- Anzeige -

Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Alles über DOCSIS 3.0

Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon rambus » 19.11.2014, 12:29

Kann Jemand mir den Unterschied zwischen das
Cisco Modem 3212 und 3208 erklären.

Danke
rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon domserv » 19.11.2014, 12:37

3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon rv112 » 19.11.2014, 13:59

Soweit ich weiß, wurde das 3208 mit einem Firmwareupdate zu einem Router gemacht. Das 3212 ist ein reines Modem, darum wollte ich auch dies. Das wird auch für Businesstarife verwendet. Würde daher immer zum 3212 greifen um auf Nummer sicher zu gehen.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 372
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon domserv » 19.11.2014, 14:04

rv112 hat geschrieben:Soweit ich weiß, wurde das 3208 mit einem Firmwareupdate zu einem Router gemacht. Das 3212 ist ein reines Modem, darum wollte ich auch dies. Das wird auch für Businesstarife verwendet. Würde daher immer zum 3212 greifen um auf Nummer sicher zu gehen.


Mein 3208 ist ein reines Modem, das 3208G ist ein Router
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon rv112 » 19.11.2014, 17:47

Das heißt Du bekommst vom 3208 eine öffentliche IP zugewiesen?
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 372
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon rambus » 19.11.2014, 17:52

Ich habe das Cisco 3212 Modem an einer Fritzbox 7490 und der HD-Recorder (weiß) mit 3 Play 50.
Wollte jetzt auf 3 Play 120 wechseln, möchte aber diese Geräte behalten, wäre das möglich?

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon magentis » 19.11.2014, 19:15

rambus hat geschrieben:Ich habe das Cisco 3212 Modem an einer Fritzbox 7490 und der HD-Recorder (weiß) mit 3 Play 50.
Wollte jetzt auf 3 Play 120 wechseln, möchte aber diese Geräte behalten, wäre das möglich?

rambus



Ja, aber nur als 2play mit separaten TV Anschluss/Vertrag. Wenn du TV Pakete dabei hast und die auch behalten möchtest, wird es etwas teurer.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

Re: Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon rambus » 19.11.2014, 22:09

Wieso soll ich denn auf 2-Play wechseln müssen?
Die Geschwindigkeit sollte doch nur erhöht werden??
Ich habe ja im Vertag 3Play 50, Echostar Recorder und 1 CI+ Modul mit HD-Option für den TV extra.
Die FB 7490 ist mein Eigentum.

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon rv112 » 19.11.2014, 22:52

Weil man Dir dann eine Horrorbox audrückt, die auch Dein "Modem" ist und das Cisco ersetzt. Du kannst jedoch darauf bestehen das Cisco zu behalten und die Horrobox nur für TV zu nutzen, aber da brauchst Du viel Glück und einen Tag Urlaub.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 372
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Unterschied zwischen Cisco 3208 und 3212

Beitragvon rambus » 19.11.2014, 23:16

Die Horrorbox möchte ich nicht.
Mein Modem Cisco 3212 und Echostar möchte ich auch behalten.
Werde mal UM anschreiben was es für Möglichkeiten gibt.

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Nächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste