- Anzeige -

200mbit aber keine Leistung

Alles über DOCSIS 3.0

200mbit aber keine Leistung

Beitragvon Träumer » 01.05.2015, 11:43

Hallo
Ich habe meinen Tarif von 150 auf 200Mbit umgestellt. Ich fand den Upload gut. Nun habe ich das Problem das beim Laden nichts ankommt, ca.2mbit.
Vorher waren es 15-20 mbit.
Ich habe auch einige Speedtests gemacht. Die helfen aber nicht. Ich habe bei UM angerufen, da wurde mir gesagt die Leitung ist in Ordnung. Ich habe die Fritzbox 6490, und bin per Kabel direkt am PC.
Ich habe schon die Kabel und Steckplätze gewechselt. Ich habe auch einen Gigabit Anschluß. Egal ob mit oder ohne VPN Tunnel. Es kommmt einfach nichts an.
Hat einer von Euch noch eine Idee?
Gruß Träumer
Bild
Bild
Träumer
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 24.11.2008, 18:13

Re: 200mbit aber keine Leistung

Beitragvon haggie » 03.05.2015, 08:37

Bist nicht alleine.

viewtopic.php?f=80&t=29552
haggie
Kabelexperte
 
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Re: 200mbit aber keine Leistung

Beitragvon Träumer » 03.05.2015, 11:38

Hi
Gestern war es besonders derb. Stellenweise nur 700KB. Habe da eine Mail losgelassen, wo auch drin steht, dass das ein Kündigungsgrund ist. Es kann nicht sein das ich nur morgens um 5.00 Uhr meine Leistung habe.
Das man zu Stoßzeiten etwas weniger Leistung hat, kann ich mit leben, aber nicht so!!

Gruß Träumer
Träumer
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 24.11.2008, 18:13

Re: 200mbit aber keine Leistung

Beitragvon Sandra » 04.05.2015, 12:40

Hallo Träumer, :winken:

grundsätzlich solltest Du per LAN Verbindung in der Tat mindestens 75% der gebuchten Bandbreite erhalten. Bei 200 mbit/s wären das demnach 150 mbit/s.

Es kann viele Gründe geben, warum Du diese Geschwindigkeit nicht erhälst. Wenn Deine Leitungswerte in Ordnung sind und die technischen Voraussetzungen wirklich erfüllt sind, dann kann in der Tat nur noch eine Störung in unserem Netz oder eine erhöhte Auslastung in Frage kommen.

Näheres auch hier:

https://app.unitymedia.de/service/index ... 3184fd8b56

Ich rate Dir dazu, den Anschluss einmal speziell auf die Auslastung prüfen zu lassen. Sende dazu am besten via E- Mail eine neue Störungsmeldung inkl. Screenshots mehrerer Testergebnisse von unterschiedlichen Tageszeiten zu. Erwähne explizit, dass die Messungen per direkter LAN Verbindung entstanden sind und in den Morgenstunden alles in Ordnung ist. Ergänze ebenfalls, dass Dein PC über eine Gigabit-Netzwerkkarte verfügt und somit die technischen Anforderungen Deinerseits gegeben sind.

Viele Grüße
Sandra
Sandra
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 13.12.2012, 17:45

Re: 200mbit aber keine Leistung

Beitragvon Träumer » 05.05.2015, 18:15

Hallo sandra

Vielen Dank für die Tipps. Aber, als wenn es jemand gelesen hat...... Eben ist es so wie es sein soll. Toll!!! :super:
Das sollte auch mal erwähnt werden. Ich weiss zwar nicht ob da jemand etwas gedreht hat, aber nach meinen Mails rennt es wie verrückt.

Gruß Träumer
Träumer
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 24.11.2008, 18:13

Re: 200mbit aber keine Leistung

Beitragvon Sandra » 06.05.2015, 19:16

Hi Träumer,

na das klingt doch super. :super:

Danke für Dein Feedback. Freut mich sehr, wenn nun alles läuft und Du zufrieden bist. :smile:

Liebe Grüße
Sandra
Sandra
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 13.12.2012, 17:45

Re: 200mbit aber keine Leistung

Beitragvon GoaSkin » 11.05.2015, 00:41

Ich glaube, dass das Problem auch häufig daran liegt, dass in manchen Mehrfamilienhäusern zu viele Leute an einer Durchgangsverkabelung hängen, die Verkabelung so mancher Antennendosen dabei eher mangelhaft ist, was am Ende dann die ganze Signalqualität zu sehr verhunzt. Wenn zu viele Datenpakete verworfen werden, weil sie am anderen Ende nicht mehr verwertbar sind und darum wiederholt werden, kann das eben die Nettodatenrate drastisch senken.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1093
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: 200mbit aber keine Leistung

Beitragvon Träumer » 14.05.2015, 12:52

Hallo
Wir wohnen aber im Eigenheim.
Die Signalstärke /Qualität gut bis sehr gut

Gruß. Träumer
Träumer
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 24.11.2008, 18:13

Re: 200mbit aber keine Leistung

Beitragvon PAPA » 18.05.2015, 14:39

Habe genau den selben Mist, und das seit Herbst 2014...
Zig mal mit allen Details bei UM reklamiert. Techniker vor Ort bestätigt, dass Hausanschluss ok ist.
Download teilweise deutlich unter 500 Kb... :( in der Primetime....

UM bestätigt dass es Probleme im Netz gibt... schön und gut, nur leider hat sich seit dem nix getan.Netz ist wohl total überlastet bei uns
aber ein Ausbau ncith in Sicht. Jede neue Reklamation bringt nur die lapidare Antwort "Problem ist bekannt, wir arbeiten daran"....
Bei Twitter antwortet übrigens gar keiner :(
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: 200mbit aber keine Leistung

Beitragvon haggie » 18.05.2015, 17:56

Mach dir nix draus, bei uns das gleiche Spiel seit November.
Es wurde versichert das es eine Überlastung gibt, aber wann der Ausbau stattfindet steht in den Sternen.
Der Techniker der hier im Hause war hat das auch bestätigt das die Überlastung irgendwo am Optical Node/CMTS sein soll.

Jedesmal wenn ich nachfrage kommt der übliche Textbaustein.
Bitte direkt am Modem per Lan messen und son Quatsch.
Das ich das jedesmal mache und denen soagr dokumentiere interessiert die nicht.
haggie
Kabelexperte
 
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Nächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste