- Anzeige -

Neue Ausbaugebiete ?

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Andy2010 » 10.05.2011, 13:32

Hi,

Naja immerhin warte ich schonmal nicht alleine drauf :D
Mir wurde letztes Jahr mal von nen UM Techniker gesagt das Hamm auf der Liste steht für September 2010 und im Oktober soll es vermarktet werden.
Nun ist da schon über nen halbes Jahr vergangen und bis jetzt immer noch nichts, dabei soll Hamm ja schon bereit sein für Docsis 3.0 nur brauche die das doch nur noch umschalten, wie auch immer.
Hatte auch deswegen schon getwittert aber bei Hamm können die nichts sagen, aber wenn ich mir andere anfragen dort ansehe da gibs direkt antworten oder so antwortet das es dieses Jahr geplant ist.
Es ist ja mittlerweile eigentlich alles um uns herum ausgebaut, selbst so Kuhdörfer wie Selm, Selm/bork und natürlich Bergkamen, Bönen etc wie du auch schon sagtest.
Ich hoffe das es da mal langsam vorran geht und wir hoffentlich noch mitte dieses Jahres auch in Hamm davon profitieren.
Anbieter : UM 3 Play 100M/Bit
TV : Samsung LED 3D "6470" 116 cm FullHD
Receiver : HD Recorder mit HD Option + Digital TV Allstars
Bluray Player : Samsung BD-C 5500
Spielkonsolen : Playstation 1+2+3 ; Nintendo Wii
AV-Receiver : Onkyo 7.2 AV-Receiver TX-NR609
Lautsprecher : Klipsch RF 7 als Front (Rest wird noch erneuert)
Smartphone : Samsung Galaxy S3
Andy2010
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 22.05.2010, 10:10

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon RonnyHa » 11.05.2011, 13:09

Hi,

heute war ein Techniker bei mir und den habe ich auch nochmal gefragt. Er meinte auch, dass Docsis 3.0 hier schon längst ausgebaut ist und ich "theoretisch" auch 3Play 64.000 empfangen können müsste. Auch die FritzBox empfängt ja schon auf 4 Kanälen, sendet aber nur auf einem. Also nochmal Unitymedia angerufen und die sagten, dass es noch nicht möglich ist und sie auch nicht sagen kann, zu wann Docsis 3.0 offiziell in Hamm verfügbar sein wird.

"Klasse", technisch scheint also alles schon ausgebaut zu sein, nur Unitymedia will es wohl noch nicht freigeben. Hoffentlich wird das noch etwas in diesem Jahr.
RonnyHa
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 11.06.2008, 09:58

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon sunnyfunny » 11.05.2011, 23:10

Gut zu wissen das ich nicht alleine bin :kafffee:
Unitymedia 2Pplay 200/20 - FritzBox 6490 mit ipv4
Bild
sunnyfunny
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 20.11.2009, 01:00

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon kev27 » 12.05.2011, 13:38

Jop gehöre auch zu den jenigen in Hamm die von Unitymedia gesagt bekommen es sei kein docsis3 verfügbar bei mir, aber der Techniker meinte das bei uns schon alles fertig aufgerüstet sei und man theoretisch schon bis zu 128mbit/s empfangen könnte-.- die sollen ma hinne machn :D
kev27
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 12.05.2011, 13:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Andy2010 » 17.05.2011, 18:58

Gibt ja doch schon nen paar die hier ebenfalls auf Docsis 3 warten in "HAMM".
Langsam glaub ich das das mit Hamm dieses Jahr wieder nix wird.
Hatte mal vor kurzen bei UM gefragt, zu Hamm könn sie nix sagen aber zu Kuhdörfer usw sind überall schon teilweise Termine bekannt.
Ich verstehe absolut nicht warum das hier in Hamm nicht weitergeht.
War sogar schonmal hier in Hamm im UM Shop aber die beiden Türkischen-Mitarbeiter haben Null Plan von allem.
Die Wissen nicht mal was Docsis 3 ist.
Zu meiner Frage was die Privaten HD sender angeht bei UM, hab ich folgende antwort bekommen.
Das in meiner Strasse RTL etc in HD nicht zuempfangen wäre aber die sender seinen überall woanders in Hamm verfügbar :wand: :brüll:

Total Unqualifiziertes Personal dort ist schon eher Traurig als zum lachen :zerstör:
Anbieter : UM 3 Play 100M/Bit
TV : Samsung LED 3D "6470" 116 cm FullHD
Receiver : HD Recorder mit HD Option + Digital TV Allstars
Bluray Player : Samsung BD-C 5500
Spielkonsolen : Playstation 1+2+3 ; Nintendo Wii
AV-Receiver : Onkyo 7.2 AV-Receiver TX-NR609
Lautsprecher : Klipsch RF 7 als Front (Rest wird noch erneuert)
Smartphone : Samsung Galaxy S3
Andy2010
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 22.05.2010, 10:10

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon schischa » 21.06.2011, 13:42

Ich verstehe vor allem nicht warum UM nicht einfach mal alles etwas besser kommuniziert und einfach mal sagt: sry Leute, aber bei euch passiert erstmal nix. Ich finds in Darmstadt zb absolut absurd, da alle Orte drumherum schon damit ausgestattet sind, selbst die sogenannten Kuhdörfer, nur die große Stadt neber Frankfurt ist nicht erreichbar, Langen und co aber schon...
schischa
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.01.2011, 19:23

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon jagger » 20.07.2011, 20:37

schischa hat geschrieben:Ich verstehe vor allem nicht warum UM nicht einfach mal alles etwas besser kommuniziert und einfach mal sagt: sry Leute, aber bei euch passiert erstmal nix. Ich finds in Darmstadt zb absolut absurd, da alle Orte drumherum schon damit ausgestattet sind, selbst die sogenannten Kuhdörfer, nur die große Stadt neber Frankfurt ist nicht erreichbar, Langen und co aber schon...


Yup, ich finds auch shice! Nicht nur das es nicht mehr Power gibt, sondern auch weil, die jetztigen Bandbreiten abends nicht erreicht werden.
Ich hab langsam das Gefühl das Gebiet wurde genügend abgezockt und jetzt wird nichts mehr investiert.
Eigentlich bin ich ja ein geduldiger Mensch, aber langsam könnte UM in Darmstadt mal aktiv werden.
jagger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 03.02.2008, 17:51
Wohnort: Darmstadt

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon MaxPayne » 21.07.2011, 09:48

jagger hat geschrieben:Yup, ich finds auch shice! Nicht nur das es nicht mehr Power gibt, sondern auch weil, die jetztigen Bandbreiten abends nicht erreicht werden.
Ich hab langsam das Gefühl das Gebiet wurde genügend abgezockt und jetzt wird nichts mehr investiert.
Eigentlich bin ich ja ein geduldiger Mensch, aber langsam könnte UM in Darmstadt mal aktiv werden.

Hallo zusammen,

wie ich sehe bin ich nicht der einzige in DA, der auf Unitymedia schimpft. Bin schon seit längerem Kunde und über die Monate ist es in den Abendstunden (fängt so ab 19 Uhr massiv an) immer schlimmer geworden. Gestern hatte ich einen Techniker (leider extern, aber von UM beauftragt) da, der mir das Problem bescheinigt hat. Ebenfalls war er vorher bei einem weiteren Kunden im Martinsviertel, bei dem die gemessene Bandbreite ebenfalls 2-5 MBit/s betrug.

Da ich sicherlich nicht der erste war, der sich beschwert hat und das Problem schon seit längerem besteht, befürchte ich, dass sich daran auch allzu schnell nichts tun wird ... Wenn sich in den nächsten 6 Wochen nichts tut, bleibt meine Kündigung bestehen. Dann darf VDSL sein Glück bei mir versuchen.


Viele Grüße
MaxPayne
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.09.2008, 00:30

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon jagger » 21.07.2011, 18:05

MaxPayne hat geschrieben:
jagger hat geschrieben:Yup, ich finds auch shice! Nicht nur das es nicht mehr Power gibt, sondern auch weil, die jetztigen Bandbreiten abends nicht erreicht werden.
Ich hab langsam das Gefühl das Gebiet wurde genügend abgezockt und jetzt wird nichts mehr investiert.
Eigentlich bin ich ja ein geduldiger Mensch, aber langsam könnte UM in Darmstadt mal aktiv werden.

Hallo zusammen,

wie ich sehe bin ich nicht der einzige in DA, der auf Unitymedia schimpft. Bin schon seit längerem Kunde und über die Monate ist es in den Abendstunden (fängt so ab 19 Uhr massiv an) immer schlimmer geworden. Gestern hatte ich einen Techniker (leider extern, aber von UM beauftragt) da, der mir das Problem bescheinigt hat. Ebenfalls war er vorher bei einem weiteren Kunden im Martinsviertel, bei dem die gemessene Bandbreite ebenfalls 2-5 MBit/s betrug.

Da ich sicherlich nicht der erste war, der sich beschwert hat und das Problem schon seit längerem besteht, befürchte ich, dass sich daran auch allzu schnell nichts tun wird ... Wenn sich in den nächsten 6 Wochen nichts tut, bleibt meine Kündigung bestehen. Dann darf VDSL sein Glück bei mir versuchen.


Viele Grüße


Das die Bandbreite abends runtergeht ist "normal", da viel mehr Anschlüsse verkauft wurden als das Netz zu Stosszeiten verkraften kann. Surfen ist noch okay, aber etwas dowloaden kann man vergessen. Da wird sich nichts tun solange nicht ausgebaut wird. In einem anderen Thread meinte ein Kollege aus Bielefeld, daß das eine größere Investition wäre, da man etwas an der Netztopologie ändern müsse (splitten oder so). Dort scheint es das gleiche Problem zu geben.
UM 3play 120MBit
Bild
jagger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 03.02.2008, 17:51
Wohnort: Darmstadt

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon saubaer25 » 08.09.2011, 15:03

Hallo!
Bei uns PLZ 57223 wird im Oktober auch für Internet und Telefon ausgebaut .
Werden die neuen Gebiete direkt in DOCSIS 3.0 ausgebaut ?
Sprich,ist direkt die 128000'er Geschwindigkeit möglich ?

Gruß,
Saubaer25
saubaer25
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 23.08.2011, 10:51

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste