- Anzeige -

WLAN-Router für Hochgeschwindigkeits-Internet >100 MBit

Alles über DOCSIS 3.0

WLAN-Router für Hochgeschwindigkeits-Internet >100 MBit

Beitragvon grandmaschine » 26.07.2010, 13:37

Am Wochenende fand ich diesen Test vom 30. Juni 2010 auf ZDNET. Da der eine oder andere sich statt des von Unitymedia gelieferten WLAN-Routers lieber ein besseres Gerät zulegen möchte macht es Sinn den Link zum dem sehr interessanten Test hier im 120 MBit Bereich zu hinterlegen.

Testsieger wurde die neue Fritzbox 7390 (zumindest was die NAT-Routing-Leistung angeht). In der gleichen Leistungs-Liga, jedoch ohne VDSL-Modem und DECT-Schnickschnack spielt der Netgear WNDR3700. Dieser ist schon für um 100 Euro zu bekommen und damit wesentlich günstiger als die neue FritzBox. In dem Test ist auch zu lesen wie man der neuen Fritzbox beibringt über 100 MBit über die GBit-LAN Anschlüsse zu verteilen. Von Haus aus sind diese Ports in den "green mode" geschaltet und bringen daher nicht die volle Leistung. [Nachträglich eingefügt:] Wie mir der AVM-Support mitteilte ist das unsägliche "green mode" Feature lediglich Bestandteil der Laborversion-Firmware, im Auslieferungszustand der Box sind die GBit-LAN Ports angeblich standardmäßig auf ungebremstes GBit eingestellt.

Vielleicht mag der eine oder andere in diesem Thread noch weitere WLAN-Router empfehlen, die (an den GB-LAN Anschlüssen) mit mehr als 100 MBit Downstream klarkommen und ein Leistungsfähiges Single- oder Dualband WLAN Teil an Board haben.
Zuletzt geändert von grandmaschine am 26.07.2010, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
grandmaschine
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 12.06.2010, 18:24

Re: WLAN-Router für Hochgeschwindigkeits-Internet >100 MBit

Beitragvon Riplex » 26.07.2010, 15:43

Also ich kann nur den Netgear WNDR 3700 empfehlen. Das Teil läuft seit 6 Monaten ununterbrochen und ist noch nie abgestürzt.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: WLAN-Router für Hochgeschwindigkeits-Internet >100 MBit

Beitragvon Del_Pierro » 26.07.2010, 20:33

Dito, der Netgear funktioniert hervorragend und hat auch neben den Gigabit Ethernet Anschlüssen 300 MBIT WLAN im 2.4 und 5 GHZ Frequenzband gleichzeitig. - wenn man auf die Telefonie-Funktionen der FritzBox verzichten kann ist der erste Wahl.
Del_Pierro
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.06.2010, 20:41
Wohnort: Frankfurt Bockenheim

Re: WLAN-Router für Hochgeschwindigkeits-Internet >100 MBit

Beitragvon Elmariachi » 27.07.2010, 10:50

Möchte das auch nochmal bestätigen, ist ein astreines Gerät. Einziges Manko für mich, das Port Forwarding ist ein wenig unflexibl, eingehende und interne Ports haben immer die gleiche Nummer. Da muss man dann den Remote Desktop Port im Rechner selbst verändern, statt einfach nur im Router, wenn man nicht gerne den Standardport nutzen möchte. Für den Hausgebrauch aber alles kein Thema.
Elmariachi
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.09.2008, 10:25

Re: WLAN-Router für Hochgeschwindigkeits-Internet >100 MBit

Beitragvon Kabelfreak70 » 21.08.2010, 20:38

Hallo,

Ich habe mir den Netgear WNDR3700 auch besorgt (nächsten Freitag bekomme ich 64 Mbit geschaltet).

Zur Zeit habe ich 32000 2Play und wollte den 3700er schonmal installieren. In Verbindung mit der Fritzbox 7170 als ATA (hinter dem 3700) geht alles in sachen VOIP Prima.

Nur leider habe ich über den Netgear beim surfen max 10 Mbit und auch der Upload ist sehr schwach (GigabitLAN).


So, nach stundenlangem probieren habe ich den Netgear Router zurückgesetzt auf Werkseinstellungen, jetzt klappt alles :smile:

Gruss

Kabelfreak70
Geht nicht, gibt's nicht!
Benutzeravatar
Kabelfreak70
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 23.06.2008, 16:24
Wohnort: Hessen 654XX


Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste