- Anzeige -

Bin grad ein wenig angefressen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Bin grad ein wenig angefressen

Beitragvon Jolander » 07.07.2009, 06:17

*gelöscht*
Posting wurde nicht fertig und muss weg. Sorry :mussweg:

*edit*
@Netzwerker@Dortmund
Hast eine PN. Vielleicht werden dann mal 1-2 Dinge klarer, warum der ganze Thread Tinnef ist. Und warum ich hier nicht auf jede Unterstellung/Vermutung eingehe. Kannst meine PN auch dem Threadersteller zuschicken.

Nur soviel noch hier:
Natürlich darf man eine Original dbox benutzen. Und ich habe nie behauptet, dass dies verboten ist.

Rest höchstens noch per PN, wenn überhaupt. Bin damit hier raus.

/Offtopic
Ich habe gerade selber Probleme mit UM und einen Hals. Aber die pauschalen Schuldzuweisungen gehen mir langsam echt auf den S***. Probleme die vorm Monitor sitzen, sollten sich mal lieber selber :motz:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Bin grad ein wenig angefressen

Beitragvon Netzwerker@Dortmund » 08.07.2009, 03:15

@ zentaur1ger:

Ich weise darauf hin,

das nur von UM gestellte Receiver von UM supported werden, und UM zugelassene Receiver nur vom Hersteller supported werden.

Alle anderen Receiver oder auch modifizierte Receiver werden nicht von UM und schon garnicht vom Hersteller supported.

So ich werde mich aus diesem Thread verabschieden.

Für mich ist damit :closed:
Na denn alles UM...oder schraubste wieder ...??? :lol:
Netzwerker@Dortmund
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 23.06.2009, 19:33

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 18 Gäste