- Anzeige -

10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahresende

Alles über DOCSIS 3.0

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon samsara00 » 30.06.2014, 18:43

So,nach ein paar anrufen hatte ich endlich jemanden der wirklich Ahnung hatte uns bin nun wieder auf ipv4 mit 10 Mbit upload ;)
Bild
samsara00
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 13.11.2011, 12:05

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon magentis » 01.07.2014, 10:03

samsara00 hat geschrieben:So,nach ein paar anrufen hatte ich endlich jemanden der wirklich Ahnung hatte uns bin nun wieder auf ipv4 mit 10 Mbit upload ;)



Und mir wollte UM vorhin ein super Angebot machen, da ich ja noch einen älteren (~3,5 Jahre) Tarif habe. 150/10 zuzüglich der fantastischen Horrorzon. Erst hab ich gelacht und dann hab ich die am Tel gefragt, ob sie mich verarschen wollen. Die hat die Box angepriesen wie die beste Erfindung seit es Recorder gibt. :wand:
Hab der dann erzählt das ich im Netz lese, unter anderem auch FB und in Foren wo es um die Horrorzon geht. Antwort, also viele Kollegen haben die und sind davon begeistert. Meine Antwort, die scheinen aber sehr genügsam zu sein und halten wahrscheinlich das Nokia 3310 für das beste "Smartphone".
Auf Nachfrage, warum nicht mit meiner vorhandenen Hardware, die es ja locker schafft. Das ist für den Tarif nicht vorgesehen und geht nur mit neuen Tarifen. Sorry UM, aber wenn ihr euren Schrott unters Volk bringen wollt, dann sucht mal schön weiter. Ich wart derweil auf den Ausbau der Telekom und dann gibt es von euch nur noch einfaches TV, denn das muß ich ja gezwungenermaßen über meine Nebenkosten bezahlen.

Ach, für das fantastische Angebot wollen die natürlich noch 50 € Aktivierungsgebühr, plus 5 € im Monat. Obwohl UM mir ein Angebot machen wollte. :hammer:
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon Roadrunner2k » 01.07.2014, 20:08

Wird mal Zeit das Infos zu den neuen Tarife durchsickern.
Mehr Bandbreite für das gleiche Geld waäre toll, aber das 200MBit Produkt wird wohl bestimmt nen ordentlichen Auspreis bedeuten und als "Premium"-Anschluss vermarktet.
In der Werbung sieht es dann so aus, als wenn alle 200MBit hätten...
Roadrunner2k
Kabelexperte
 
Beiträge: 101
Registriert: 19.12.2012, 12:02

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon KabelKundeX » 05.07.2014, 18:30

Hey,

was kostet mich jetzt ein Anschluss mit

150mbit, 10mbit upload und ipv4?
KabelKundeX
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 13.05.2012, 12:01

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon Knifte » 05.07.2014, 18:48

Geld :D

Weiss ehrlich gesagt gar nicht, ob alle 3 Dinge zusammen gehen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon SpaceRat » 05.07.2014, 18:57

KabelKundeX hat geschrieben:was kostet mich jetzt ein Anschluss mit

150mbit, 10mbit upload und ipv4?

Das kannst Du Dir doch einfach selber ausrechnen...

IPv4 kriegst Du dabei, wenn Du jetzt auch schon IPv4 als Bestandskunde (und nicht nur wegen der Horizon-Box) hast.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon zAfLu » 05.07.2014, 20:10

Also ich bin total bedient ... Warum zum geier wird ein Horrobox vertrag vorrausgesetzt für die Upload option?

Die box kommt bei uns einfach nicht in frage da der anschluss im Büro liegt (Dort stehen die PC's, Telefon usw). Von dort aus geht das TV kabel richtung TV gerät in einen anderen Raum. Dort müsste ich nun also die Horrorbox aufstellen um von dort aus wieder ein Lankabel zurück ins Büro legen zu können um dort alle geräte anzuschließen ...
Ich bin stinksauer. Bei cablecom kann man sich auch verträge OHNE horrorbox besorgen... Warum geht sowas nicht hier??

Ich bin sowas von auf 180... Bleib ich halt bis sie mir irgendwann kündigen auf dem Cisco Modem. Läuft eh stabiler als der andere rönz.
zAfLu
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 09.08.2013, 16:38

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon SpaceRat » 05.07.2014, 20:26

zAfLu hat geschrieben:Also ich bin total bedient ... Warum zum geier wird ein Horrobox vertrag vorrausgesetzt für die Upload option?

Weil die Horrorbox sehr viele Vorteile hat ... also für Unitymedia.

zAfLu hat geschrieben:Die box kommt bei uns einfach nicht in frage da der anschluss im Büro liegt (Dort stehen die PC's, Telefon usw). Von dort aus geht das TV kabel richtung TV gerät in einen anderen Raum. Dort müsste ich nun also die Horrorbox aufstellen um von dort aus wieder ein Lankabel zurück ins Büro legen zu können um dort alle geräte anzuschließen ...

Das siehst Du falsch:
Da Du für die Upload-Option auch die Option "Telefon Komfort" brauchst, ist der Vertrag mit einer Fritz!Box 6360 verbunden, die das Kabelmodem ersetzt.
Die Horrorbox wäre also nur LAN-Client bzw. besser erst gar nicht im LAN, aber eben nicht mehr Internet-Zugangsgerät wie bei Horrorbox-Verträgen ohne "Telefon Komfort".

zAfLu hat geschrieben:Ich bin sowas von auf 180... Bleib ich halt bis sie mir irgendwann kündigen auf dem Cisco Modem. Läuft eh stabiler als der andere rönz.

Wenn Du noch ein Cisco-Modem hast, würde ich an Deiner Stelle auch alles unterlassen, was Dich um dieses bringen würde.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon zAfLu » 05.07.2014, 20:39

SpaceRat hat geschrieben:Das siehst Du falsch:
Da Du für die Upload-Option auch die Option "Telefon Komfort" brauchst, ist der Vertrag mit einer Fritz!Box 6360 verbunden, die das Kabelmodem ersetzt.
Die Horrorbox wäre also nur LAN-Client bzw. besser erst gar nicht im LAN, aber eben nicht mehr Internet-Zugangsgerät wie bei Horrorbox-Verträgen ohne "Telefon Komfort".

Joa davon bin ich auch ausgegangen aber der werte herr am telefon meinte zu mir "Das geht von der H.Box in die Fritzbox". Wenns anders ist: JUHUU

SpaceRat hat geschrieben:Wenn Du noch ein Cisco-Modem hast, würde ich an Deiner Stelle auch alles unterlassen, was Dich um dieses bringen würde.

Will die auch eigentlich nicht los werden aber die 5Mbit upload werden langsam eng. Twitch.tv streaming + freunding guckt n film via amazon prime oder sonst was und da is dann schicht. :/
Deswegen wäre die Upload option recht schick um probleme ab zu bauen^^
zAfLu
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 09.08.2013, 16:38

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitragvon mave » 06.07.2014, 07:45

nachdem ich tarif upgrade gemacht hatte
auf 150mbit und horizon box mit 10mbit upload
hat das erstmal 2tage gedauert bis tv lief 1 tag internet
aber nun ist telefon immer noch tot obwohl ticket schon aufgemacht wurde
die 10mbit upload wurden auch noch nicht geschaltet :(
mave
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2008, 13:26

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste