- Anzeige -

Cisco EPC3212 defekt, fremdes Altgerät nutzbar?

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Cisco EPC3212 defekt, fremdes Altgerät nutzbar?

Beitragvon Stiff » 20.04.2016, 20:22

Grundsätzlich müssen sie Dein neues Netzteil überhaupt nicht bezahlen, schliesslich hätten sie Dir ja kostenlos ein gleichwertiges Modem wie z.B. das TC 7200 zur Verfügung gestellt. :D

Spass beiseite, ich würde eine Kopie der Rechnung schicken, kleinen, netten Text dazu und einen Tag später die Techniker anrufen.
Stellt sich der Hotliner quer, weiterverbinden lassen zu den Kaufmännern. :zwinker:
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Cisco EPC3212 defekt, fremdes Altgerät nutzbar?

Beitragvon manu26 » 20.04.2016, 20:24

Oder das ganze per Facebook/Twitter abwickeln.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Cisco EPC3212 defekt, fremdes Altgerät nutzbar?

Beitragvon rv112 » 21.04.2016, 11:44

FB ist wohl die beste Idee, hier scheint man auf etwas Kompetenz zu stoßen. Ich versuchs, danke.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 373
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Cisco EPC3212 defekt, fremdes Altgerät nutzbar?

Beitragvon manu26 » 21.04.2016, 13:38

Ja, weil Aussagen auf Facebook festgehalten werden und nicht wie bei einem Telefonat im Nirvana verschwinden. Außerdem haben die Mitarbeiter da Zeit, fundiert zu antworten und müssen nicht aus der Hüfte schießen.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Cisco EPC3212 defekt, fremdes Altgerät nutzbar?

Beitragvon rv112 » 21.04.2016, 20:25

Ich glaube eher dass dort richtige UM Mitarbeiter sitzen, die mehr als einen Hungerlohn in irgendwelchen Callcentern bekommen.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 373
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Cisco EPC3212 defekt, fremdes Altgerät nutzbar?

Beitragvon manu26 » 21.04.2016, 20:57

Stimmt, das wird es auch sein. Wahrscheinlich auch mit einer geringeren Mitarbeiter-Fluktuation.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Cisco EPC3212 defekt, fremdes Altgerät nutzbar?

Beitragvon Dinniz » 22.04.2016, 09:39

Das ist ein extra Social Media Team was direkt bei Unitymedia sitzt.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste