- Anzeige -

Störung auf K31

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung auf K31

Beitragvon Grothesk » 12.07.2009, 21:55

Ich habe hier eine Kabel-Anlage, bei der auf dem Kanal 31 (554Mhz; MTV Music, center TV, NRW TV usw) ganz schwache Signale ankommen und daher entsprechende Sender stark gestört sind.
War der Kanal vor der Umstellung am 01.07.09 ungenutzt oder warum fällt mir das erst jetzt auf?
Verstärker ist aktuell und alle anderen Frequenzen kommen auch sauber rein (Anzeige im Reciever auf 100%, bei dem gestörten Kanal allerdings bei 30%).
Gibt es bekannte Störungen auf der Frequenz?
Das ganze im Kabelnetz von 52372 Kreuzau.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Störung auf K31

Beitragvon Radiot » 13.07.2009, 00:11

Hi,
diese Kanäle haben sich dor garnicht geändert, oder?

Zumindest gabs damit nach der Umstellung in 40822 keine Probleme...

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2255
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Störung auf K31

Beitragvon psychoprox » 13.07.2009, 00:13

Doch auf K31 war vorher Kino auf Abruf.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Re: Störung auf K31

Beitragvon Grothesk » 13.07.2009, 18:27

Hm...
Kann gut sein, dass das Problem schon zuvor bestand. Kino auf Abruf ist da nie geschaut worden.
Dann muss ich mal schauen, wo es da klemmen könnte.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Störung auf K31

Beitragvon psychoprox » 13.07.2009, 20:08

Sorry ich hab Blödsinn geschrieben. Auf K31 war vorher VIVA, QVC, HSE24, Channel21 (ehem. RTL Shop), 1-2-3.tv, DMAX, CNN, Bloomberg, Sonnenklar TV und diverse Regional- und Lokalprogramme sowie Offene Kanäle.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Re: Störung auf K31

Beitragvon Grothesk » 13.07.2009, 21:14

Die liefen aber zuvor einwandfrei. Ich kann leider nicht sagen, wann da die Probleme aufgetaucht sind.
Wenn ich in ein paar Wochen wieder dort bin werde ich mal auf Fehlersuche gehen müssen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Störung auf K31

Beitragvon Radiot » 13.07.2009, 22:21

psychoprox hat geschrieben:Sorry ich hab Blödsinn geschrieben. Auf K31 war vorher VIVA, QVC, HSE24, Channel21 (ehem. RTL Shop), 1-2-3.tv, DMAX, CNN, Bloomberg, Sonnenklar TV und diverse Regional- und Lokalprogramme sowie Offene Kanäle.


Ok, die haben sich geändert, sind jetzt irgendwo bei 522 und 530 MHz, QVC und HSE bei 113MHz...

Center TV und NRW.TV wäre mir neu das die auch gewechselt haben...
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2255
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Störung auf K31

Beitragvon Grothesk » 02.08.2009, 23:22

Bin heute mal wieder an dem Receiver gewesen. Hat jetzt wieder einwandfrei funktioniert. Wohl eine spontane Selbstheilung. Am Verstärker ist in der Zwischenzeit auch garantiert niemand gewesen. Naja, ist jetzt ja auch egal was es war.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste