- Anzeige -

Knotenpunkt 80.69.102.182 ?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Knotenpunkt 80.69.102.182 ?

Beitragvon conscience » 17.08.2009, 00:57

Komisch das andere nicht ein ähnliches Problem haben
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Knotenpunkt 80.69.102.182 ?

Beitragvon DonRu » 17.08.2009, 03:18

conscience hat geschrieben:Komisch das andere nicht ein ähnliches Problem haben


Wenn meine nachbarn es nicht auch hätten würd ich nicht murren, aber da der fehler wirklich nicht bei mir/uns liegt....

Hat sonst keiner eine Idee oder kennt einen Vergleichsfall? Wäre also der Brief an die GL die einzige Idee die warscheinlich Früchte tragen wird ? Oder ist das mit dem IP-Wechsel die klügere Wahl da unabhängiger von UM-Support.

Allerdings ist die Frage, da ja glaube ich gelesen zu haben, über die MAC-Adresse die zuordnung der IP geschieht, ob man dann eine ungenutzt MAC nutzt die dann auch noch in nem anderen adressbereich liegt?
DonRu
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.08.2009, 16:33

Re: Knotenpunkt 80.69.102.182 ?

Beitragvon piotr » 17.08.2009, 09:51

Ein Versuch waere noch, dass Du bei der UM Hotline darum bittest Deiner IP bzw. Modem einer laengeren (Dauer-)Messung zu unterziehen und nicht nur Momentaufnahmen (wo kein Fehler feststellbar ist).

UM kann ihre eigenen Geraete aus der Ferne auslesen.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Knotenpunkt 80.69.102.182 ?

Beitragvon DonRu » 22.08.2009, 20:30

Zwischenbericht:

IP-Wechsel bringt nichts, hat scheinbar was mit dem Cityring hier zu tun -> meine persönliche Vermutung, dass man nicht an diesem Host vorbei kommt.
Ein weiterer Anruf bei der Hotline hat mich nun gebeten bei der Technikhotline für 1€/min anzurufen. Das werde ich nun warnehmen und hoffe dort auf fähige und kompetente Leute die auch was an der Hardware hinter dem Übergabepunkt machen können.

Positiv: Sie haben mitlerweile nach gutem zureden verstanden das bei mir alles i.O. ist und ich keine weiteren Techniker brauche.

Ich werde Montag berichten.
DonRu
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.08.2009, 16:33

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 7 Gäste

cron