- Anzeige -

welche LAN Kabel

Alles über DOCSIS 3.0

welche LAN Kabel

Beitragvon tpfkarb » 25.02.2015, 19:17

Hallo zusammen,

bin von der Telekom (16000) zu Unitymedia (200000) gewechselt, ich habe bei dem Monteur auf dem Notebook gesehen, dass die 200 erreicht werden und der Upload auch knapp 10 hat. Nun sind meine Kabel im Haus schon knapp 15 Jahre alt.......ist es richtig, dass ich mind. Cat 5e brauche um die Leistung auch umzusetzen?

Rechner haben Gigabitkarten und der Ciscoswitch kann auch Gigabit.....weil beim Speedtest dümpel ich bei 78 rum:)


gruss Frank
Gruss Frank
Bild
tpfkarb
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 25.02.2015, 19:10

Re: welche LAN Kabel

Beitragvon tsieling » 25.02.2015, 20:27

1000 Mbit kann auch mit einem CAT5-Kabel klappen, garantiert aber nur mit CAT5e oder höher.
tsieling
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 78
Registriert: 23.09.2013, 11:15

Re: welche LAN Kabel

Beitragvon tpfkarb » 25.02.2015, 20:30

Ok,

bevor ich UM nerve, ziehe ich erst einmal ein neues Kabel....

Danke


Gruss Frank
Gruss Frank
Bild
tpfkarb
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 25.02.2015, 19:10

Re: welche LAN Kabel

Beitragvon Just » 25.02.2015, 20:36

Schau mal, ob bei LAN noch Green Mode eingestellt ist in der Fritz Box
Just
Kabelexperte
 
Beiträge: 191
Registriert: 01.10.2008, 13:19

Re: welche LAN Kabel

Beitragvon hajodele » 25.02.2015, 21:01

bzw. allgemeiner: Mit welcher Gewschwindigkeit lt. Netzwerk- und Freigabecenter bist du verbunden? (100 Mbit oder 1 GB)
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: welche LAN Kabel

Beitragvon tpfkarb » 25.02.2015, 22:47

Fritzbox alle 4 Ports auf 1Gigabit eingestellt
Netzwerk freigabe center Gigabit

Bin eben mit dem Laptop (gigabit Karte) direkt an die Fritzbox(gleiches Kabel was der Monteur gestern genommen hat)......70 bis max 130.....

ist es bei unitymedia auch so, dass wenn die Horizonbox an ist, die Ergebnisse derart verfälscht werden? Bei Entertain wurden ja direkt mal 10 mbit reserviert fürs Fernsehen.....
Gruss Frank
Bild
tpfkarb
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 25.02.2015, 19:10

Re: welche LAN Kabel

Beitragvon TeNG3L » 28.02.2015, 09:26

Nein, so etwas gibt es glücklicher weise nicht bei Unity. Also wenn du mit genau den gleichen kabeln, die der Techniker auch benutzt hat, eine schlechtere Performance hast, würde ich die neuen Kabel holen. Ebenfalls danach mal die Firewall checken, da kann auch viel "hängenbleiben" [emoji12][emoji106]
Wenn alles top eingestellt ist, und deine Hardware (PC/Laptop) nicht auch gerade 15Jahre alt sind, kriegst du wie ich an einem MacBook mit WLAN-N noch immer knapp 140-160mbits.
Aber nichts ist besser als Kabel [emoji41]
TeNG3L
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.02.2015, 09:19

Re: welche LAN Kabel

Beitragvon tpfkarb » 01.03.2015, 12:58

Werde in den nächsten Tagen meine Kabel im Hause durch CAT 6 ersetzen und dann melde ich mich wider mit neuen Messungen..
Gruss Frank
Bild
tpfkarb
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 25.02.2015, 19:10

Re: welche LAN Kabel

Beitragvon tpfkarb » 08.03.2015, 22:23

Hallo,

habe soeben CAT 6 mit TM 21 Hirose Stecker verlegt, Kabel mit Tester gecheckt alle 8 Drähte syncron.....immer noch keine 100 mbit....gerade mal 93 mbit und einen upload von 8,4....ping ist mit 6 ms ja OK.....


mhhhhhhhh
Gruss Frank
Bild
tpfkarb
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 25.02.2015, 19:10

Re: welche LAN Kabel

Beitragvon manu26 » 09.03.2015, 02:00

Teste doch mal vormittags, wenn nicht so viel los ist. Vielleicht ist einfach nur das Netz abends überlastet.

In dem Fall würde ich regelmäßige Speedtests bei Unitymedia machen und protokollieren. Dann an den Support (am besten bei Facebook/Twitter) wenden und mit den Testergebnissen anfragen, was los ist. Sollte es tatsächlich eine Überlastung sein, dann kannst du ggfs. eine Gutschrift erhalten, bis das Ganze behoben ist.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Nächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste