- Anzeige -

Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Beitragvon rv112 » 21.11.2014, 14:03

mauszilla hat geschrieben:Hast denn mal den Rechner direkt ans Modem angeschlossen und gemessen?
Der Router schafft es eigentlich problemlos, hatte den bis vor kurzem auch noch in betrieb und konnte mit vollen 125MB/s zwischen den Rechner Streamen.
Da sollten die 12MB/s nun Wirklich kein Problem darstellen ^^

Rechner zwischen Rechner machst Du ja auch kein NAT, natürlich gehen dann die 1 GBit/s durch.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 372
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Beitragvon koax » 21.11.2014, 16:12

rv112 hat geschrieben:Rechner zwischen Rechner machst Du ja auch kein NAT, natürlich gehen dann die 1 GBit/s durch.

Allerdings sollten die 100 Mbit/s für einen Router, der in seinen Spezifikationen mit seiner hohen NAT-Parformace wirbt (Achieves blazing WAN to LAN throughput of over 800Mbps with hardware NAT) auch kein Problem darstellen. Hersteller neigen zwar manchmal zur Übertreibung aber eigentlich nicht in diesem Ausmaß. :zwinker:
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Beitragvon 64bit » 23.11.2014, 04:34

Imformationshalber: Ich benutze die gleiche Konstellation aus Router und Modem. Allerdings mit OpenWRT statt DDWRT und habe keinerlei Probleme mit der Geschwindigkeit. Allerdings habe ich auch schon DD-WRT benutzt und hatte damit Probleme. Das ist aber schon vor längerer Zeit behoben worden. Interessenhalber: Welche Version von DD-WRT hast du denn auf deinem TP-Link ?
64bit
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 08.09.2013, 11:07
Wohnort: Borken - NRW

Re: Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Beitragvon Duese » 24.11.2014, 03:05

seyfu hat geschrieben:Limiter = nein
Traffic Shaper = nein

50eur Router = andere schaffen es auch!

Amazon Zitat: "Die Internetleitung von Unitymedia: 100.000 (100Mbits)
diese schafft der Router über Kabel (Gbit) ohne Probleme. Downloads gehen mit ca 12 - 12,5 MB/s vonstatten."


Hallo seyfu. Da hast du mich aber schön zitiert :). Ich bin grad aus Zufall auf den Thread hier gestoßen. Ich habe die selbe Konstellation aber mit CISCO 3208 und habe auch die Amazon Rezension verfasst.

Nach meinem Update auf 200 schaffte dies der Router auch urkomischerweise nicht mehr. Originalversion von TP LINK aber ohne Probleme. Naja nach hin und her bin ich dann mal auf die Stable Version und siehe da es kommen 210 Mbit an. Egal welche andere ich nehme es geht nicht! Problem ist also reproduzierbar. Aufjedenfall darf die QOS Funktion NICHT aktiviert sein. Außerdem achte mal genau darauf ob wirklich per GIGAbit verbunden bist. Das CISCO kannst du in den blauen Internet port stecken. Hast du mit Original Software also Stock Probleme liegt ein Defekt deines TP Link Modems vor! Vorher hatte ich 150 Mbit und da ging es auch mit den BETA Firmwares beispielsweise 12-24-2013-r23204. Alle packen aufjedenfall die 100 Mbit!

Grüße
Duese
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.11.2014, 14:00

Re: Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Beitragvon saintsimon » 24.11.2014, 06:38

seyfu hat geschrieben:Hallo,
... Daran ist jetzt ein TL-WDR3600 mit neuester DD-WRT Firmware angeschlossen. ....

Es könnte an DD-WRT liegen, weil DD-WRT bei manchen (allen?) Geräten das Hardware-NAT (sofern es bei einem Modell überhaupt vorhanden ist) nicht unterstützt, während Original-Firmwares dies tun. Dann muß DD-WRT eben das über Software emulieren.

Je schneller die Leitungen werden, desto mehr merken die Kunden, daß ihre Router die Schwachstellen in der Kette sind.
- 2play Pus 120 - Cisco EPC3208 - IPv4 - ASUS RT-AC56U - Panasonic TX-6521
generic_120000_6000_ipv4_ncs_wifi-on.bin

Bild
saintsimon
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.09.2014, 17:00

Re: Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Beitragvon kev1132 » 24.11.2014, 23:54

Hey,
hab den Router auch seit Umstellung auf 200mbit und habe die neuste Beta DDWRT drauf geschmissen und erreiche ca 24mb/s download. Also am Router liegts nicht der schafft das.
Vielleicht mal nen kompletten Reset machen und die neuste beta testen.

MFG
kev1132
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 09.11.2008, 15:35

Re: Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Beitragvon Duese » 25.11.2014, 01:49

kev1132 hat geschrieben:Hey,
hab den Router auch seit Umstellung auf 200mbit und habe die neuste Beta DDWRT drauf geschmissen und erreiche ca 24mb/s download. Also am Router liegts nicht der schafft das.
Vielleicht mal nen kompletten Reset machen und die neuste beta testen.

MFG


Hey Kev1132 Welche Version hast du genau? Der Router soll angeblich bis zu 600 oder sogar 800 Mbit verarbeiten könnnen.
Welche Hardware Revision hast du? Ich hab die 1.1 (steht auf der Rückseite)

Grüße
Duese
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.11.2014, 14:00

Re: Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Beitragvon kev1132 » 27.11.2014, 00:25

DD-WRT v24-sp2 (11/03/14) std

Rev kann ich grad nich nachschauen, Router steht im Keller und keinen Schlüssel grad da :)
kev1132
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 09.11.2008, 15:35

Re: Cisco 3212 + TL-WDR3600 (DD-WRT) = 100Mbit voll

Beitragvon Duese » 27.11.2014, 18:00

Jap probier mal die hier zu flashen!!
DD-WRT v24-sp2 (03/25/13) std
Alles danach habe ich weniger Internet... die Letzt von 2013 klappte bei mir bis 160.000...
Bin gespannt...
grüße
Duese
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.11.2014, 14:00

Vorherige

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste