- Anzeige -

128Mbit - Modem - Datendurchsatz

Alles über DOCSIS 3.0

128Mbit - Modem - Datendurchsatz

Beitragvon taenzerme » 21.07.2010, 00:01

Hallo liebe Forengemeinde,

ich gehöre zu den "Glücklichen" in Bonn den ersten 1Play 128Mbit geschaltet bekommen zu haben.
Als Modem habe ich ein Gerät von CISCO, welches laut eigener Statusseite den Ethernetport
nur mit 100Mbit nutzen kann.

Bin ich zu doof - oder kann ich die vollen 128 Mbit gar nicht direkt via Ethernet nutzen?
Wie komme ich denn an die restlichen 28 Mbit? Ich habe hier alles komplett auf
Gigabit am laufen, aber das ist doch ein schlechter Scherz, dass das Modem selbst
nur einen 100Mbit-Port hat?!?

Viele Grüße,
Sebastian
taenzerme
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 20.07.2010, 23:58

Re: 128Mbit - Modem - Datendurchsatz

Beitragvon addicted » 21.07.2010, 00:58

Das Modem sollte einen GBit-Port haben. Die Link-LED leuchtet orange bei 100MBit und grün bei 1GBit.
Welche Hardware hast Du denn mit dem Modem verbunden? Benutzt Du ein _gutes_ LAN-Kabel? Hilft es ggf. die Auto-Negotiation zu deaktivieren?

Einen Speedtest hast Du gemacht, und der bleibt auch <= 100MBit?
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2007
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn


Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste