- Anzeige -

Kein Internet + Telefon

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kein Internet + Telefon

Beitragvon Deepbluexl » 21.06.2009, 18:29

Hallo Liebe Mitglieder ^^.
Da kam ich Mittwochs (10.06) doch von der Arbeit nach hause und musste feststellen das das Internet + Telefon (3Play) nicht funktionierten. Digital TV funktionert ganz normal.
Beim Motorola Modem blinkt nur die Downstream lampe. Also schließe ich draus das er kein Signal bekommt.
Also Kabel gecheckt und resetet usw.
Hat natürlich alles nix gebracht. Ich also versucht bei Unitymedia jemanden an die Strippe zu kriegen, natürlich übers Handy, weil das Telefon ist ja nicht funktionfähig (50cent/min). Natürlich da keinen ran gekriegt.
Entnervt dann am Donnerstag versucht, laut Hotline muss die Störung im hause sein, weil wurde ja nix gemeldet.
Dann kam auch das lustigste, als ich sagte, hab das Modem auch mal neugestartet (Steckdose) und da wurde mir gesagt, das man das ja nicht machen dürfe, weil das Modem davon kaputt geht. Ich hab darauf erstmal herzlich gelacht. Nagut es hieß die schicken uns dann nen Techniker, man melde sich dann (aufs Handy). Achja Telefonkosten sollen wohl erstattet werden, naja wers glaubt. Freitags morgen rief dann Kabel West Gmbh (also eigene Techniker wohl zu teuer ^^) ob man denn zwischen 11 und 15 uhr zuhause wäre. Scheint wohl niemand mehr heute zu arbeiten, oder? Ich habe dann wohl oder übel einen Termin um 15 uhr gemacht, musste sogar extra früher schluss machen. Um 15 Uhr dann zu hause... und.... um 17 Uhr kam dann der Techniker :wut:. Naja von da an gings schnell, alles gemessen und festgestellt, das das Signal von der Straße wohl so schlecht sein würde und deshalb nichts funktioniert.
Die Störung leite er wohl an Unitymedia weiter und die machen dann was. Er kann da nix machen. Samsatg arbeitet wohl auch keiner.
Nun Frage ich mich, nachdem ich das ganze WE ohne Telefon war, (Internet dank Surfstick) wie lange das wohl in etwa dauern wird?
Das Unitymedia sich an der Monatlichen Rechnung was einfallen lassen muss versteht sich ja von selber, oder?..
mfg
Deep

Edit:
Was mir noch einfällt, das alte Modem (das große weiße) bekommt einen Downstream udn Upstream, bloß keine Internet verbindung, weil die Mac-Addresse bestimmt nichtmehr registriert ist...
Zuletzt geändert von Deepbluexl am 21.06.2009, 18:47, insgesamt 1-mal geändert.
Deepbluexl
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.06.2009, 18:13

Re: Kein Internet + Telefon

Beitragvon Voldemort » 21.06.2009, 18:34

Deepbluexl hat geschrieben:Hallo Liebe Unitymedia geplagten.



Allein wegen des Intros hab ich gar nicht erst weitergelesen :kafffee:
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Kein Internet + Telefon

Beitragvon Matrix110 » 21.06.2009, 22:40

UM wird an der Rechnung ohne Arschtritt nix machen, haben ja auch keinen Grund dazu wenn man nicht (freundlich) randaliert, leider ist der Support freundliche Kunde immer der gearschte und wer unfreundlich/pampig ist gewinnt am ende...
Musste die Erfahrung erst kürzlich wieder machen(andere Firmen), ich war nett und freundlich hab das (falsche) Paket verpackt/zur Post gebracht(30min Zeitaufwand) noch 5tage extra auf das richtige Paket gewartet und sollte dann nichts als Entschädigung bekommen, während der Kunde der mein Paket erhalten hat 10€ bekommen hat dass er es zurückschickt(habe dann Entschädigung bekommen nachdem ich freundlich randaliert habe)....Ebenso bei nem Reparaturfall, bevor ich keine Frist/Anwaltsandrohung gesetzt habe passierte NADA, trotz freundlicher Email anfragen davor.

Und bei Problemen schiebt der Support IMMER alles auf die Hausverkabelung(ist bei der Telekom aber nicht anders) und am Ende war es doch zufällig nicht die Hausverkabelung...
Bei allen meinen DSL Ausfällen war auch immer die Verkablung oder die Hardware bei mir Schuld, die Hardware funktionierte bis zum UM umstieg problemlos ;)
Bei unseren DigitalTV störungen war es auch immer die Verkabelung, aber dann ganz zufällig geht es aufeinmal wieder für 6Monate ohne Probleme ;)

Zeitlich kann das am Montag wenn Techniker da sind Minuten bis Tage dauern, je nachdem was kaputt ist oder neu eingestellt werden muss.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste