- Anzeige -

Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon chris » 13.05.2009, 20:17

Hallo,

ich werde mich kurz fassen. Ich habe mit meiner 3play 20000 leitung gegen abend teilweise unter 10 mbit downstream. nun habe ich mich bei unitymedia gemeldet und denen das mitgeteilt... Sie haben einen Techniker beauftragt, der leider nicht mich sondern meinen Vater antraff und mit ihm zusammen gegen 16 Uhr alles überprüft hat.
Ich weiss das die Techniker sicher nicht um 20Uhr arbeiten, aber es ist auch nicht sehr hilfreich das der Nachmittags auftaucht, meinem Vater einen super Datendurchsatzs von 2,4MB/s zeigt und dann abdüst. Dadurch wurde mein Problem schliesslich auch nicht gelöst.
Jetzt sitze ich hier und weiss nicht so recht wie ich weiter vorgehen soll? Hat da jemand ne Idee oder soll ich das Problem aussitzen? Ich denke es handelt sich einfach um einen Bottleneck im Unitymedianetz was auch durch einen Traceroute unterstützt wird ( Der Ping schwangt sehr stark zum Hop: 1111A-MX960-01-ae1.muenster.unity-media.net (80.69.107.149))

MfG

Chris
chris
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.12.2007, 14:08

Re: Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon racoon » 13.05.2009, 21:04

Hi, hier ist das genauso... seit paar Tagen geht von Spätnachmittag bis Spätabend gar nichts mehr, weil der Upload kaum noch vorhanden ist. Die Seiten werden nur noch verzögert aufgebaut. Erst kurz vor Mitternacht funktioniert alles wieder gut. Die Modemwerte bleiben identisch und liegen im gewohnten Bereich.
racoon
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 10.08.2008, 13:57

Re: Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon chris » 13.05.2009, 21:10

geht bei dir das ganze über den selben hop ?
chris
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.12.2007, 14:08

Re: Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon racoon » 13.05.2009, 21:38

über Duisburg wirds geleitet
racoon
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 10.08.2008, 13:57

Re: Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon Kurazawa » 13.05.2009, 23:27

Ich habe das gleiche Problem!Habe 3play 3000 mit 20000 kb/s.
Die Down-geschwindigkeit schwankt zwischen 1000 und 2000 kb/s! Auch tagsüber ist es mich so doll!
Ich wohne in Münster! Auch jemand aus Münster mit dem gleichen Problem??
Kurazawa
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.05.2009, 23:21

Re: Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon Jolander » 14.05.2009, 05:08

Kurazawa hat geschrieben:Ich habe das gleiche Problem!

Sagt sich immer leicht, aber Bandbreitenproblem ist nicht immer gleich Bandbreitenproblem.

Hat man 24h schlechte Werte, dann liegt es vermutlich nicht an einer Überlastung des Netzes. Da liegt das Problem mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwo anders. Oft liegt das Problem in der Hausverkabelung, aber noch öfter am WLAN :D Oder auch an "falschen" Messungen ... oder sonstwas. Glaskugel hat gerade mein Nachbar. Und ohne die kommt man bei den Infos nicht weiter.

- Zuerst mal den PC direkt mit dem Modem verbinden, also nix Router und besonders kein WLAN verwenden. Einen anderen Rechner für einen Test verwenden ist imho auch immer eine gute Idee.

- Optimierer testen, wenn man Win (XP) benutzt. Bei Vista bringt der nur bedingt was, aber man sollte trotzdem mal schauen und ggf. die Werte posten
viewtopic.php?f=53&t=1587

- Modemwerte prüfen und wenn man selber nicht klarkommt, dann mal posten
viewtopic.php?f=53&t=5089

- UM-Speedtest benutzen
http://www.unitymedia.de/speedtest/

Zuallererst aber mal etwas mehr hier im Forum lesen, weil nicht ohne Grund gibt es die angepinnten Threads. Die Suchfunktion hilft auch manchmal weiter. Und den Wohnort im Profil eintragen ist imho auch eine gute Idee. Soll erstmal reichen :smile:

Wer sicher ist, dass es am UM-Netz liegt, der kann sich hier mal erheitern
viewtopic.php?f=77&t=6822

Sollte ich irgendwas vergessen haben, dann ist es mir auch egal :hirnbump:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon Kurazawa » 14.05.2009, 12:26

Es liegt bestimmt an der Überlastung des Netzes! Früher ging alles reibungslos, fast mit voller Geschwindigkeit!
Ich habe gerade 13000 kb/s gemessen.
Die Übelastung in Abendstunden ist erst seit kurzem aufgetretten.
Kurazawa
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.05.2009, 23:21

Re: Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon türke » 14.05.2009, 13:58

Kurazawa hat geschrieben:Es liegt bestimmt an der Überlastung des Netzes! Früher ging alles reibungslos, fast mit voller Geschwindigkeit!
Ich habe gerade 13000 kb/s gemessen.
Die Übelastung in Abendstunden ist erst seit kurzem aufgetretten.


Was für ein schlechter Datendurchsatz? Die Leute von UM sagten mir bei der Bestellung, jeder bekommt das was er bestellt. Scheint dann wohl doch nicht so zu sein :-)
Habe 32er bestellt und hatte gestern abend die stolze Leistung von 6ooo ! Hut ab...
Naja, mal schauen wie sich das entwickelt, hoffentlich nicht so wie bei den Dreien mit der Mütze.
Diese Störungen sind im ganzen Netz des PLZ-Bereiches 36xxx !
Mehr Upload - weniger Download
Benutzeravatar
türke
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 14.05.2009, 12:03
Wohnort: Hessen

Re: Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon Tahoma » 14.05.2009, 16:59

Kurazawa hat geschrieben:Ich habe das gleiche Problem!Habe 3play 3000 mit 20000 kb/s.
Die Down-geschwindigkeit schwankt zwischen 1000 und 2000 kb/s! Auch tagsüber ist es mich so doll!
Ich wohne in Münster! Auch jemand aus Münster mit dem gleichen Problem??


Hi,

habe letzte Woche bei UM ein Ticket aufgemacht. Tags darauf bekam ich dann einen Rückruf, das Problem sei bekannt und es wird bereits dran gearbeitet. Soll laut UM in 1 - 2 Wochen erledigt sein. Bin ich mal gespannt, die erste Woche ist um.
Tahoma
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.08.2008, 15:12

Re: Schlechter Datendurchsatz ind den Abendstunden...

Beitragvon türke » 14.05.2009, 17:24

Na das kann ja heiter werden. 1-2 Wochen, wie sieht das eigentlich mit dem Geld aus was man da zahlen muss? Bekommt man die nicht erbrachten Leistungen zurück? Ich finde das ja schon unverschämt, die Kunden zahlen 55,- und bekommen nur die Netzleistung als ob sie 5,- zahlen. Was ist das eigentlich für ein Aushängeschild, so kann man aber keine Kunden gewinnen.
Mehr Upload - weniger Download
Benutzeravatar
türke
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 14.05.2009, 12:03
Wohnort: Hessen

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste