- Anzeige -

Neue Ausbaugebiete ?

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon addicted » 05.09.2010, 13:24

schmittmann hat geschrieben:... auf Erfüllung des Vertrages vom 1.9. bestehen.

Do wie Du das beschrieben hast, gibt es da keinen Vertrag, sondern nur Deine Bestellung. Eine Stornierung ist üblicherweise keine Annahme eines Vertrages.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2033
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon schmittmann » 05.09.2010, 15:07

Du könntest recht haben. Dagegen spricht allerdings, das der CA die vertragsrelevanten Gesprächsbestandteile aufgezeichnet hat und mehrfach darauf hingewiesen hat, dass der Vertrag nun zu Stande gekommen ist.

Ich will jetzt aber nicht eine "invitatio ad offerendum" juristisch auseinanderdividieren und mit einer Lupe die AGB durchkreuzen und anschliessend anaylisieren, ob diese AGB auch Vertragsbestandteil geworden sind.

Was auch immer nun storniert wurde, hielte ich es für guten Stil im Geschäftleben zumindest eine kurze Mitteilung an seinen Kunden zu schicken.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Dringi » 05.09.2010, 15:52

schmittmann hat geschrieben:Ich bin im Moment recht unzufrieden mit den UM-Leistungen, da bisher alles immer sehr schnell klappte (Upgrades, Fehlerbeseitigungen). Ich habe den Eindruck durch die Kommentare der Mitarbeiter während der Gespräche, dass Aufträge von Docsis 3 in Verbindung mit der FB 6360 nicht sauber organisatorisch implementiert sind und dort "Kraut und Rüben" herrscht.


Ok, Du bist also recht unzufrieden mit den Leistungen und hast deswegen von 32 auf 64 MBit upgegradet. Muss man jetzt nicht verstehen, oder?
Desweiteren mutmaßt Du selber, dass UM noch Probleme mit DOCSIS 3.0 hat, tust aber irgendwie so alsob UM das absichtlich macht.

Ich kann ja verstehen, dass Du ärgerlich bist aber irgendwann sollte auch beim Kunden der Punkt erreicht sein, wo der Kunde sagt: "Ok, ich habe gemerkt, dass der Provider es nicht hinbekommt und lasse es bleiben!" Das weitere Vorgehen wäre dann zu überprüfen, ob man die Vertragsbeziehung noch weiter aufrecht erhalten möchte oder man kündigt ggf. zum nächst möglichen Zeitpunkt.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon schmittmann » 06.09.2010, 06:03

Dringi hat geschrieben:
Ok, Du bist also recht unzufrieden mit den Leistungen und hast deswegen von 32 auf 64 MBit upgegradet. Muss man jetzt nicht verstehen, oder?
Desweiteren mutmaßt Du selber, dass UM noch Probleme mit DOCSIS 3.0 hat, tust aber irgendwie so alsob UM das absichtlich macht.


Hi Dringi,

Du bist aber schon des Lesens mächtig, oder? Ich habe nicht wg. Unzufriedenheit mit UM von 32 auf 64 geupdatet, sondern weil ich mit den bisherigen Leistungen UMs zufrieden bin und das Telefon Plus Problem durch den Wechsel auf die neue FB lösen kann. Wieso verdrehst Du alles?

Unzufrieden bin ich mit der Tatsache, dass Aufträge ohne Information des Kunden gelöscht werden und der Kunde dieses recherchieren muss. Ist das soweit für Dich klar geworden?
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Carlo » 08.09.2010, 11:24

So habe seit gestern nun auch meine 64000er Leitung!
Bei Speedtest.net finde ich leider keinen Server der die Leitung auslastet, aber der Unitymedia Speedtest zeigt der sehr zufriedenstellende Werte an ;)

Bild
Bild
Bild

habe mal eine Frage 64000 was genau würde das in MB/s entsprechen.
Habe mal getestet und komme auf 8,07MB/s stabil. Ist mehr als das was 64000 enstrpciht oder ?
Bild
Carlo
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 80
Registriert: 15.02.2008, 14:59
Wohnort: Meerbusch

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Pioneer » 08.09.2010, 13:03

MByte = MBit / 8
Pioneer
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.03.2010, 11:15

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon addicted » 09.09.2010, 13:11

Carlo hat geschrieben:Habe mal getestet und komme auf 8,07MB/s stabil. Ist mehr als das was 64000 enstrpciht oder ?

Ansich nicht. Die 64000er Leitung wird auf ~70 Millionen Bit/s limitiert, rohe Datenrate wäre dann etwa 8,3MiB/s (8,75MB/s). Abziehen muss man aber diverse Protokolloverheads. Wenn Dein Download mit 8MB/s lief, ist das meiner Erfahrung nach ein sehr guter Wert :)
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2033
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Carlo » 10.09.2010, 14:14

Das freut mich und reicht auch erstmal dicke.
Der Upload stimmt auch noch, also alles super!
Bild
Carlo
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 80
Registriert: 15.02.2008, 14:59
Wohnort: Meerbusch

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon mave » 14.09.2010, 15:17

gibt neue Ausbaugebiete bei Unitymedia in den presse News
mave
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2008, 13:26

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon sunnyfunny » 21.09.2010, 16:47

mave hat geschrieben:gibt neue Ausbaugebiete bei Unitymedia in den presse News


Die Infos die dort gepostet werden sind leider überholt. Teilweise sind die betroffen Orte die dort gemeldet werden, schon seit Wochen Ausgebaut.
Unitymedia 2Pplay 200/20 - FritzBox 6490 mit ipv4
Bild
sunnyfunny
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 20.11.2009, 01:00

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste