Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon caliban2011 » 14.08.2012, 15:47

hdtrhdyghtr hat geschrieben:Es ist ja nicht so als würden alle Router eine neue Firmware kriegen,

eben, und es ist wesentlich komplizierter, als du denkst.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1211
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon hdtrhdyghtr » 15.08.2012, 19:23

caliban2011 hat geschrieben:eben, und es ist wesentlich komplizierter, als du denkst.


Kanst du erklären was da genau alles abgeändert werden muss bzw. warum das so kompliziert ist?
hdtrhdyghtr
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 89
Registriert: 29.02.2012, 16:26

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon caliban2011 » 15.08.2012, 20:22

Nein, kann ich nicht, aber ich bin lange genug im IT Geschäft um zu wissen, dass solche Dinge nicht mit einem Mausklick zu beheben sind.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1211
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon RaZerBenQ » 02.09.2012, 02:27

Bei mir sieht es mittlerweile so aus:

Bild

Es wäre jetzt noch schön, wenn man diese Geschwindigkeit egal zu welcher Tageszeit erreichen würde. Der Upload ist zwar noch ein wenig zu niedrig, aber
da scheint derzeit nicht mehr zu gehen.

MfG

RaZerBenQ
RaZerBenQ
Kabelexperte
 
Beiträge: 147
Registriert: 12.11.2010, 23:08

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon Marks9156 » 02.09.2012, 07:07

Ist bei mir genauso.
4,8 MBit/s Upload sind allerdings einfach zu wenig Bandbreite für 150 Mbit/s Download.
Wenn man mit 150 Mbit/s runterlädt, werden schon ca. 3 MBit/s Upload-Bandbreite dabei verbraten.
Das eigentliche Surfen nebenher wird ausgebremst.
Das ist nicht passiert, als UM noch 8 Mbit/s Upload-Bandbreite zur Verfügung gestellt hat.

Das Produkt "Speed Option 150 MBit/s" ist daher jetzt so kastriert, dass es die 10 Euro nicht lohnt.
Ich habe die Speed Option daher wieder abbestellt. Dauert allerdings 6 Wochen, bis sie wieder ausgebucht wird.
Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon RaZerBenQ » 02.09.2012, 08:41

OK, da hast Du selbstverständlich Recht.

Die Frage, die ich mir stelle, was erreichen die 100 MBit/s Kunden tatsächlich? Peakt da die Rate bei über 100 MBit/s rum, so wie es bei 128 MBit/s war, oder erreicht man gerade so die 150 MBit/s.?

Werde wohl die Speed-Option jetzt tatsächlich kündigen.

MfG

RB
RaZerBenQ
Kabelexperte
 
Beiträge: 147
Registriert: 12.11.2010, 23:08

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon Marks9156 » 02.09.2012, 11:05

Das werde ich sehen, sobald ich das Configfile für die 100 MBit/s geschaltet bekomme.
Falls das noch unerträglicher sein sollte, kann ich ja jederzeit wieder die Speed Option dazu buchen. :zwinker:
Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon colonie » 16.09.2012, 10:47

Seltsam finde ich, dass ich bei speedtest.net beim Messen selbst auf ~140mbit/s komme, mir aber im Ergebnis dann nur jedes mal um die 21mbit/s angezeigt wird. :-D
Bunny, solang der "echte" Download stimmt... Hatte zum Testen mit mehreren Knoppix-Downloads dauerhaft 170-180mbit/s.
Hat jemand eine Idee, warum mir das Ergebnis jedes Mal falsch angezeigt wird?
colonie
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 10.07.2011, 23:09

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon caliban2011 » 16.09.2012, 11:03

Wenn du schon Knoppix runterlädst, dann teste auch damit :zwinker:
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1211
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Probleme mit 150 mbit mittlerweile behoben?

Beitragvon hdtrhdyghtr » 18.09.2012, 16:43

Wie sieht es denn mit dem 100 Mbit Paket aus? Bekommt man damit immer 100 Mbit (wenn man vorher immer 128 Mbit gekriegt hat)? Und ist es stabil?
hdtrhdyghtr
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 89
Registriert: 29.02.2012, 16:26

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste