- Anzeige -

FEHLER IM EPG!?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

FEHLER IM EPG!?

Beitragvon frank2gaby » 10.10.2009, 16:07

Hallo,

wohne in Köln-Süd, habe 3Play, Receiver Samsung DCB-B360G - und seit gestern ist bei einigen Programmen der EPG fehlerhaft! Teilweise um 1, aber auch um 2 Stunden sind die Sendungen verschoben - d.h. der EPG zeigt aktuell Sendungen an, die vor 1 oder 2 Stunden gelaufen sind ... dabei ist die interne Uhr korrekt, die Sendezeiten sind einfach falsch angegeben! Ein System innerhalb Sendergruppen ist nicht zu erkennen (bspw. ARD + RTL korrekt, WDR + RTL2 verschoben ...), auch ein Systemupdate + Suchlauf haben keine Wirkung ... :confused:

Weiß jemand Rat bzw. liegt hier eine Störung seitens UM vor, oder ist mein Receiver schuld?

Grüße & Dank
Frank
frank2gaby
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.07.2009, 13:17

Re: FEHLER IM EPG!?

Beitragvon kerosin » 10.10.2009, 17:46

Ist bei uns (37269) auch so. Die kriegen wieder nix gebacken außer unsere Kohle zu kassieren.
Benutzeravatar
kerosin
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 25.03.2009, 01:24

Re: FEHLER IM EPG!?

Beitragvon Grothesk » 10.10.2009, 18:38

Aktuell noch?
Auf meinem TV wird der EPG vom WDR richtig geführt.
RTL2 ist allerdings verschoben.
1 oder 2 Stunden hört sich nach Problemen mit der GMT / Sommerzeit an.
Für das EPG sind soweit ich weiß die Sender selber verantwortlich.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: FEHLER IM EPG!?

Beitragvon MarcM » 10.10.2009, 20:19

schau mal auf VOX.... da gehts auch hier seit gestern Abend schief... und aktuell immernoch...
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: FEHLER IM EPG!?

Beitragvon 1910FC » 11.10.2009, 11:15

Bei mr (53797) sind auch die Sender von TV Family betroffen. Sehr ärgerlich.
1910FC
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.10.2009, 11:10

Re: FEHLER IM EPG!?

Beitragvon HariBo » 11.10.2009, 11:37

kerosin hat geschrieben:Ist bei uns (37269) auch so. Die kriegen wieder nix gebacken außer unsere Kohle zu kassieren.


jaja, diese bösen Burschen ......

http://de.wikipedia.org/wiki/Electronic_Program_Guide
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: FEHLER IM EPG!?

Beitragvon Norbert » 11.10.2009, 14:34

Mich kotzt das auch an das bei diversen Sendern der EPg komplett die falschen Sendungen anzeigt.
Da muss man wohl mit Leben das es einfach Diletanten sind die nix gebacken bekommen, egal wer für den EPG zuständig ist.

Man darf doch im heutigen Zeitalter nicht erwarten das ein EPG in Echtzeit sogar auf Programmänderungen reagieren kann :wand:
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: FEHLER IM EPG!?

Beitragvon Dinniz » 11.10.2009, 21:18

Gibt schlimmeres .. :wand:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: FEHLER IM EPG!?

Beitragvon Norbert » 11.10.2009, 21:23

Klar, aber ich bezahle dafür und kann doch wohl erwarten das es auch funktioniert oder ??
Da geht jede Fernsehzeitung besser, und die wird 2 Wochen vor Ausstrahlung des Programms gedruckt.
Und dieser EPG wird nunmal als Ersatz für die TV Zeitung und auch zum Programmieren von Aufnahmen angepriesen.

Ist ja auch nicht so das das erst seit gestern so fehlerbehaftet ist
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: FEHLER IM EPG!?

Beitragvon Dinniz » 11.10.2009, 21:26

Zeitschriften sind auch nicht unfehlbar.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste