- Anzeige -

Neue Ausbaugebiete ?

Alles über DOCSIS 3.0

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon sunnyfunny » 02.09.2010, 12:53

Ja haben wir. Also letztes Jahr ein Techniker bei mir war habe ich das am Laptop sehen können. Also das war nicht so ein Kabelfuzzi der nur die anschlüsse im Keller fertig macht, sondern ein echter Unitymedia Mitarbeiter. Hamm wurde letztes Jahr direkt mit Docsis3 Hardware bestückt. Nur gab es damals und jetzt wohl auch, Kapazitäten Probleme zu den nächsten grösseren Knotenpunkt (Dortmund).

Also warten wir einfach mal ab :)
Unitymedia 2Pplay 200/20 - FritzBox 6490 mit ipv4
Bild
sunnyfunny
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 20.11.2009, 01:00

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon mave » 02.09.2010, 13:08

gabs diese netz probleme nicht schon immer`? wurd ja mal aufgestockt aber viel gebracht hat das damals nicht


hier mal ne übersicht

http://www.unitymedia.de/produkte/inter ... usbau.html

laut hotline ist dortmund komplett ausgebaut mein gebiet dauert noch wohl bis winter 2010
mave
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2008, 13:26

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Lincoln » 03.09.2010, 14:51

Seid 1 monat ist bei mir laut Verfügbarkeitscheck die 128000 Leitung verfügbar. Vor 3 Tagen kam der Techniker und hat alles geändert.

Leider liegt der speed bei mir von 20-30mb(nachts hatte ich einmal 54mb) nur der up ist voll da.

Nachdem ich die letzten 3 Tage ungefähr 10 mal bei UM angerufen habe und immer unfreundlicher behandelt wurde, das es an mir liegen würde, wurde mir jetzt gerade am Telefon gesagt, das hier noch gar nicht die 64000 verfügbar wäre.

Habe denen direkt gesagt das die ihre Sachen abholen sollen und ich auf sowas keine lust mehr habe.

Das ist die dreistigkeit überhaupt. Bis gestern wurde mir mehrfach gesagt das bei mir sogar 70.000 ankommen würde.

:wut: :wut: :wut: :wut:
Lincoln
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.02.2010, 02:02

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Matrix110 » 03.09.2010, 16:34

Wie schauts im Modem aus? Wieviele Downstream Kanäle hast du. Wenn du 4 hast sollte alles in Ordnung sein, wenn du nur einen hast bei UM anrufen und angeben, dass du anstatt 4 Downstream Kanäle nur einen hast. Evtl. vorher mal Modem stromlos machen und schauen ob er vielleicht 4 Kanäle bekommt.

Was wird als empfangs Hardware benutzt?
Benutzt du WLAN? Wenn ja, welchen Modus g oder n, wenn n mit 2,4 oder 5GHz? Wenn du n benutzt bitte mal auf 5GHz stellen und einen anderen als den Standard Kanal nehmen.
Außerdem sollte man es mal mit einem LAN Kabel testen und berichten, wenn es am WLan liegt geht das UM auch nichts an.
Benutzt du eine Internet Security Suite mit "Traffic/Webseiten Überwachung"? Wenn ja ausschalten für alle Tests.

Welcher Speedtest wird benutzt? Zuverlässig sind der UM eigene http://speedtest.unitymedia.de und http://www.speed.io sowie http://www.speedtest.net
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Lincoln » 04.09.2010, 10:13

Wie komme ich denn in das Modem wo alles angezeigt wird?

Habe ein lan Kabel dran selbst wenn ich ohne router dran gehe bekomme ich die gleichen Werte.

Habe auch schon versucht die Firewall auszuschalten und alle anderen progs die im hintergrund laufen. Selbst den Virenscanner habe ich gelöscht. Auf nen anderen Rechner hatte ich alles formatiert und nur XP drauf gemacht und auch dann die gleichen werte.

So modem werte gefunden und es läuft nur auf 1 Kanal

Bild

Habe jetzt gerade mit nen Techniker von Um telefoniert und der hat mir alles erklärt. In Bottrop gibt es noch kein Docsis 3.0 sondern nur 2.0 und man könnte max nur 70.000 empfangen.

Es gab aber massig probleme und deswegen wurde das in Bottrop erst einmal eingestellt und es bleibt auf Docsis 2.0. bis man weiss woran das problem liegt.

Jetzt wurde ich wieder zurück gestuft auf 32.000 :motz: :motz: :motz: :motz:
Lincoln
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.02.2010, 02:02

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon addicted » 04.09.2010, 12:12

Lincoln hat geschrieben:Habe ein lan Kabel dran selbst wenn ich ohne router dran gehe bekomme ich die gleichen Werte.

Wieviele und welche Kanäle das Modem belegt hat nichts mit dem dahinter betriebenen Rechner/Router zu tun.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2042
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon menion » 04.09.2010, 12:39

Lincoln hat geschrieben:Habe jetzt gerade mit nen Techniker von Um telefoniert und der hat mir alles erklärt. In Bottrop gibt es noch kein Docsis 3.0 sondern nur 2.0 und man könnte max nur 70.000 empfangen.

Es gab aber massig probleme und deswegen wurde das in Bottrop erst einmal eingestellt und es bleibt auf Docsis 2.0. bis man weiss woran das problem liegt.

Jetzt wurde ich wieder zurück gestuft auf 32.000 :motz: :motz: :motz: :motz:


Schwachsinn.

Ich wohne in Bottrop und habe nun Docsis 3.0 mit 64mbit.
Hatte halt nur die ersten beiden Tage aufgrund einer angeblichen NE3 Störung Docsis 2.0

Die Verfügbarkeit von Docsis 3.0 variiert von Hotline-Mensch zu Hotline-Mensch.
Ich habe immer auf den positiven Verfügbarkeitstest hingewiesen und plötzlich war es doch möglich.
menion
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.09.2010, 00:24

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Lincoln » 05.09.2010, 00:48

Ich glaube denen auch nicht. habe sogar erwähnt das du auch aus Bottrop kommst und Docsis 3.0 hast . Wurde immer nur verneint das es nicht stimmen würde.

Dann wollte der Techniker mir auch weiss machen das man mit Windows Xp diese Werte auch nicht erreichen könnte. :zerstör: :zerstör: :wand: :wand:

Habe den auch gesagt das ich auf nen anderen Rechner win 7 habe und da wäre das gleiche. Dann wurde mir gesagt die schicken ein techniker und wenn es an mir liegt müsste ich zahlen und dann zum schluss wurde gesagt das es bei mir nicht gehen würde. Da Docsis 3.0 hier nicht gibt und es hier in Bottrop massig probleme gab damit.

Dass war der Techniker Gärtner falls den wer kennt.

Werde am Montag erst einaml eine Beschwerde an Unitymedia schreiben. Habe die Schnauze gestrichen voll von denen.
Lincoln
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.02.2010, 02:02

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon Lincoln » 05.09.2010, 00:49

addicted hat geschrieben:
Lincoln hat geschrieben:Habe ein lan Kabel dran selbst wenn ich ohne router dran gehe bekomme ich die gleichen Werte.

Wieviele und welche Kanäle das Modem belegt hat nichts mit dem dahinter betriebenen Rechner/Router zu tun.



Ich meinte mit den Werten die Geschwindigkeit.
Lincoln
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.02.2010, 02:02

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitragvon schmittmann » 05.09.2010, 07:42

Ich hatte am 1.9. auch ein Upgrade von 2P32k auf 2P64k (mit Telefon Plus) bestellt, damit ich eine neue FB bekomme und das leidige Telefonproblem wg. Überlastung der 7170 bei gleichzeitigem Download gelöst ist.
Upgrade wurde angenommen (explizit unter der Bedingung der Lieferung der 6360) und in meinem Kundenbereich angezeigt.
Nach zwei Stunden war der Auftrag nicht mehr in meinem Kundenbereich zu sehen, so dass ich nach einigem Abwarten am 3.9. telefonisch nachgefasst habe. Der Auftrag ist einfach kommentarlos storniert worden, natürlich ohne jegliche Benachrichtigung des Kunden.
Der nette Herr hat dann nach diversen Rückfragen (er war der Meinung eine FB 6360 gibst nicht und wollte mir unbedingt eine 7170 schicken;-) ) versucht, den Auftrag wieder einzugeben, ist dann aber an fehlendem Talent oder Problemen mit dem System gescheitert. Er wollte den Auftrag dann schriftlich erfassen und weiterleiten (Ohje!). Im Kundenbereich ist noch nichts von diesem Auftrag aufgetaucht und ich habe Bedenken, dass er jemals dort auftauchen wird oder ausgeführt wird.
In zwei Tagen werde ich dann wieder nachfassen und auf Erfüllung des Vertrages vom 1.9. bestehen.

Ich bin im Moment recht unzufrieden mit den UM-Leistungen, da bisher alles immer sehr schnell klappte (Upgrades, Fehlerbeseitigungen). Ich habe den Eindruck durch die Kommentare der Mitarbeiter während der Gespräche, dass Aufträge von Docsis 3 in Verbindung mit der FB 6360 nicht sauber organisatorisch implementiert sind und dort "Kraut und Rüben" herrscht.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

VorherigeNächste

Zurück zu DOCSIS 3.0 - bis zu 400 Mbit/s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste