- Anzeige -

Störung in Bonn? PLZ 53...

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Störung in Bonn? PLZ 53...

Beitragvon Unitymedia_techniker » 26.08.2009, 11:34

Hallo ich würde einfach mal ein Auge drauf halten. sollte es noch öfter vorkommen, bei unitymedia anrufen, Da es sein kann das die Leitung von keller zum modem zu schwache signale sendet. dann muss ggf. der Verstärker im keller nochmal nachgestellt werden.
Unitymedia_techniker
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.08.2009, 18:50
Wohnort: Bonn

Re: Störung in Bonn? PLZ 53...

Beitragvon grosswie » 30.08.2009, 13:53

Wir sind seit Februar 2009 in PLZ 53347 Kunde von Unitymedia mit Telefon und Internet (vorher nur TV) - 3play. Seit Anfang Juli haben wir immer wieder Unterbrechungen beim Telefon, seit 12.8.2009 war ein Techniker von IET da, der schwaches Signal maß, seitdem haben wir nix mehr - weder Telefon noch Internet. Anrufe bei Kundenservice und Störungsstelle verursachen ausschließlich kosten und Vertröstungen von irgendwelchen Call-Center-Mitarbeitern, die auf kritische Kunden geschult sind, und denen man/frau alles täglich wieder erklären muss. M.E. ist Unitymedia keine seriöser Anbieter mehr. Seit einigen Tagen gab es Postwurfsendungen in allen Briefkästen um uns herum, dass das Netz erneuert werden müsse, und es dadurch mal zu ein paar Stunden Unterbrechung kommen könne. In unserem Falle wohl ein Witz! Ich kann Unitymedia nicht mehr empfehlen. Was sollen wir machen?
grosswie
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.08.2009, 13:29

Re: Störung in Bonn? PLZ 53...

Beitragvon Richard B. Riddick » 30.08.2009, 14:02

grosswie hat geschrieben:Wir sind seit Februar 2009 in PLZ 53347 Kunde von Unitymedia mit Telefon und Internet (vorher nur TV) - 3play. Seit Anfang Juli haben wir immer wieder Unterbrechungen beim Telefon, seit 12.8.2009 war ein Techniker von IET da, der schwaches Signal maß, seitdem haben wir nix mehr - weder Telefon noch Internet. Anrufe bei Kundenservice und Störungsstelle verursachen ausschließlich kosten und Vertröstungen von irgendwelchen Call-Center-Mitarbeitern, die auf kritische Kunden geschult sind, und denen man/frau alles täglich wieder erklären muss. M.E. ist Unitymedia keine seriöser Anbieter mehr. Seit einigen Tagen gab es Postwurfsendungen in allen Briefkästen um uns herum, dass das Netz erneuert werden müsse, und es dadurch mal zu ein paar Stunden Unterbrechung kommen könne. In unserem Falle wohl ein Witz! Ich kann Unitymedia nicht mehr empfehlen. Was sollen wir machen?




Angesichts der Anzahl der tadellos funktionierenden UM-Anschlüsse ist zunächst einmal dein Posting falsch, weil zu pauschalisierend. Was ist daran unseriös, auf seine Kunden deeskalierend einzugehen ? Natürlich ist dein Posting trotzdem nachvollziehbar, denn wer wäre in deiner Situation zufrieden...

1.) Jedes Call-Center schult seine MA´s.
2.) Bestehe mit Fristsetzung auf Behebung des Mangels. Du bist laut BGB sogar dazu verpflichtet, eine angemessene Frist zur Mängelbeseitigung einzuräumen.
3.) Bei fortgesetztem Ausfall und somit der Nichterbringung der zugesicherten Leistungen kündigst du fristlos. Allerdings erst nach Einräumung des Punktes 2.

Nachtrag: Wenn UM derartige Bekanntmachungen per Post verteilt, hast du ja an sich schon die Gründe für die fehlerhafte Bereitstellung der Leistungen. Ich gehe erfahrungsgemäß davon aus, dass mit Erneuerung des Netzes auch dein Anschluss tadellos funktionieren wird. Bis dahin wirst du auf Anfrage sicher gewisse Gutschriften erhalten können.
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild
Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste