- Anzeige -

Warum nur 5MBit Up?

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon conscience » 27.12.2011, 18:34

josen hat geschrieben:Sollen sie das Upgrade halt staffeln und teuer machen.

1Mbit Upload mehr = 1 Euro Aufpreis. Würde ich sofort zuschlagen und meine 65k synchron mieten.

Grüße


Und das dann immer noch zu einem Spotpreis,
wenn man entsprechende GK-Produkte zu Grunde legt.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon Herse » 27.12.2011, 18:42

[quote="DianaOwnz"]Normalerweise wird zuerst dort investiert wo man die meisten Kunden erreichen kann.

Bei meinem Arbeitskollegen gabs vorher auch schon 32 MBit , stimmt also nicht was du sagst.
Der kann jetzt 128 MBit buchen will das aber nicht, ich würde gerne buchen, kann das aber nicht.

UM kann nicht mal einen Zeitpunkt nennen wann hier umgebaut wird, wahrscheinlich als letztes da ja wohl schon über 80 % Docsis 3 haben.
Bin ich ja schon von der Telekom so gewohnt, während es anderswo VDSL gibt bleibt meine Bandbreite auf 2 MBit beschränkt.

Ich bin im übrigen umzingelt vom Ausbaugebiet, hatte das mal auf einer Ausbaukarte gesehen, ca 1 km in die eine Richtung ( Leichlingen 27.000 Einwohner ) und 1 km in die andere Richtung ( Langenfeld 59.000 Einwohner) war da laut Karte Docsis 3 vorhanden.

Bei meiner Tante in Heinsberg gibts nicht mal 32 MBit und alle Sender und Heinsberg hat rund 2-3 x soviel Einwohner wie bei meinem Kollegen.

Ich gehe davon aus das UM die Umbaugebiete per Würfelspiel auswählt , aber bestimmt nicht nach logischen Gesichtspunkten.
Leverkusen hat immerhin 160.000 Einwohner, also massenhaft potentielle Kunden[/quote]

Wegen fortgesetzter Nörgelei hier und bei anderenThemen wird dianaowenz erst ganz zu letzt ausgebaut.
Herse
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 08.05.2011, 16:28

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon Riplex » 13.02.2012, 16:46

Da in letzter Zeit UM nun auch die Upload Kanäle bündelt, werden neue Tarife mit mehr Upload kommen in
naher Zukunft.

Vielleicht sogar mit mehr Download und mehr Upload ;)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon Matrix110 » 14.02.2012, 00:14

Oder man braucht nur im Gesamten mehr Upload um alle Kunden bedienen zu können...
Die Bündelung wird dabei einfach nur zum loadbalancing der Kanäle verwendet, sodass einzelne Kanäle nicht überlastet sind während andere womöglich gar nicht ausgelastet sind.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon Dinniz » 14.02.2012, 09:54

Die CMTS verteilt die Modeme je nach Auslastung und Qualität des Kanals.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon Riplex » 14.02.2012, 17:40

Also beim Upload hatte ich noch nie Kapazitätsprobleme. 10 Mbit sollten wirklich ohne Probleme drin sein.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon zacov » 19.02.2012, 01:28

In dieser Pressemitteilung geht es zwar um Businessanschlüsse, aber da wird explizit geschrieben "So erhalten die Unternehmen nicht nur eine zukunftsfähige Infrastruktur, sondern auch Breitbanddienste, die mit mehr als 100 Mbit/s Download- und 10 Mbit/s Uploadgeschwindigkeiten, statischer IP und weiteren Merkmalen überzeugen." Geht das bei Business-Anschlüssen schon immer (was mir nicht bekannt wäre) oder ist da schonmal aus Versehen was bzgl. der neuen Uploadgeschwindigkeiten rausgerutscht?
zacov
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 02.05.2009, 14:05

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon Dringi » 19.02.2012, 01:46

zacov hat geschrieben:In dieser Pressemitteilung geht es zwar um Businessanschlüsse, aber da wird explizit geschrieben "So erhalten die Unternehmen nicht nur eine zukunftsfähige Infrastruktur, sondern auch Breitbanddienste, die mit mehr als 100 Mbit/s Download- und 10 Mbit/s Uploadgeschwindigkeiten, statischer IP und weiteren Merkmalen überzeugen." Geht das bei Business-Anschlüssen schon immer (was mir nicht bekannt wäre) oder ist da schonmal aus Versehen was bzgl. der neuen Uploadgeschwindigkeiten rausgerutscht?


Per Spec kann DOCIS schon ab Version 2 ca. 30 MBit Upstream pro Channel. Unterschied zwischen DOCIS 2 und 3 ist halt, dass man mit DOCSIS nun auch Kanäle bündeln kann.
Lt. UM-Hompegage sind die Privat- und Businesskunden-Anschlüsse aber noch identisch. Nämlich: 32/1 bzw. 2, 64/5 oder 128/5.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon DianaOwnz » 21.02.2012, 17:37

Den Pressemitteilungen von UM kann man nicht trauen, da wird auch schon mal gelogen das sich die Balken biegen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Warum nur 5MBit Up?

Beitragvon conscience » 21.02.2012, 18:52

DianaOwnz hat geschrieben:Den Pressemitteilungen von UM kann man nicht trauen, da wird auch schon mal gelogen das sich die Balken biegen.


Mit so einer Einstellung kommt man hier nicht weiter, konstruktives Mitreden ist angesacht.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste