- Anzeige -

unter welchen Umständen wechselt der IPv6-Präfix bei UM?

Alles über DOCSIS 3.0

unter welchen Umständen wechselt der IPv6-Präfix bei UM?

Beitragvon GoaSkin » 21.07.2013, 13:05

Hallo,

ich habe einen 3Play-Anschluss seit Anfang des Monats. Der zugewiesene IPv6-Präfix war bis gestern immer der selbe, auch wenn die Fritzbox zwischendurch mal einen Tag nicht am Netz war.

Doch heute nacht wechselte im laufenden Betrieb plötzlich der Präfix, wobei alle angeschlossenen Geräte zunächst noch ihre alte IPv6-Adresse behalten hatten und überall ein Reboot erforderlich war. Die Internet-Verbindung war laut FB-Log ein paar mal kurz unterbrochen gewesen.


Weiss jemand, unter welchen Umständen man einen neuen Präfix bei erneutem Verbindungsaufbau erhält und unter welchen Umständen man den Alten wieder bekommt?
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste