- Anzeige -

Packet-Loss Knotenpunkt Frankfurt [80.69.105.37]

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Packet-Loss Knotenpunkt Frankfurt [80.69.105.37]

Beitragvon whity2xlc » 31.07.2009, 18:17

Hallo!

Ich habe diese Woche vermehrt festgestellt, dass es zu sporadischen Zeiten (überwiegend handelt es sich dabei ca. 14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr) zu Datenverlust (Packet-Loss) kommt. Heute (Freitag) war komischerweise alles normal.

Es handelt sich dabei um folgenden Knotenpunkt:
IP: 80.69.105.37
DNS: 7111B-MX960-02-ge-7-1-8.frankfurt.unity-media.net

Der Datenverlust beträgt dann etwa 30-35%. Das merkwürdige ist, dass in den Abendstunden bzw. Morgenstunden das Problem nicht auftritt. Der Ping zu diesem Knotenpunkt beträgt dann 5-10ms, was normal ist.

Online-Games kann man mit diesem Datenverlust dann garnicht mehr spielen (man fliegt raus, es laggt...). Man merkt es auch beim Browsen weil der Seitenaufbau wesentlich länger dauert.

Am Anfang der Woche hatte ich sogar Probleme meinen Mailserver, der bei Strato ist, abzurufen.

Hat das Problem noch jemand?



Gruss,
Olli

P.S. Der oben genannte Hop ist der 2. wenn man sich die Route betrachtet. Der 1. Hop hat nur eine IP-Adresse [10.120.xxx.xxx]. Wäre jemand so freundlich mir zu erklären was das für welche Knoten sind? Ist die 10er IP noch mein Kabelmodem und ab der 80er dann das UM-Netz?
whity2xlc
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 31.07.2009, 13:08

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste