- Anzeige -

Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon cat-ger » 21.10.2009, 20:32

Gestern Abend hatte ich noch um die 400-500kbps jetzt nur noch 200-300. Morgens bis Mittag war Speed iO, 2000kbps bestimmt. Also scheint das Netz abends auch in Aachen überlastet zu sein.
Seit schon längerem Telefon tot, dachte aber das Gerät selbst wäre kaputt, aber jetzt... Also morgen mal anrufen.
Unitymedia speedtest zeigt 200kbps im durchschnitt...

Modemwerte soweit iO.
cat-ger
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2009, 20:25

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon Dinniz » 25.10.2009, 19:03

Nur weil die Bandbreite bei dir schlecht ist heisst es nicht automatisch dass das Netz überlastet ist :sauer:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon Red-Bull » 25.10.2009, 21:24

Ist schonma die 1. Auswirkung für die reservierte Docis 3.0 Bandbreite :P
Damit die 120mbit Kunden ja auch auf ihren Speed kommen
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon Dinniz » 25.10.2009, 21:35

Ohne aktive Docsis3 Kunden? Ahja ..
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon Invisible » 25.10.2009, 21:38

Dinniz hat geschrieben:Ohne aktive Docsis3 Kunden? Ahja ..

Wenns noch keinen gibt: ich mache gerne den Anfang! :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon phr00ta » 26.10.2009, 18:02

habe in letzter zeit auch vermehrt schlechte performance. gerade zu stoßzeiten hab ich rapide leistungsreinbrüche.
weiß allerdings nicht, ob das damit zusammenhängt, dass allgemein dier performance nachlässt wegen überfüllung, oder aber nach einem umbau im haus an dem verteiler vielleicht was schief gegangen ist.

hatte nämlich vor einigen tagen einen zettel im kasten, dass wenn was nicht in ordnung sei, ich mich bei dem und dem melden solle, da umbauarbeiten im hause vorgenommen wurden. der zettel war vom UM mitarbeiter selbst.

meiner aktuellen werte liegen bei:
Receive Power Level
3.2 dBmV

Transmit Power Level
45.7 dBmV

Signal to Noise Ratio
33.7 dB

Vendor
Scientific-Atlanta, Inc.

Ein dazu aktueller Speedtest auf wieistmeineip.de verrät dieser Link hier.

Nicht gerade berauschend. Sollte ich den Kerl von der Karte nochmal anrufen?
Grüße
phr00ta
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 23.06.2007, 17:45
Wohnort: aachen innenstadt, 52062

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon cat-ger » 31.10.2009, 20:33

gestern war der techniker da. Der Modem war kaputt - umgetauscht. telefon funktioniert, aber internet wie zuvor langsam. dann hieß es - die einstellungen im system waren falsch, so musste ich bis zum nächsten tag warten, also bis heute - jetzt läuft wieder alles makellos :cool:
cat-ger
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2009, 20:25

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon cat-ger » 31.10.2009, 22:06

Oh mann....
das hätte ich nicht schreiben sollen... wieder 200kbps..... :wand: :wut: :wand:
cat-ger
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2009, 20:25

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon cat-ger » 01.11.2009, 00:47

jentzt sogar noch viieeel schöner
Bild
cat-ger
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2009, 20:25

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitragvon cat-ger » 01.11.2009, 19:43

Und jetzt ein bisschen Vorgeschichte - ich hab einen laptop und einen PC zu hause stehen. Beide mit dem Netgear router per w-lan verbunden. Am laptop hab ich COMODO internet security als firewall und anti-vir. Die geschwindigkeits-störungen waren natürlich auf beiden PC - warum ich auch keines wegs verdacht auf irgend welche software haben sollte und auch nicht hatte. Dann habe ich gemerkt, dass der Zugriff auf den Modem auch seehr langsam ist und da fing ich an andere sachen in verdacht zu stellen. Als ich auf die idee kam, den COMODO auszuschalten - ob ihr es glaubt ider nicht, hat sich das problem gelöst als ob es überhaut keinen gäbe!!! :wut: :sauer:
Aber bis jetzt versteh ich nicht warum ich die störung auf beiden PCs hatte??. Immer hin war der Zugriff auf den Modem auch schlecht - davon ausgegangen kann ich behaupten, dass der COMODO irgend einen LAG verursacht hatte, das der modem/router nicht verarbeiten konnte. Aber dann warum diese Tageszeitabhängigkeit?? Jetzt kommt es mir schon langsam vor wie ein poltergeist :hammer: :wand:
Und dazu kommt noch, dass der Telefon in gleicher Zeit nicht funktionierte und es hieß - der modem wäre kaputt... Ausgetauscht - telefon OK, internet wie zuvor. Also entweder ist das ganze ein riesen zufall oder ich weiß nich... :zerstör:
Habt ihr ne Idee?
cat-ger
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2009, 20:25

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste