- Anzeige -

Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon nubbeldupp » 08.12.2009, 21:22

Hi,

ich habe seit nunmehr 1,5Monaten meinen UM-Anschluß (3Play 20.000).
Und von Anfang an habe ich auch Probleme. Es war so, dass sich mein Modem (Motorola) verbinden wollte,
aber die US-LED dauerhaft blinkte. Urplötzlich (nach ca 3Tagen) hat es dann funktioniert.
ABER... zu früh gefreut.... 1 Tag später war die Verbindung wieder weg.
Dann hat es ca. 2 Wochen gedauert bis er es wieder geschafft hatte ich anzumelden.
So geht es nun die ganze Zeit... ich habe für 3-7Tage I-Net (dann aber auch meine vollen 20k)... danach
ist die Verbindung wieder weg und ich darf wieder 1-2 Wochen warten bis ich I-Net habe.
Ich habe nun mal ins Modem geschaut und die Werte beobachtet... diese werde ich versuchen morgen zu posten, da ich grad
bei Familie im I-Net bin :)

Hier mal ein Auszug aus den Logs...

Code: Alles auswählen
1970-01-01 00:02:17   3-Critical   R02.0   No Ranging Response received - T3 time-out
1970-01-01 00:02:15   3-Critical   R02.0   No Ranging Response received - T3 time-out
1970-01-01 00:02:13   3-Critical   R02.0   No Ranging Response received - T3 time-out
1970-01-01 00:02:12   3-Critical   R02.0   No Ranging Response received - T3 time-out
1970-01-01 00:02:10   3-Critical   R02.0   No Ranging Response received - T3 time-out
1970-01-01 00:02:03   3-Critical   T04.0   SYNC Timing Synchronization failure - Failed to receive MAC SYNC frame within time-out period
1970-01-01 00:02:02   3-Critical   T01.0   SYNC Timing Synchronization failure - Failed to acquire QAM/QPSK symbol timing
1970-01-01 00:02:01   3-Critical   U02.0   UCD invalid or channel unusable
1970-01-01 00:01:54   3-Critical   U02.0   UCD invalid or channel unusable
1970-01-01 00:01:42   3-Critical   R02.0   No Ranging Response received - T3 time-out


Dann bei "Configuration" sind folgende Einstellungen (die ich noch im Kopf habe) eingetragen:
Upstream Channel ID (oder wie die heißt): 3
Favourite Frequenzy: 642000000

Kann mir da jmd helfen bzw. Tips geben was ich UM an den Kopf werfen kann :)

Ich hab eine Störungsmeldung geschrieben (Die HM ist voll fürn [zensiert], da wird man selbst noch als Depp hingestellt :wut: :sauer: ich bin zwar kein "noch" kein PC-Freak (Ausbildung zu FISI läuft) aber ich weiß wann ein Kabel locker ist :wut: ) mal schauen wie lang die diesmal für den Techniker brauchen...

Danke im Vorraus

Gruß
Nubbelupp
nubbeldupp
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 08.12.2009, 21:05
Wohnort: Wubberdal

Re: Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon nubbeldupp » 09.12.2009, 15:36

Ich muss noch dazu sagen, dass ich glaub das es am Modem hängt... als mein Anschluß eingerichtet wurde und der Techniker sein Modem angeschloßen hat, war er nach ein paar Sekunden sofort im Netz...
Bei mir hats wie gesagt 3 Tage gedauert und ich war am Anfang froh wenn ich mal die Geschwindigkeit eines 56k Modems erreicht hab :motz:
Jetzt hab ich ja zumindest meine 20.000er WENN ich den mal I-Net habe :wand: :motz: :sauer: :wut:

.:Edith:. Ich wohne in 42285 Wuppertal
nubbeldupp
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 08.12.2009, 21:05
Wohnort: Wubberdal

Re: Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon Pitbull GB » 09.12.2009, 16:12

sag den techniker von Unity das sie eine Messung über dein Modem durchführen sollen !!!! hatten die bei uns auch schon gemacht. Kann sein das etwas mit deinem modem nicht stimmt (trette den auf die füße!!!!)das du arge probleme mit i.net hast und sie das prüfen sollen oder mit Künigung drohen !!! Ps dem Techiker hätte das Aufallen müssen das dein modem sich nicht einwählt !! oder ist der nach der instalation direkt gegangen. komisch :confused: :confused: :confused: :confused:
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild
Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 08.12.2009, 00:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon nubbeldupp » 09.12.2009, 19:12

Danke für die Antwort & den ip mit der Messung...

Also der Techniker hat ca. 20min gewartet... musste dann aber zum nächsten Termin..
Ich hatte dem meine Handynr gegeben damit der nochmal anrufen kann um sich zu erkundigen... was er auch 2Std später getan hat
Als ich Ihm sagte das es noch immer nicht funktioniert, meinte er is sollte bis zum nächsten tag warten und dann bei seiner firma anrufen, was ich am nächsten tag auch getan habe... aber der typ sagte mir dann, dass die nen Auftrag von UM bräuchten... d.h. bei der UM Hotline anrufen und sich für dumm verkaufen lassen...

und ich muss jetzt mal anmerken das es atm wieder funktioniert... zwar habe ich nur 10Mbit statt meiner 20Mbit.. aber besser als nix xD

hier mal die aktuellen Modemwerte:
Code: Alles auswählen
Downstream   Value
Frequency   626000000 Hz
Signal to Noise Ratio   29 dB
Downstream Modulation   QAM256
Network Access Control Object   ON
Power Level   0 dBmV 
The Downstream Power Level reading is a snapshot taken at the time this page was requested. Please Reload/Refresh this Page for a new reading
Upstream   Value
Channel ID   3
Frequency   38240000 Hz
Ranging Service ID   5438
Symbol Rate   2.560 Msym/s
Power Level   54 dBmV
Upstream Modulation   [3] QPSK
[3] 64QAM
Signal Stats   Value
Total Unerrored Codewords   2377795
Total Correctable Codewords   11149721
Total Uncorrectable Codewords   1530


Hoffe die bringen was und man kann evtl. nen Fehler erkennen :D

Gruß

Nubbeldupp
nubbeldupp
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 08.12.2009, 21:05
Wohnort: Wubberdal

Re: Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon Pitbull GB » 09.12.2009, 19:33

"Upstream (US) Power Level": Der Wert sollte zwischen 43db und 50db liegen. Optimal ist 46db. Wenn der Wert 40db und weniger Beträg oder über 50db liegt, ist mit Problemen zu rechnen. Der Wert ist relativ kritisch, da schnell keine Verbindung mehr hergestellt werden kann.( diese zeile ist von diesem forum) melde bei unity eine störung die müssen Nachbessern!! upstream 54 dBmV ist viel zu hoch!!! die müssen neu einpegeln am besten Alles neu Machen aber diesmal richtig :traurig:PS( das nenne ich halbe arbeit aber besser als keine arbeit unmöglich :wut: ) gruss zurück
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild
Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 08.12.2009, 00:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon Pitbull GB » 09.12.2009, 21:44

1 tip kann ich dir noch geben , du hast bestimmt das motorola modem( resete das modem mal) hinten am gerät ist ein ganz kleines löchlein über dem RF wo das data kabel ist !!( mit einer nadel 5 sec drücken) laß es neu booten. nach dem hochfahren vom strom nehmen und ca 5-10 sec warten und wieder ans stromnetz. wenn das modem Urtzlange brauch sprich das gelbe link lämpchen zu lange blinkt direckt wieder vom stromnetz nehmen 20 sec warten und wieder mit strom versorgen .warten bis er sich wieder eingewählt hat und speedtest machen ich bin mal gespannt was dabei rauskommt PS und zeigmal deine modemwerte :pcfreak:
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild
Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 08.12.2009, 00:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon nubbeldupp » 11.12.2009, 18:39

Also mein Modem hatte grad wieder nen disconnect... habe die gelegenheit genutzt das modem zu reseten...
Hat diesmal auch sofort wieder Verbunden *verwundert*

Hier mal meine aktuellen Daten der Signale:
Code: Alles auswählen
Downstream   Value
Frequency   642000000 Hz
Signal to Noise Ratio   30 dB
Downstream Modulation   QAM256
Network Access Control Object   ON
Power Level   0 dBmV 
The Downstream Power Level reading is a snapshot taken at the time this page was requested. Please Reload/Refresh this Page for a new reading
Upstream   Value
Channel ID   3
Frequency   57440000 Hz
Ranging Service ID   7006
Symbol Rate   2.560 Msym/s
Power Level   50 dBmV
Upstream Modulation   [3] QPSK
[3] 64QAM
Signal Stats   Value
Total Unerrored Codewords   1286032
Total Correctable Codewords   733146
Total Uncorrectable Codewords   7
nubbeldupp
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 08.12.2009, 21:05
Wohnort: Wubberdal

Re: Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon Der Genervte » 11.12.2009, 19:07

nubbeldupp hat geschrieben:Hi,

ich habe seit nunmehr 1,5Monaten meinen UM-Anschluß (3Play 20.000).
Und von Anfang an habe ich auch Probleme. Es war so, dass sich mein Modem (Motorola) verbinden wollte,
aber die US-LED dauerhaft blinkte. Urplötzlich (nach ca 3Tagen) hat es dann funktioniert.
ABER... zu früh gefreut.... 1 Tag später war die Verbindung wieder weg.
Dann hat es ca. 2 Wochen gedauert bis er es wieder geschafft hatte ich anzumelden.
So geht es nun die ganze Zeit... ich habe für 3-7Tage I-Net (dann aber auch meine vollen 20k)... danach
ist die Verbindung wieder weg und ich darf wieder 1-2 Wochen warten bis ich I-Net habe.
Ich habe nun mal ins Modem geschaut und die Werte beobachtet... diese werde ich versuchen morgen zu posten, da ich grad


Kann mir da jmd helfen bzw. Tips geben was ich UM an den Kopf werfen kann :)

Ich hab eine Störungsmeldung geschrieben (Die HM ist voll fürn [zensiert], da wird man selbst noch als Depp hingestellt :wut: :sauer: ich bin zwar kein "noch" kein PC-Freak (Ausbildung zu FISI läuft) aber ich weiß wann ein Kabel locker ist :wut: ) mal schauen wie lang die diesmal für den Techniker brauchen...

Danke im Vorraus

Gruß
Nubbelupp



Hallo,
ich komme aus dem Raum Düren und habe zur Zeit auch nur Ärger mit der Verbindung. Normalerweise müssen auf dem Modem alle Lichter leuchten bzw. blinken. Zur Zeit kommt es oft vor, dass die Verbindung einfach abreißt und sich nicht mehr aufbaut. Auch ein Reset oder eine Trennung vom Adapter bringt nichts. Beim Verbindungsaufbau leuchten dann nur drei (statt sechs) Lampen. Das heißt dann kein Telefon und kein Internet . Ich habe über Handy dort angerufen und am Montag soll ein Techniker erscheinen. Bin mal gespannt. :sauer:

Viele Grüße
Der Genervte
Der Genervte
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.12.2009, 17:46

Re: Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon xake » 11.12.2009, 19:54

hallo,

ich habe das selbe problem, internet faellt einfach ab und zu aus und die pings steigen auch oefters mal stark an!
meien werte (mit cmd.exe ausgelesen)

upstream level 49.7db
downstream level 6.8db
s/n 37/38db ca

kann das auch highpings verursachen?
was mich wundert ist, dass sich der wert upstream power level nie aendert! er ist festgefroren quasi bei 49.7, bei einem modemreboot passiert das selbe, nur mit einem anderen wert dann. ist das normal, dass der wert so stabil ist?

danke!

EDIT: wert aendert sich doch, jetzt 50.2!
xake
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 12.02.2009, 20:07

Re: Dauernde Disconnectes und Verbindung wird nicht aufgebaut

Beitragvon nubbeldupp » 11.12.2009, 21:57

Also bei mir kommt am Dienstag der Techniker... ich habe denen schon mein Prob geschildert (externer Techniker) ....
Ich hoffe das die das beheben können.
nubbeldupp
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 08.12.2009, 21:05
Wohnort: Wubberdal

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 16 Gäste