
Server:  UnKnown
Address:  192.168.0.1

DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
Nicht autorisierende Antwort:
Name:    heise.de
Addresses:  2a02:2e0:3fe:1001:302::
          193.99.144.80


Schau mal nach, warum diese timeouts kommen und ob nach den timeouts, doch die Ip 192.168.0.1 als DNS-Server benutzt wird, oder ob eine andere IP als DNS-Server von nslookup für die Namensauflösung benutzt wird.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1281
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Belkin Router F7D4301 an EPC3212, DNS-Problem

Beitragvon joerg_1 » 30.01.2016, 12:39

Jetzt wieder vorbei
Code: Alles auswählen
>nslookup heise.de
Server:  router
Address:  192.168.0.1

Nicht autorisierende Antwort:
Name:    heise.de
Addresses:  2a02:2e0:3fe:1001:302::
          193.99.144.80

Wie komme ich den Timeouts auf die Spur?
In den Netzwerkdetails steht immer noch 192.168.0.1 als DNS.
joerg_1
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.01.2016, 15:47

Nächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste