- Anzeige -

150MBit/s? Schön wärs!

Alles über DOCSIS 3.0

150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon magnet » 03.03.2013, 20:01

Hallo,

habe seit vielen Monaten angeblich 150MBit/s im DL. "Speed-Download-Option" oder so heißt das. Vorher hatte ich 128MBit/s und die wurden immer gut erreicht. Bloß seit ich diese 150MBit/s habe, geht es nur noch auf und ab. Am Anfang hatte ich noch schwankende ca. 136MBit/s beim DL mit ca. 30 Verbindungen von nem EU-Usenetserver und beim UM-Speedtest. Manchmal waren es sogar über Minuten stabil 150! Zur Zeit sind es durchschnittlich 70. Hab schon viele Störungen gemeldet, 3 verschiedene Techniker waren hier. Keiner kriegts hin, einer erneuert die ganze (?) Verstärkeranlage hier im Mehrfamilienhaus, ein anderer diagnostiziert einen "multiplen Fehler von der Straße kommend", aber auch das verläuft im Sande. Ein Techniker sagt, dass mein Virenscanner schuld sei, woraufhin ich eine Linux-Live-CD bootete, ohne Virenscanner, welche das gleiche Ergebnis anzeigte (PC: Core i7, 32GB RAM, SSD, Intel GB-LAN). Hab hier 3 Rechner im LAN, alle über Gigabit-LAN mit der FB6360 verbunden, bei allen dasselbe. BIn von Beruf EDV-Berater, kann UM jedoch nicht mehr uneingeschränkt empfehlen.

Das was ich im Moment habe, hat den Namen "150" nicht verdient, das ist ne schlechte 100Mit-Leitung. Hab ein paar Mal die 10 EUR für die Speed-Option gutgeschrieben bekommen, mal wurde es mir nur am Telefon versprochen.

Ich habe gelesen, dass jetzt hier auch die Leute von UM hier mitlesen/-posten. Bin gespannt.

Wenn sich bald nicht was beim Speed ändert, werde ich wohl außerordentlich die Speed-Option, welche keine ist, kündigen müssen.

Gruß, magnet
Zuletzt geändert von magnet am 03.03.2013, 21:21, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
magnet
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.03.2013, 19:41

Re: 150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon blaxxz » 03.03.2013, 21:20

Zeigt die FB die 150 Down an?

Poste mal Bilder von der Fritz Oberfläche.
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: 150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon magnet » 03.03.2013, 21:28

Bild
Bild
Bild

Speedtest.net aus der Sig ist mittels Linux Mint Live-CD erstellt.

Gruß, magnet
Bild
magnet
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.03.2013, 19:41

Re: 150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon blaxxz » 03.03.2013, 21:43

Komisch das du nur 1 Kanal in Senderichtung hast.

Ich bin zwar kein Experte aber die Werte sehen bei mir eigentlich genau so aus.

Schon mal versucht die Box mal länger vom Strom zu lassen?
Treiber am PC sind aktuell auch speziell die Lan Treiber?

Hast du auch mal bei speedtest.net verschiedene Server probiert?
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: 150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon magnet » 03.03.2013, 22:03

Stromzufuhr zur Fritz!Box schonmal länger unterbrochen, ja.

Treiber aktuell.

Ja, Köln war noch der Schnellste.

Gruß, magnet
Bild
magnet
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.03.2013, 19:41

Re: 150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon blaxxz » 03.03.2013, 22:08

Der Techniker hat die richtige Dose angebracht?
Hat er auch richtig an der Dose gemessen? Da sind alle Werte in Ordnung?

Wurde die FritzBox selber mal ausgetauscht?
Welches Patchkabel nutzt du?
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: 150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon magnet » 03.03.2013, 22:21

Der Techniker hat die richtige Dose angebracht?


Woher soll ich das wissen?

Hat er auch richtig an der Dose gemessen? Da sind alle Werte in Ordnung?


Mir sacht ja keiner was.

Wurde die FritzBox selber mal ausgetauscht?


Nee, nur Factory Reset.

Welches Patchkabel nutzt du?


Cat. 5E Patchkabel eben. Jedenfalls so gut, dass ich stabil 112MBYTE/s zum NAS hinkriege.

Gruß, magnet
Bild
magnet
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.03.2013, 19:41

Re: 150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon blaxxz » 03.03.2013, 22:30

Würde dann nochmal nen Techniker anfahren lassen.

Der soll mal schauen ob die richtige Dose angebracht wurde und das Signal direkt daran Messen.

Dann sollte er noch unten am Verstärker schauen ob da alles richtig eingestellt ist.

Eventuell auch die Box tauschen lassen.


Möglich wären auch Störsignale aus anderen Häusern in der Straße.

Mir sacht ja keiner was.

Mach es einfach wie ich immer, fragen, fragen, fragen ^^
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: 150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon magnet » 03.03.2013, 23:06

Würde dann nochmal nen Techniker anfahren lassen.
Der soll mal schauen ob die richtige Dose angebracht wurde und das Signal direkt daran Messen.
Dann sollte er noch unten am Verstärker schauen ob da alles richtig eingestellt ist.


Alles schon geschehen.

Fehler an der Box hat anscheinend auch keiner gefunden.

Ich hoffe ja noch, dass jemand von UM was dazu sgen kann.

Mach es einfach wie ich immer, fragen, fragen, fragen ^^


Ist nicht meine Aufgabe, die bestellte Leistung muss hier anliegen, fertig.

Gruß, magnet
Bild
magnet
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.03.2013, 19:41

Re: 150MBit/s? Schön wärs!

Beitragvon Cablemen » 04.03.2013, 00:26

Was möchtest du da hören? :zwinker: Das wird wahrscheinlich eine Überlastung des Clusters sein. Da du ja mit Sicherheit nicht der einzige bist der in deiner Region/Stadtteil usw. diese hohe Geschwindigkeit gebucht hat, wird es dadurch zu Engpässen kommen vor allem zu den Zeiten wo eine höhere Bandbreite vom Netz gefordert wird. Mit anderen Worten je mehr Leute in deiner Ecke diese hohen Bandbreiten buchen um so wahrscheinlicher ist es das zu Stoßzeiten die Bandbreite nicht erreicht wird.

Sicherlich wird UM ab einen gewissen Punkt versuchen dieser Problematik Herr zu werden nur wann das sein wird wirst du wahrscheinlich nicht erfahren! Da werden auch keine weiteren Techniker besuche was bringen. Hier kann man eigentlich nur 3 Möglichkeiten wahr nehmen. Die 1. Möglichkeit den Tarif runterzustufen. Die 2. abwarten und Tee trinken bis es besser wird und die 3. Möglichkeit wäre kündigen und sich einen anderen Anbieter suchen. Nur bei 3. rechne ich damit das es vermutlich nicht besser aussehen wird. :zwinker:
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Nächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste