- Anzeige -

400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Alles über DOCSIS 3.0

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon mauszilla » 05.02.2016, 12:12

Bin mir fast sicher, das Multiroom nicht wegen UM nicht kam, sondern weil diversen Sendern das ein Dorn im Auge war.
Ist doch der selbe Quark wie die Restriktionen fürs Aufzeichnen in HD. Vor- und Rückspulsperre, Ablaufdatum wann automatisch gelöscht wird usw.
Früher hat man einen Videorecorder gekauft und konnte einfach aufnehmen und damit machen was man wollte.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon obi76 » 05.02.2016, 12:22

mauszilla hat geschrieben:Bin mir fast sicher, das Multiroom nicht wegen UM nicht kam, sondern weil diversen Sendern das ein Dorn im Auge war.
Ist doch der selbe Quark wie die Restriktionen fürs Aufzeichnen in HD. Vor- und Rückspulsperre, Ablaufdatum wann automatisch gelöscht wird usw.
Früher hat man einen Videorecorder gekauft und konnte einfach aufnehmen und damit machen was man wollte.


Hi,

und warum geht das dann in den anderen Ländern ? Aber klar WIR SIND DEUTSCHLAND
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play PREM. 200 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
SKY komplett aber immer noch kein SKY 3D wegen der Horizon Box :nein:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 (OS 6.50) + Fritz Repeater 1750E (Fritz!OS 6.51) + Fritz Fon C4 (OS 3.74)
Mobil Family&Friends + Surf Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:
obi76
Übergabepunkt
 
Beiträge: 388
Registriert: 13.03.2015, 12:22

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon Reiner_Zufall » 05.02.2016, 12:51

mauszilla hat geschrieben:Bin mir fast sicher, das Multiroom nicht wegen UM nicht kam, sondern weil diversen Sendern das ein Dorn im Auge war.
Ist doch der selbe Quark wie die Restriktionen fürs Aufzeichnen in HD. Vor- und Rückspulsperre, Ablaufdatum wann automatisch gelöscht wird usw.
Früher hat man einen Videorecorder gekauft und konnte einfach aufnehmen und damit machen was man wollte.

Restriktionen? Kennt ein eingma User (noch) nicht. Es wird aber früher oder später darauf hinaus laufen, dass alles nur noch über Horizon läuft und somit die Smartcards nach und nach verschwinden werden. Eine bedenkliche Entwicklung. Es ist ja schon frech, dass es Restriktionen gibt, aber noch unverschämter finde ich das man dafür bezahlt und Restriktionen bekommt. Im Regelfall ist es ja so, dass zahlende Kunden bei einem Produkt Vorteile haben im Gegensatz zu nicht zahlenden. Nur beim Fernsehen ist das eine andere Logik. Da wird der Zahler, unter dem Vorwand HD, zur Kasse gebeten und als Dank muss sich der Kunde den Launen der Fernsehanbieter richten.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon mauszilla » 05.02.2016, 13:26

Nicht nur beim TV, Was kotzen mich die Schwachsinnigen FSK und Raubkopiergeschichten vor den Filmen auf DVD und BD an, die man nicht mal wegklicken kann.
Auch das das Recht auf Privatkopie durch die Urheberechtslobby mit ihren kopeirschützen außer Kraft gesetzt wird.

Als redlicher Käufer ist man doch verraten und verkauft.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon Holger » 05.02.2016, 13:47

Ich wünschte die Pakete wären etwas flexibler. Bei 3Play habe ich inzwischen das Gefühl ich zahle extra für Maxdome und mehr Spartenkanäle. Selbst mein aktueller 200 Tarif wäre zum jetztigen Zeitpunkt 10 EUR teurer dank Maxdome und Allstars. Ich habe jedoch überhaupt kein Interesse an LustPur TV und BonGusto, auch MaxDome ist nun wirklich der letzte Streaming-Dienst, für den ich mich entscheiden würde. Da fast alle Exklusivrechte bei den riesigen Eigenproduzenten Netflix, Amazon und evtl. bald Youtube verbleiben, und der Kaffeesatz bei Sky landet, bleibt für MaxDome doch wirklich gar nichts mehr über als ein kastriertes 'Alte Filme und Serien'-Programm. Nein Danke. Da wäre mir die Komfort-Telefon-Option stattdessen lieber. Der Wechsel zu 1Play oder 2Play wird jedoch (auch bei höheren Kosten) als Downgrade bei UM verstanden und daher immer erst bei Vertragsende (in meinem Fall in drei Monaten, Kündigung ist vorgemerkt). Bleibt nur zu hoffen, dass es zukünftig besser wird (sorry für leichtes OT).
Holger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 89
Registriert: 02.12.2007, 18:48

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon mauszilla » 05.02.2016, 14:23

Kann dich verstehen Holger, auch wenn das Jammern auf hohem Niveau ist ;)
für 10€ bekommst Maxdome und Allstars, einzeln wäre das 21€.

Würde mich jedoch auch über Wahlfreiheit der Ausstattung freuen. z.B. statt Maxdome den Uploadburst ohne Komfort Funktion.
Auch Wahlfreiheit in der Hardware Modem und CI-Modul statt Horizon.
Auch wäre es toll sich das Pay-TV-Paket selbst zusammenstellen könnte. Wie du schon sagst, etliche Sender wollen viele nicht haben.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon Holger » 05.02.2016, 14:28

mauszilla hat geschrieben:für 10€ bekommst Maxdome und Allstars, einzeln wäre das 21€.


Auch wenn es sonst 50 EUR wären, sind es 10 EUR zuviel für mich :zwinker: Ging mir aber auch mehr nur um die generelle Problematik der Flexibilität bei der Tarifwahl. Meine Schilderung ist da nur ein Fallbeispiel.
Holger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 89
Registriert: 02.12.2007, 18:48

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon obi76 » 05.02.2016, 14:34

mauszilla hat geschrieben:Kann dich verstehen Holger, auch wenn das Jammern auf hohem Niveau ist ;)
für 10€ bekommst Maxdome und Allstars, einzeln wäre das 21€.

Würde mich jedoch auch über Wahlfreiheit der Ausstattung freuen. z.B. statt Maxdome den Uploadburst ohne Komfort Funktion.
Auch Wahlfreiheit in der Hardware Modem und CI-Modul statt Horizon.
Auch wäre es toll sich das Pay-TV-Paket selbst zusammenstellen könnte. Wie du schon sagst, etliche Sender wollen viele nicht haben.


Hi,

dafür ist auch Maxdome extrem beschnitten. Wenn UM was macht, dann nur halbwegs.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play PREM. 200 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
SKY komplett aber immer noch kein SKY 3D wegen der Horizon Box :nein:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 (OS 6.50) + Fritz Repeater 1750E (Fritz!OS 6.51) + Fritz Fon C4 (OS 3.74)
Mobil Family&Friends + Surf Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:
obi76
Übergabepunkt
 
Beiträge: 388
Registriert: 13.03.2015, 12:22

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon mauszilla » 05.02.2016, 14:46

Ob das nun UM schuld ist oder Maxdome selber.... Liegt daran wie die ihre Verträge untereinander aushandeln.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: 400 - 500 mbit/s erneut verschoben?

Beitragvon Stiff » 05.02.2016, 16:33

Holger hat geschrieben:Der Wechsel zu 1Play oder 2Play wird jedoch (auch bei höheren Kosten) als Downgrade bei UM verstanden und daher immer erst bei Vertragsende (in meinem Fall in drei Monaten, Kündigung ist vorgemerkt).


Das soll sich übrigens geändert haben.
Entscheidend ist wohl jetzt nur noch der Preis.
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 915
Registriert: 11.01.2013, 15:49

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste