- Anzeige -

Störung in Bruchköbel/Niederissigheim

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung in Bruchköbel/Niederissigheim

Beitragvon Lionking32 » 07.06.2009, 10:43

Seit gestern ca. 17Uhr funktioniert wieder das Internet nicht mehr (Bruchköbel/Niederissigheim), Fernsehen geht ohne Probleme. Kann das jemand aus der Nähe vielleicht zufällig bestätigen?
Die Werte beim Upstream-Powerlevel spielen verrückt, sie liegen bei ca. 13db-53db. Das wechselt fast im Sekundentakt. Das ist jetzt schon der 3. Komplettausfall am Samstag Abend, aber bis Sonntag hat er noch nie angehalten. Unter der Woche hatte Ich auch schon Komplettausfälle, aber auch immer nur Abends. Hier liegt ganz offensichtlich ein Bandbreitenproblem vor. Es ist nur seltsam, das die Störungen nicht regelmäßig auftreten. Ich hatte auch schon einen Samstag, bei dem ich fast immer mit vollen 20mbit surfen konnte. Hat hier ein Nachbar mal zufällig nicht gesurft und das Fass nicht zum überlaufen gebracht ;) ? Auch kann es sein, das es 4 Tage am Stück mit Fullspeed funktioniert und dann wieder 2-3 Tage Probleme macht?! Zum Glück habe ich noch einen ISDN/DSL-Anschluss bei der Telekom und bin nicht abhängig von Unitymedia. Unfassbar ist, das man anscheinend niemand am Sonntag bei Unitymedia bez. einer Störung erreichen kann. Was ist denn das für ein Service?? Unter der Woche das gleiche Spiel, ich komme meistens nach 20 Uhr von der Arbeit nachhause und kann dann auch keine Störung mehr melden... Gibt es wirklich keine Möglichkeit eine Störung telefonisch am Sonntag zu melden?
Bisher habe Ich bei jeder Störung (die ich mitbekommen habe) eine Hardcopy von den Werten im Router gemacht, für den Fall das einem Unitymedia nicht glaubt... Bisher hatte Ich erst eine Störung gemeldet, da wurde auch sofort gehandelt (hatte aber auch mit Nutzung meines Widerrufsrecht gedroht). Bei mir wurde dann der Bürgersteig aufgerissen und ein Verzweigungpunkt ausgewechselt (angeblich Wasser drin). Dies hat aber leider nur temporär (wahrscheinlich nur Zufall) etwas gebracht. Wie sollte Ich hier am besten bei Unitymedia weiter vorgehen um eine stabile Leitung zu erhalten? Für Tipps wäre Ich sehr dankbar.

Gruß
Lionking32
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.04.2009, 17:30

Re: Störung in Bruchköbel/Niederissigheim

Beitragvon stoppok » 07.06.2009, 12:25

Lionking32 hat geschrieben:... Zum Glück habe ich noch einen ISDN/DSL-Anschluss bei der Telekom und bin nicht abhängig von Unitymedia. ...

Tja, mir geht's seit Wochen/Monaten so ähnlich und 'ne wirkliche Mängelbeseitigung seitens UM halte ich mittlerweile für unrealistisch. Eigentlich schade - wär' gerne bei UM geblieben, ziehe jedoch 'ne zuverlässige Technik vor - auch, wenn sie 'n paar Euro mehr kostet. :zwinker:
stoppok
Kabelexperte
 
Beiträge: 107
Registriert: 20.08.2008, 08:33
Wohnort: 63179 Obertshausen


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 13 Gäste