- Anzeige -

Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon stepping » 01.06.2009, 14:52

Hallo zusammen,

seit knapp einer Woche, wo es morgens mit einem zweistündigen Totalausfall von Telefon und Internet anfing, habe ich mit Problemen zu kämpfen.

Seitdem ist das Telefon verrauscht bzw. werden teilweise Wörter von der Leitung "verschluckt".
DIe Werte dem Kabelmodems sind seitdem auch mehr schlecht als recht. Der Upstream-Level ist sehr sprunghaft und liegt zwischen 39 und 42 db.

Die häufigste (alle paar Minuten) und fast einzige Fehlermeldung lautet:
"3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out" .

Selten auch:

"5-Warning B502.6 TEK Invalid - Invalid Key Sequence Number"

Auch die Anzahl der korrigierbaren und nicht korrigierbaren Fehler ist extrem hoch.

Die maximale Downloadrate ist von ehemals konstanten 2100 KB/s auf 300-550 KB/s gesunken.

Habe gestern von einem Freund erfahren, dass er auch seit ein paar Tagen, seitdem es diesen Totalausfall gab, Probleme in Köln-Holweide hat.

Geht es anderen Usern da ähnlich wie mir?

Edit:

Die "up frequency", welche ich mit CDM auslese, ändert sich seitdem auch häufig.

up frequency: 38,2 oder 37,.. oder 48,8 Mhz
down frequency : konstant 602 Mhz

Ist das normal?

Danke.
stepping
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon peho49 » 01.06.2009, 19:43

Hallo,

also bei mir hier in Alt-Brück ist alles in Ordnung, Fullspeed, Telefon und auch TV bestens.

Ein paar Nachbarn, incl. auch mir, hatten vor nicht allzu langer Zeit schwere Aussetzer im Digital TV.

Wir haben alle eine Störung aufgegeben, 2 Tage (!!!) später wurde die Strasse aufgebuddelt, irgendwas neu verlegt. Seitdem ist TV wieder super.

Gib am besten eine Störung auf, wenn machbar noch mit ein paar Nachbarn zusammen, die ebenfalls betroffen sind.

Ich war baff erstaunt, wie schnell UM sich der Sache annahm. :super:

Gruß, peho49
3play32000, D-Link DIR-635
peho49
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 20:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon flix » 01.06.2009, 20:58

Hallo stepping,

Deine Beobachtungen kann ich leider nur bestätigen.
Auch ich hatte letzte Woche einen Total-Ausfall, danach andauernd Störungen beim Telefonieren und sehr schwankende I-Net Geschwindigkeiten.

Ich wohne übrigens auch in 51067 Köln (und an Zufälle glaube ich hier nicht)
cu
flix
flix
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.06.2009, 20:35

Re: Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon stepping » 01.06.2009, 21:11

peho49 hat geschrieben:Hallo,

also bei mir hier in Alt-Brück ist alles in Ordnung, Fullspeed, Telefon und auch TV bestens.

Ein paar Nachbarn, incl. auch mir, hatten vor nicht allzu langer Zeit schwere Aussetzer im Digital TV.

Wir haben alle eine Störung aufgegeben, 2 Tage (!!!) später wurde die Strasse aufgebuddelt, irgendwas neu verlegt. Seitdem ist TV wieder super.

Gib am besten eine Störung auf, wenn machbar noch mit ein paar Nachbarn zusammen, die ebenfalls betroffen sind.

Ich war baff erstaunt, wie schnell UM sich der Sache annahm. :super:

Gruß, peho49


Hallo pho49,

danke für den Tip.

Werde es Mittwoch in Angriff nehmen, da ich Dienstag keine Zeit habe. Habe es heute Mittag schon versucht, aber die Hotline war nicht besetzt.

Gruß,

stepping
Zuletzt geändert von stepping am 01.06.2009, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.
stepping
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon stepping » 01.06.2009, 21:14

flix hat geschrieben:Hallo stepping,

Deine Beobachtungen kann ich leider nur bestätigen.
Auch ich hatte letzte Woche einen Total-Ausfall, danach andauernd Störungen beim Telefonieren und sehr schwankende I-Net Geschwindigkeiten.

Ich wohne übrigens auch in 51067 Köln (und an Zufälle glaube ich hier nicht)


Hallo flix,

jetzt sind wir mindestens drei Haushalte, wo die Probleme zeitgleich und nach dem Totalausfall aufgetreten sind. Daher denke ich, dass es etwas grösseres ist. Der Freund wohnt ca. 1 Kilometer von mir entfernt, daher wird es nichts strassenspezifisches sein.

gruß,
stepping
stepping
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon Jolander » 02.06.2009, 12:29

Die Störungsannahme ist immer besetzt. Falls es unter der kostenlosen Nr. nicht funktioniert, dann klappt es unter der 01805 / 660 100

Ehe es wieder wegen "Kosten" los geht:
Kann man sich u.U. eine Gutschrift für geben lassen, wenn man z.B. nett fragt :zwinker:

Obwohl es anscheinend mehrere User betrifft ... mal das Modem für 10 Minuten vom Strom genommen? Danach sind die Fehlerzähler jedenfalls erstmal wieder auf 0 (sollten die jedenfalls, wenn es nicht beim Reboot zu Fehlern kommt). Dann kann man nach paar Stunden Internet mal schauen, ob sich bei den Fehlern was geändert hat. Korrigierbare Fehler sind auch relativ, genau wie alte Einträge im Log. Aktuelle Werte sind da viel interessanter. Der Zähler für die unkorrigierbaren Fehler läuft z.B. während der Störung hoch. Der Wert sagt dann nicht unbedingt was über den tatsächlichen Zustand aus. Und man müsste auch mal die restlichen (Modem-)Daten sehen usw.

Falls der "3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out" während der Störung aufgetaucht ist, dann ist es auch nicht relevant. Taucht der dauernd während des Betriebs auf, dann sieht es u.U. schon anders aus. Kann man aber nicht pauschal was zu sagen und fehlen auch die restlichen Werte vom Modem. Bin aber auch kein UM-Techniker.

Aber ist auch egal. "Modem mal neu starten" ist immer der 1. Spruch von der Hotline und dann kann man sagen "Habe ich und Problem bleibt". Und nicht "Dann starte ich mal neu und melde mich später noch mal" :smile: Würde jedenfalls auch darauf hinweisen, dass noch mehr User betroffen sind.

Ich kann auch nur empfehlen, dass sich jeder betroffene User selber kümmert ... und nicht auf irgendwen wartet. Falls das eigene Problem an einer grösseren Störung liegt (und man dies auch weiss), ist es ja in Ordnung. Wenn man aber UM nicht über eine unbekannte Störung informiert, dann wird es mit der Behebung auf alle Fälle länger dauern. Sollte sich das Problem in der Zwischenzeit erledigen, kann man die Meldung immer noch stornieren.

Viel Erfolg
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon stepping » 02.06.2009, 14:31

@ Jolander

Hatte heute doch Zeit und habe eben eine Störungsmeldung abgegeben.
Habe mich dabei nicht mit den drei zu tätigenden Speedtests abspeisen lassen und daher wurde ein Entstörauftrag entgegen genommen. Dort wurde mir gesagt, dass die anderen betroffenen Haushalte sich jeweils selber melden müssen, wenn es nicht wirklich etwas ganz Großes ist, wovon UM automatisch erfährt.

Was die Werte meiner Leitung angeht, so kann ich nur sagen, dass diese früher immer im grünen Bereich waren, da ich sie regelmüßig über das Webinterface und das Tool CMD auslese. Natürlich habe ich auch das Modem schon mehrmals resettet und mir eine neue IP geben lassen. Daher weiß ich auch, dass die nicht korrigierbaren Fehler sprunghaft steigen, wo früher fast gar keine zu finden waren. Und über die anderen Werte habe ich ja schon Auskunft gegeben.

Wenn jemand eien Idee hat, aber noch bestimmte Werte zur Fehleranalyse braucht, so kann ich sie gerne mitteilen.
stepping
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon flix » 02.06.2009, 16:35

stepping hat geschrieben:@ Jolander

Hatte heute doch Zeit und habe eben eine Störungsmeldung abgegeben.
Habe mich dabei nicht mit den drei zu tätigenden Speedtests abspeisen lassen und daher wurde ein Entstörauftrag entgegen genommen. Dort wurde mir gesagt, dass die anderen betroffenen Haushalte sich jeweils selber melden müssen, wenn es nicht wirklich etwas ganz Großes ist, wovon UM automatisch erfährt.

Was die Werte meiner Leitung angeht, so kann ich nur sagen, dass diese früher immer im grünen Bereich waren, da ich sie regelmüßig über das Webinterface und das Tool CMD auslese. Natürlich habe ich auch das Modem schon mehrmals resettet und mir eine neue IP geben lassen. Daher weiß ich auch, dass die nicht korrigierbaren Fehler sprunghaft steigen, wo früher fast gar keine zu finden waren. Und über die anderen Werte habe ich ja schon Auskunft gegeben.

Wenn jemand eien Idee hat, aber noch bestimmte Werte zur Fehleranalyse braucht, so kann ich sie gerne mitteilen.


Hallo stepping,

meine Fehlermeldung hatte ich schon am Wochenende mittels den dafür vorgesehenen "Online-Formular" abgesetzt.
Die einzigen Werte, die ich zum Vergleich meiner I-Net-Geschwindigkeiten benutze, sind die seit ca. einer Woche schlechten Speed-Tests von den Unitymedia-Seiten (die anderen Werte sagen mir sowieso nix). Auch mein Modem habe ich schon mehrmals resettet.
cu
flix
flix
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.06.2009, 20:35

Re: Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon stepping » 03.06.2009, 10:04

flix hat geschrieben:
stepping hat geschrieben:@ Jolander

Hatte heute doch Zeit und habe eben eine Störungsmeldung abgegeben.
Habe mich dabei nicht mit den drei zu tätigenden Speedtests abspeisen lassen und daher wurde ein Entstörauftrag entgegen genommen. Dort wurde mir gesagt, dass die anderen betroffenen Haushalte sich jeweils selber melden müssen, wenn es nicht wirklich etwas ganz Großes ist, wovon UM automatisch erfährt.

Was die Werte meiner Leitung angeht, so kann ich nur sagen, dass diese früher immer im grünen Bereich waren, da ich sie regelmüßig über das Webinterface und das Tool CMD auslese. Natürlich habe ich auch das Modem schon mehrmals resettet und mir eine neue IP geben lassen. Daher weiß ich auch, dass die nicht korrigierbaren Fehler sprunghaft steigen, wo früher fast gar keine zu finden waren. Und über die anderen Werte habe ich ja schon Auskunft gegeben.

Wenn jemand eien Idee hat, aber noch bestimmte Werte zur Fehleranalyse braucht, so kann ich sie gerne mitteilen.


Hallo stepping,

meine Fehlermeldung hatte ich schon am Wochenende mittels den dafür vorgesehenen "Online-Formular" abgesetzt.
Die einzigen Werte, die ich zum Vergleich meiner I-Net-Geschwindigkeiten benutze, sind die seit ca. einer Woche schlechten Speed-Tests von den Unitymedia-Seiten (die anderen Werte sagen mir sowieso nix). Auch mein Modem habe ich schon mehrmals resettet.


Hallo flix,

gestern haben mich die Techniker von MKS auf die von mir angegebene Handynummer kontaktiert und mit mir einen Termin für heute Morgen vereinbart. Eben waren sie dann hier. Zusätzlich zum MKS-Techniker war noch ein Kontrolleur von UM dabei.

Die Leitungen wurden gemessen und ein paar kleinere Änderungen an der Anlage durchgeführt. Insgesamt haben sie aber festgestellt, dass es nicht an der Hausanlage liegt, da die ins Haus ankommenden Werte schwankend/sprunghaft sind.
Jetzt wird nochmal ein Techniker von UM auf der Strasse und der Kopfstation gucken, wo der Fehler herkommt. Vielleicht finden sie den Auslöser für die Probleme in Köln Holweide/Dellbrück.

Ich kann nur empfehlen, auch eine Störmeldung per Hotline abzugeben und sich nicht mit den Speedtests vertrösten zu lassen.
stepping
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung von Internet und Telefon in 51067 Köln

Beitragvon stepping » 24.06.2009, 07:02

Besonders die S/N -Werte sind immer noch sehr sprunghaft (24-38 db), so dass ich teilweise stundenlang keine Telefon- oder Internetverbindung habe.
Hoffentlich wird der Auslöser für die Störung endlich gefunden.
Die Störung besteht jetzt schon seit 4 Wochen!
stepping
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 13 Gäste