- Anzeige -

Störung im Bereich Paderborn (05251)

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon dg1qkt » 16.10.2009, 15:02

Hallo habe seit gestern 3 Play 20, tagsüber alles toll, so gegen 19:30 brachs dann ein, plötzlich hohe pings, ca 1% packet loss auf heise.de und von 20mbit runter auf unter 6, ab ca 23:00 gings dann wieder.
Also der Klassiker, Überlast.

Hotline hat mich , natürlich, an die 0900 weiter geleitet, auf meine Frage ob sie mir jetzt erzählen wollten das mein Rechner um 19:00 kaputt ginge und sich dann um 23:00 selbst reparieren würde meinte der netter Herr am anderen Ende, todernst, das käme häufig vor und da würde man mir helfen können.

Kein Kommentar.

So die frage ist wie stell ich es am besten an das die die Störung aufnehmen und dann auf lange sich hoffentlich Abhilfe schaffen?
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon HenrySalz » 17.10.2009, 02:26

jupp selbe Problem hier, auch Paderborn. Seit ca. 2 Wochen fällt zur Rushhour die Internetqualität deutlich ab.

Statt 10000 kbts meistens auf 7 bis 8000. Heute wars besonders schlimm, teilweise unter 5000 kbts.

Deshalb hab ich bei der Hotline angerufen mit der Bitte das mal zu schecken, und auch gleich meine Modemwerte mit dem Gegenüber abgeglichen, die sind aber soweit ok.

Auf meiner Frage hin, ob es an einer Netzüberlastung liegt, meinte der Fachmann das sei durchaus möglich.

Er hat ein Ticket aufgemacht für den Technischen Service, die werden das abklären. Und man wird mich anrufen :)

Das Gespräch empfand ich positiv, da der Techniker am Hörer mich nicht abwimmeln wollte, sondern ernst nahm, und konkret einen Lösungsvorschlag gemacht hat.
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon Bastler » 17.10.2009, 12:01

Und man wird mich anrufen

Abwarten :zwinker: ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon codelabor » 27.10.2009, 22:18

Hier das gleiche,

das ganze Jahr gings eigentlich ganz gut, seit ein paar Wochen ständig Pings um die 100 (sonst 20) und download von 5000kbs statt 20000. Dazu kommen offenbar Telefonaussetzer, wie mir meine Gesprächspartner immer öfter berichten.

Hat sich bei euch schon was getan?

Gruß
codelabor
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.10.2009, 22:12

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon HenrySalz » 28.10.2009, 12:13

Ja, aber natürlich gab es auch keinen Rückruf, typische abwimmler Lüge eines Callers.

Tatsache ist das mein SNr seit gestern so gut wie er es noch nie war ist, 36,1 bis 36,4.

Gestern morgen um ca 3uhr in der Nacht gabs laut Modem log ein Disconnect. Die DS und UP Werte haben sich leider jetzt ausserhalb der UM Vorgaben verändert! DS liegt bei knapp 41 db/mw und US bei 111 db/mw. Dafür ist mein Speed seit gestern wieder auf 10400.

Schaut so aus als wenn was gemacht worden wäre. Nur müste meine Hausanlage nach justiert werden. Denke Bastler kommt morgen mal vorbei :super:
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon Porky1 » 31.10.2009, 19:41

Hallo

Heute war Totalausfall in Paderborn zwischen 15 Uhr und 18 Uhr.Ausgerechnet beim Fussball.Hat wer das selbe gehabt?

Mfg Porky1
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon HenrySalz » 31.10.2009, 19:44

Nö läuft seit 13 uhr ohne Pause .)
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon dg1qkt » 01.11.2009, 20:01

Clustersplit in Paderborn mitte bis ende November wurde mir gerade mitgeteilt
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon HenrySalz » 01.11.2009, 20:52

dg1qkt hat geschrieben:Clustersplit in Paderborn mitte bis ende November wurde mir gerade mitgeteilt



Na wird ja auch Zeit, so lahm wie Internet jetzt zu gewissen Zeiten läuft. Hoffe mal das es nicht wieder nur ne Callcenterverarsche war. Von wem kommt denn die INfo?
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Störung im Bereich Paderborn (05251)

Beitragvon dg1qkt » 02.11.2009, 00:37

Hotline was sonst wurde aber bei 2 anrufen sofort gesagt , also scheints da wirklich im System zu stehen.
Warten wir es ab, wenn du sicher sein willst ruf mal an und schau was sie dir sagen und poste es dann hier.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste