- Anzeige -

10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahresende

Alles über DOCSIS 3.0

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon Edding » 04.09.2014, 14:36

Ich auch http://pbs.twimg.com/media/BsO6bsYCMAM1AqM.png

Die klekkern dort wenigstens nicht wenns um den ausbau geht ;)
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon SpaceRat » 04.09.2014, 15:46

Edding hat geschrieben:Ich auch Bild
Die klekkern dort wenigstens nicht wenns um den ausbau geht ;)

Naja, "irgendwo" findet man immer irgendein Prestige-Projekt oder sonstwas.

Was mich bei dem von mir gezeigten Anschluß (Den gibt es auch mit 200 MBit/s symetrisch) so fuchst:
Den gibt es fast bei mir vor der Haustür ... also gerade nicht "irgendwo" hinter den sieben Bergen, sondern im Nachbarkreis.

Das heißt allein im näheren Bekanntenkreis haben schon zwei Leute einen solchen Anschluß und ich darf mich hier mit den drei größten Deppenprovidern der Nation rumschlagen:
- Deutsche "Ausbau irgendwann" Drosselkom
- 12h-Zwangstrennung-NetAachen mit sagenhaften 100/10 über Glasfaser ... danke, dafür braucht man keine Glasfaser
- UPC "Seltsame Paketpolitik" Unitymedia, die sich wahrscheinlich nicht einmal zu blöd für 200/1 MBit/s wären.

D.h. schon für poplige 100/10 bleibt mir nur
- ein Geschäftskundentarif zu 100 EUR vom Karnevalsverein "De Kerpener Coax-Klempner"
oder
- "d'r Glasfaser-Witz" vom Öcher Printenverein, der dann noch zig Aufpreise (z.B. 4,90 EUR Aufpreis für das Feature "Abschaltung der Störung alle 12h") nach sich zieht

Für mehr muß ich darauf hoffen, daß irgendwann mal die Drosselkom den Finger aus dem 4rsch kriegt und VDSL samt Vectoring ausbaut (Das wären dann 100/40) oder ich müßte zum Öcher Printenverein gehen und darauf setzen, daß sich meine Adresse dadurch dann auch in der Verfügbarkeitsdatenbank für "Congstar komplett Glasfaser" befindet (Das wären dann 100/20).
Ich weiß nicht, was unrealistischer ist ...

Da habe ich wahrscheinlich eher 'ne Richtfunkstrecke nach Holland (Ziggo 180/18) oder Holland Süd (Deutsche Glasfaser 100 oder 200 MBit/s symetrisch) gebaut ...
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon Edding » 04.09.2014, 16:10

Es Handelt sich dabei um diesen ISP in der Schweiz.
https://www.fiber7.ch/

Und das diejenigen, die mit solchen Bandbreiten was anfangen könnten sie nicht bekommen können, ist ja normal.
Dafür gibts sicher auch irgendein LAW ;)

Mit Telekom Vectoring wird das bei uns auch nie etwas, den bei uns hat nun M-Net ihr VDSL Netz aufgebaut , Das Passive Netz hat der Kreis bezahlt.
50/5 zu 42,90€ im Monat inkl DS-Lite und keiner Option für mehr Upload :super: Saftiger Preis dafür das man das Glasfaser Netz quasi umsonst bekommen hat.
und ob die hier jemals Vectoring anbieten werden... sind ja jetzt schon zu geizig mit dem Upload.
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon Knifte » 04.09.2014, 16:18

Ich hoffe ja, dass unser Ortsnetz bis Mitte nächsten Jahres auch zu den VDSL 100-Gebieten zählt. Bei den ersten KReisen der Telekom waren wir leider nicht dabei. Aber VDSL 50 gibts hier ja schonmal.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon OutCast » 04.09.2014, 18:02

Knifte hat geschrieben:Bandbreite ist bei UM normalerweise das kleinste Problem ;-)

Hier nochmal ein ganz aktueller Speedtest von gerade eben:
Bild


Ich glaubs nicht :wand: :wand:

Wo genau wohnst du wenn ich fragen darf? 2play oder 3play?

ZUM GLÜCK WIRD HIER IN DEN NÄCHSTEN MONATEN ODER KA WANN VDSL 100 Ausgebaut :-). Ein Datum ist aber nicht bekannt also kann ich Jahrzehnte warten


Naja 200mbit/s down bringen mir schon was da ich der einzige "zocker" hier in der Gegend bin :naughty:. Upload ist mir wayne solange die Bandbreite auch ankommt. Mir wurde offiziell bestätigt das an meiner Leitung was falsch bzw eine Störung vorliegt aha glaubhaft UM
OutCast
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.08.2014, 05:15

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon Knifte » 05.09.2014, 07:06

Wohne in Geldern am Niederrhein.

Die 1ms Ping hatte ich gestern zum Düsseldorfer Server konstant. Zu anderen Servern quer durch Europa hatte ich so 15-30 ms Ping. Ein Server in New York hatte nen Ping von knapp 100ms laut Speedtest.net.

Hier im Ort hat die Telekom erst vor kurzem alles auf VDSL ausgebaut mit der Aussicht auch kurzfristig auf 100 MBit upzugraden. Erst hiess es im 3. Quartal, nun spricht man eher vom Jahresende.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon SpaceRat » 05.09.2014, 07:15

Knifte hat geschrieben:Hier im Ort hat die Telekom erst vor kurzem alles auf VDSL ausgebaut mit der Aussicht auch kurzfristig auf 100 MBit upzugraden. Erst hiess es im 3. Quartal, nun spricht man eher vom Jahresende.

... welchen Jahres?

Das ist bei der Drosselkom immer die allererste Frage.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon robbe » 05.09.2014, 07:17

Den 1er Ping zum Düsseldorfer Server hatte ich letztens auch, allerdings nur für ein paar Messungen lang. Also sicher nen Messfehler.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 809
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon OutCast » 05.09.2014, 07:26

Was die Bandbreite angeht sind wir ganz dolle hinten. Andere Länder surfen mit 1GBit/s symmetrisch und wir gammeln hier mit vdsl oder Kabel 150mbit/s.

Ich hoffe auch das UM ende September die Produkte auf den Markt bringt und nicht im Dezember & Co
OutCast
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.08.2014, 05:15

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon magentis » 05.09.2014, 07:42

OutCast hat geschrieben:Was die Bandbreite angeht sind wir ganz dolle hinten. Andere Länder surfen mit 1GBit/s symmetrisch und wir gammeln hier mit vdsl oder Kabel 150mbit/s.

Ich hoffe auch das UM ende September die Produkte auf den Markt bringt und nicht im Dezember & Co


Doch, als Weihnachtsgeschenk mit der Option, frühestens zu Ostern verfügbar.....2017 für 100€, schließlich muß wer ja die Billigangebote im Ausland finanzieren. :brüll:
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste