- Anzeige -

Störung im Bereich Paderborn (05251)

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon dg1qkt » 06.01.2010, 10:35

So nachdem es ja den ganzen Dezember super lief is es seit gestern wieder soweit. Max 6 Mbit in der Primetime statt der 20 die ich haben sollte.
Der Hotline Mensch meinte mit dem Übergabepunkt wäre alles in Ordnung und es läge nur daran das ich mein Modem lange nicht neu gestartet hätte. :kratz:

Konnte das leider erst gestern Nacht testen als eh schon wieder alles ok war.

Kann sich mal einer der Techniker hier zu der Modemaussage äußern bitte?
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon Pitbull GB » 06.01.2010, 20:45

Das ist Schon richtig Manchmal stecker ziehen ca 10 sec warten und wie ans netz (schadet nicht !!!) :zwinker:
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild
Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 08.12.2009, 00:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon Yega » 06.01.2010, 23:27

das mit dem Modem ist leider blödsinn. Meins läuft nun seit ca. August durch und die Downloadrate geht seit September abends immer in den Keller. Ohne Modem-Neustart liegen ab ca. 00.00/02.00 Uhr wieder die 20mbit an. Ab 18.00 ca. ist es leider übelst. Macht man ein Supportfall draus, wird die Leitung durchgemessen, weil das Problem ja vor Ort liegen muss. Ergebnis: mein Rechner geht jeden Abend kaputt und hat Nachts dann Wunderheilung ;-)

Aktuell liegen 600kb an.. um 20.00 Uhr waren es 250kb... wenn ich morgen früh mal nen DL starte, werden es wieder 2400 sein.

Hoffe die Überlastung dauert nicht noch viel länger, keine Lust zur T-Com zurück zu gehen...
Yega
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.01.2010, 23:04

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon dg1qkt » 07.01.2010, 10:55

Hat wie erwartet nicht gehaolfen, gestern nochmal angerufen angeblich wäre die Auslastung am Übergabepunkt etc alles ok, er hat sich Speedcheck ids geben lassen und wollte das weiterleiten. Ka wird wohl auf aussitzen hinauslaufen.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon Porky1 » 07.01.2010, 19:16

Hallo

Also bei mir in PB läuft bis jetzt eigentlich super.Aber ich musste das Modem schon paar mal
neustarten bzw Reseten,sonst kam ich nicht ins Internet obwohl alle Lampen leuchten.
Die Geschwindigkeit ist auch ok,auch wenn ich nicht dauert was runter lade.Aber der
Ping zum zocken ist erstklassig.Auch zu den Stosszeiten.

Mfg Porky1
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon dg1qkt » 22.01.2010, 15:03

Bin jetzt bei unter 1 Mbit zu Stoßzeiten, haber aber endlich jemanden mit Ahnung erwischt. Übergabepunkt läuft am Anschlag, Clustersplit, schon wieder ..... letzter war im Nomvember.
Kann bis zu 3 Monaten dauern wurde mir gesagt.
Muss nu alle 2 Wochen hotline anrufen und kann mir dann Grundgebühr gutschreiben lassen .....


zum kotzen
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon dg1qkt » 10.02.2010, 12:25

Störung besteht immer noch. Unrter 1 Mbit zu stoßzeiten, habe jetzt den ganzen Februar gutgeschrieben bekommen. Ein Termin für die Bandbreitenerhöhung steht jedoch immer noch nicht fest.
Kann nur jedem Paderborner mit den gleichen problemen empfehlen sich ebenfalls die Grundgebühr erstatten zu lassen, je teuerer das wird für Unitimedia destso eher wird etwas passieren.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon dg1qkt » 24.03.2010, 16:42

Gerade Grundgebühr für März gutgeschrieben bekommen.
Termin weiterhin unbekannt.

Kann nur jedem raten finger weg.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon HENIC » 27.03.2010, 22:20

dg1qkt hat geschrieben:Gerade Grundgebühr für März gutgeschrieben bekommen.
Termin weiterhin unbekannt.

Kann nur jedem raten finger weg.



Gemacht haben wird Unitymedia aber scheinbar schon etwas oder sind noch dran. Im Januar hatte ich auch ähnliche Probleme, aber seit Mitte Februar habe ich fast immer vollen Downloadspeed , zu jeder Tages/Abendzeit(20 Mbit) (Schloss Neuhaus -Elsen)
Benutzeravatar
HENIC
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 10.01.2010, 15:23

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon BlackMatrix » 28.03.2010, 03:53

Ich kann ebenfalls derzeit nicht meckern, zu Stoßzeiten bekomme ich noch 25Mbit von 32Mbit... wenn es gut läuft bekomme ich sogar weit mehr als 32Mbit da lad ich auch gelegentlich gut und gerne mal mit 40Mbit und mehr.
BlackMatrix
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.03.2010, 15:04

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 9 Gäste