- Anzeige -

Ab sofort 10 MBit Upload?

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon conscience » 28.08.2013, 11:21

Chris1982 hat geschrieben:TrafficPriority = 0
...
TrafficPriority = 0


Diesen Wert gibt's bei die auch 2x !!
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon Chris1982 » 28.08.2013, 11:33

Den Wert "ServiceFlowReference" hab ich sogar 4x?

Die Frag ist was hat der zweite UpstreamMaximumSustainedTrafficRate-Wert zu sagen?
Der erste UpstreamMaximumSustainedTrafficRate-Wert mit 2560000 müsste eigentlich korrekt sein.
Chris1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.08.2013, 11:02

Re: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon SpaceRat » 01.09.2013, 17:15

Chris1982 hat geschrieben:Bei mir gibt es den Wert UpstreamMaximumSustainedTrafficRate zweimal im ConfigFile, warum?

Einer ist in Wirklichkeit der Downstream:

Chris1982 hat geschrieben:Hab eine 50Mbit/s Leitung.
UpstreamMaximumSustainedTrafficRate = 2560000

2560000 / 1024 / 1024 = 2,44 MBit/s (rein dual)
2560000 / 1024 / 1000 = 2,5 MBit/s (hybrid)
2560000 / 1000 / 1000 = 2,56 MBit/s (rein dezimal)
=> Upstream

Chris1982 hat geschrieben:UpstreamMaximumSustainedTrafficRate = 55000000

55000000 / 1024 / 1024 = 52,45 MBit/s (rein dual)
55000000 / 1024 / 1000 = 53,71 MBit/s (hybrid)
55000000 / 1000 / 1000 = 55 MBit/s (rein dezimal)
=> Downstream

Ich vertrete nach wie vor die Position, daß die Bandbreiten rein dual gerechnet gehören, wie das nun einmal in der Datenverarbeitung üblich ist. Die Ergebnisse bei speedtest.net sind z.B. auch in echten MBit/s und nicht hybrid.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon Avatar » 01.09.2013, 20:33

Die Telekom bietet mit VDSL 100 40(!) Mbit Upload an. Mal gucken wann/wie die Kabelbetreiber nachziehen :]
Avatar
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 30.04.2012, 11:21

Re: AW: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon Joerg » 01.09.2013, 21:33

Avatar hat geschrieben:Die Telekom bietet mit VDSL 100 40(!) Mbit Upload an. Mal gucken wann/wie die Kabelbetreiber nachziehen :]

Dafür aber mit begrenztem Traffic, soweit ich mich erinnere...

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon EVA-01 » 01.09.2013, 23:03

Avatar hat geschrieben:Die Telekom bietet mit VDSL 100 40(!) Mbit Upload an. Mal gucken wann/wie die Kabelbetreiber nachziehen :]


Und erst ab Ende 2014. Noch dazu nicht wirklich überall. Und erst recht nicht in den Ballungszentren. Noch dazu sind die 40 Mbit/s das eher theoretische Maximum. Es wird spekuliert, dass man am Ende bei ~30 Mbit/s landet.

http://www.telekom.de/is-bin/INTERSHOP. ... uegbarkeit

Klick mal "VDSL 100 Ausbau geplant" an und mach das Häkchen bei allem anderen weg. Und dann Zoom rein und guck mal ob du was findest. Kleiner Tipp: In Fulda z.B. wird ganz besonders viel gebuddelt. ;)
EVA-01
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 11.03.2009, 16:00

Re: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon SpaceRat » 01.09.2013, 23:23

EVA-01 hat geschrieben:http://www.telekom.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/EKI-PK-Site/de_DE/-/EUR/ViewCategoryTheme-Start?ServiceboxCatID=Beratung&KeywordPath=katalog%2Fservicebox%2Fberatung%2Fverfuegbarkeit
Klick mal "VDSL 100 Ausbau geplant" an und mach das Häkchen bei allem anderen weg. Und dann Zoom rein und guck mal ob du was findest. Kleiner Tipp: In Fulda z.B. wird ganz besonders viel gebuddelt. ;)

Boah. Ich habe da zwei Fliegenschisse gefunden ... einen bei Bonn und einen in Hilden.
Enorm.

Aber irgendwie bezeichnend, wie immer irgendwelche Vaporware gegen real existierende und verfügbare Produkte ins Feld geführt wird.

Fakt: In Monschau in der Eifel kann man 150/5 von Unitymedia kriegen, aber nicht einmal in Städten wenigstens annähernd flächendeckend zumindest VDSL 25/5.

Ich wohne in einer Stadt mit 50 Tsd. Einwohnern und Unitymedia hat schlichtweg den schnellsten Internetzugang, den man kriegen kann. Für 95% ist mit DSL bei max. ADSL2+ 16/1 Schluß, darin enthalten sind aber auch Zugänge bis runter zu 1500 kBit/s. Vielleicht 5% können VDSL 25/5 aus der Vermittlungsstelle kriegen (Keinerlei Outdoor-Ausbau). Die jeweils ersten 400m Kupfer-DA liegen aber anscheinend noch aufgerollt in der VSt., denn VDSL 50/10-Verfügbarkeit konnte ich nirgendwo ausfindig machen.

Klar hätte ich auch lieber 10, 15 oder noch mehr MBit/s im Upstream, aber diese Aussagen "Die Telekom bietet aber 10 TBit/s an" nerven doch ungemein, wenn die Produkte niemand bestellen kann.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon EVA-01 » 01.09.2013, 23:49

Außerdem ist das eh Geschiss von der T-Com. Die setzen auf's sinkende Schiff. Die CuDa ist tot. Am Ende. Feierabend. Mit G.Fast kann man unter Laborbedingungen vielleicht noch 1 Gbit/s rausquetschen, aber das war's dann auch.

Klar, die Zukunft ist Glasfaser, aber das Koaxkabel hat weitaus mehr Reserven als die gute alte CuDa. Die Technik, auf die die Kabelanbieter setzen, kam in Mode als der Kalte Krieg abflaute. Klar, das ist ewig lange her, aber die CuDa ist ein Opa! VDSL und Konsorten sind nichts anderes als verzweifelte Versuche, hochfrequente Signale über Leitungen zu schicken, die es schon gab bevor Hitler an der Macht kam und die niemals für sowas gedacht waren.
Wenn die CuDa aus dem letzten Loch pfeift, werden die Kabelanbieter noch auf Jahre hinaus Reserven haben.

Was die Telekom da fabriziert ist nichts weiter als diese veraltete Technik auf Teufel komm raus auszuquetschen um den Glasfaserausbau noch ein bisschen weiter hinauszuzögern.

VDSL Vectoring (VDSL 100) ist, wenn man's mal gesondert betrachtet, eigentlich eine Notlösung. Das funktioniert nur, wenn ALLE Nutzer in einem Bezirk an derselben Linecard im selben DSLAM desselben Anbieters hängen und zudem noch quasi dasselbe Modem haben!

Vorhandene VDSL-Anschlüsse auf Vectoring umzustellen dürfte ein Alptraum werden. Zuerst einmal musst du all die verschiedenen Anschlüsse auf einer Linecard sammeln. Wenn da auch noch andere ISPs wie Telefonica oder Vodafone ihre DSLAMs rumstehen haben darf man sich mit denen streiten, wessen DSLAM denn nun die Arbeit übernimmt. Dann muss man den Leuten irgendwie erklären, warum ihr altes DSL-Modem, das so viele Jahre perfekt funktioniert hat, auf einmal raus und was Neues daher muss. Behalten ist nicht. ALLE User müssen auf Vectoring umgestellt werden, damit das funktioniert. Auch die, die vielleicht mit ihrem VDSL25/5 zufrieden sind und nichts Neues wollen.

Und der ganze bescheuerte Aufwand nur, damit die Telekom kein Glasfaser verlegen muss.
EVA-01
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 11.03.2009, 16:00

Re: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon Team 62 » 02.09.2013, 21:49

Avatar hat geschrieben:Die Telekom bietet mit VDSL 100 40(!) Mbit Upload an. Mal gucken wann/wie die Kabelbetreiber nachziehen :]


Reserven sind genug da
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: AW: Ab sofort 10 MBit Upload?

Beitragvon Joerg » 02.09.2013, 23:54

Team 62 hat geschrieben:Reserven sind genug da

Darauf würde ich nicht wetten; Upstream ist bei Docsis prinzipbedingt viel "teurer" als Downstream...

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste