- Anzeige -

Stromverbrauch BKE 30

Alles über DOCSIS 3.0

Stromverbrauch BKE 30

Beitragvon eglaman » 20.01.2014, 18:45

Hallo,
ich habe das Thema direkt nicht gefunden.
Kann jemand etwas über den Stromverbrauch des Gerätes sagen?

Delta BKE 30

Art.-Nr. 57001230

Gruß
Eglaman
eglaman
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.01.2014, 18:31

Re: Stromverbrauch BKE 30

Beitragvon Visitor » 20.01.2014, 18:59

7,5W steht auf dem Deckel drauf.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Stromverbrauch BKE 30

Beitragvon eglaman » 21.01.2014, 09:51

Vielen Dank. Unity Media konnte mir bisher keinen Stromverbrauch angeben und es gibt da hoffentlich keine unterscheidlichen Geräte. Ich habe es ja genau angegeben.
Gruß
Eglaman
eglaman
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.01.2014, 18:31

Re: Stromverbrauch BKE 30

Beitragvon eglaman » 24.01.2014, 10:08

Das ist die Aussage von Unity Media:

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen leider keinen Hinweis zum Strombverbrauch des von Ihnen genannten Modells genauestens nennen können. Wir bitten um Verständnis.
eglaman
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.01.2014, 18:31

Re: Stromverbrauch BKE 30

Beitragvon Knifte » 24.01.2014, 11:16

Es interessiert ja normalerweise auch niemanden, weil die Kosten wohl zu vernachlässigen sind und man ja eh keine Alternative zu dem Gerät hat, wenn man die Services nutzen möchte.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Stromverbrauch BKE 30

Beitragvon SpaceRat » 25.01.2014, 16:52

Knifte hat geschrieben:Es interessiert ja normalerweise auch niemanden, weil die Kosten wohl zu vernachlässigen sind und man ja eh keine Alternative zu dem Gerät hat, wenn man die Services nutzen möchte.

Mich irritiert schon fast, daß es im Thread "LED bei Delta BKE 30S" nicht darum geht, ob man die LED nicht auslöten könnte, um Strom zu sparen ...
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Stromverbrauch BKE 30

Beitragvon phoenixx4000 » 22.08.2014, 19:48

Knifte hat geschrieben:Es interessiert ja normalerweise auch niemanden, weil die Kosten wohl zu vernachlässigen sind und man ja eh keine Alternative zu dem Gerät hat, wenn man die Services nutzen möchte.


Doch...
Es gibt Alternativen


zum Beispiel
Astro AL331G/ AL325G
oder
Hischmann GHV830C2 (nicht mehr im Sortiment, da nur bis 862MHz zugelassen)
oder
WISI VX 20 (oder so ähnlich heisst er glaub ich)

und viele mehr.

Aber das bringt einem überhaupt nichts, denn die Geräte sind in Ihren Betriebsparametern nahezu identisch.

Ohne entsprechendes Messequipment wird man die Dinger aber nie vernünftig eingepegelt bekommen.

(Wir sehen mal davon ab, das UM die Geräte aufgrund von Änderungen in den Installationsrichtlinien nicht mehr verwendet.)
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
 
Beiträge: 481
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Stromverbrauch BKE 30

Beitragvon Knifte » 23.08.2014, 12:03

Und Um mitzuteilen, dass eh alle mehr oder weniger den gleichen Stromverbrauch haben, kramst du nen Uralt-Thread wieder hoch?

Und mit keine Alternativen meinte ich, dass UM entscheidet, welchen Verstärker die dir hinhängen und einpegeln. Da hat man als User keinen Einfluss drauf.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Stromverbrauch BKE 30

Beitragvon phoenixx4000 » 23.08.2014, 18:34

Alt, vielleicht. Uralt wohl nicht. Ist ja auch latte. Und nur um rumzumeckern gibst Du jetzt wieder ne Antwort. Hättest den Beitrag ja auch ignorieren können.
Nur zwei Dinge sind unendlich, Das Universum und die Dummheit der Menschen. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher. (Albert Einstein)
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
 
Beiträge: 481
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern


Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste