- Anzeige -

Fritz!Box resettet sich ständig selbst

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon mgkoeln » 08.05.2009, 18:46

Ich habe an mein UM-Internet-Modem meine alte WLAN-Fritz!Box 7050 angeschlossen (wegen VoiP auch ohne Telefon Plus), was seit Wochen problemlos klappte. Nun spielt die Fritz!Box aber plötzlich verrückt und resettet sich jede Minute neu (was natürlich kein wirkliches Surfen ermöglicht). Laut Fritz!-Support deutet das auf eine Störung des UM-Modems oder des Internet-Signals hin, wodurch die Fritz!Box aus dem Takt gerät. Mit dem UM-Netgear-WLAN-Router, den ich jetzt ersatzweise wieder angeschlossen habe, läuft aber alles normal (was aber wohl auch an unterschiedlichen Empfindlichkeiten der Geräte liegen kann).

Hat noch jemand mit Fritz!Box im Raum Köln irgendwelche Unregelmäßigkeiten festgestellt? Oder ist es bei mir eher nur ein Hausproblem oder schlicht die Fritz!Box kaputt?
mgkoeln
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 03.03.2008, 11:23

Re: Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon sdorn » 08.05.2009, 21:54

Hallo Zusammen,
ich habe seit heite ca. 17 Uhr genau das gleiche Problem. Ich habe mal alle Möglichkeiten ausprobiert. Die Fritz box resettet sich nur wenn das UM Modem mit dem Netz von Unity verbunden ist. Wenn ich dieses vom Kabel trenne lappt alles bestens.
Jetzt habe ich meinen Laptop direkt am UM Modem angeschlossen, das ist aer wirlich keine Lösung, bekomme ich doch fast alle Anrufe über VOIP über die Fritz Box rein.

Ach ja, das Problem habe ich im Großraum Frankfurt.

Nehme jeden Tipp gerne an!

Danke

SD
sdorn
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.05.2009, 21:50

Re: Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon sdorn » 09.05.2009, 17:25

So ich habe jetzt erst mal den D-Link Router angeschlossen und die Fritz Box dahinter geschaltet. Mit den entsprechenden Portfreigaben im Router geht das auch.

Bei UM habe ich ein Ticket aufgemacht und am Montag soll sich ein Techniker melden. Bin mal gespant wie das weitergeht.

Mich würde interessieren ob dieses Problem noch bei mehr Teilnehmer mit dieser Kombination besteht (ich habe eine Fritzbox 7050).

Bitte melden.

SD
sdorn
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.05.2009, 21:50

Re: Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon mgkoeln » 09.05.2009, 17:52

Router an Router an Modem ist mir dann doch ein wenig zuviel Kabelsalat. Ich warte jetzt mal das Wochenende ab und schaue, ob sich dann die Fritz!Box wieder berappelt. Würde mich aber sehr interessieren, was die UM-Technik dir sagt. Wäre nett, wenn du deine Erfahrungen weiter hier postest!
mgkoeln
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 03.03.2008, 11:23

Re: Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon frantic » 09.05.2009, 20:00

Auch meine FRITZ!Box Fon WLAN 7050 von 1&1 startet ständig neu.

Ich habe alle Kabel abgezogen und nach und nach die Verbindungen wieder hergestellt.
Das Problem tritt nur auf, wenn die Box mit dem Kabelmodem verbunden wird _und_ dieses Online ist.
Wenn ich das Modem aus Standby stelle, ist das Problem weg. Internet leider auch - aber telefonieren geht über die Box.

Ich habe daher vorhin die UM Hotline angerufen und das Problem geschildert. Ich bekam dann mehrfach den Satz zu hören "wir unterstützen keine Fritz Box, die nicht von uns geliefert wurde" oder "die Fritz Box ist defekt" und ich solle den Computer direkt anschließen. Habe ich dann auch gemacht und siehe da, Internet geht.

Die Störung muss irgendwann diese Woche aufgetreten sein. Vor 3 Tagen wurde das UM Modem neu gestartet, wie ich auf der Statusseite sehen konnte.
An der Hotline hat man mir aber versichert, dass es kein Update für das Modem gegeben hat. (Ich weiß leider die alte Versionsnummer nicht.)

Modem:
----------
Model Name: SBV5120E
Firmware Version: 17.2.30-SCM-00
Vendor Name: Motorola
MTA Firmware name: SBV5120E-17.2.30-SCM-00-SHNP
Boot Version: 8.2
Hardware Version: 1
BCMA Software Version: 00.00
MIB Version: II
GUI Version: 1.0
VxWorks Version: 5.4
Serial Number: ***
Firmware Build Time: Jan 8 2009 21:43:31

Standort: Kaarst, Kreis Neuss


frantic
frantic
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.05.2009, 19:43

Re: Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon mad23 » 09.05.2009, 21:09

Hallo zusammen,
bei mir seit gestern Abend genau das Gleiche!
FritzBox hinter Kabelmodem resettet permanent; keine Internetverbindung möglich.
Per LAN-Kabel direkt über das Kabelmodem funktioniert alles ohne Probleme.
Habe nun den von UM gelieferten Netgear-WLAN-Router angeschlossen; funktioniert ebenfalls ohne Probleme...

Bin ratlos, was mit der FritzBox nicht stimmen sollte; Hotline kann (will?) auch nicht helfen :heul:
mad23
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.01.2008, 13:33

Re: Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon sdorn » 09.05.2009, 22:09

Hallo mad23
welche Fritzbox hast du denn?
Mich wollte der Hotlinemitarbeiter auch versuchen mich an den kostenpflichtige Unitymedia Service weiterzuleiten um mich dort bezüglich der Fritzbox beraten zu lassen. Das wollte ich aber nicht und habe darauf bestanden dass ein Problem-Ticket eröffnet wird. Ich habe auch darauf hingewiesen, dass das Problem mehrere Kunden haben und ich glaube das hat geholfen.
SD
sdorn
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.05.2009, 21:50

Re: Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon frantic » 09.05.2009, 23:33

O. K., meine Box funktioniert jetzt wieder, nachdem ich gerade diese Labor Firmware eingespielt habe:

FRITZ.Box_Fon_WLAN_7050.AnnexB.14.04.50-10009.image

frantic
frantic
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.05.2009, 19:43

Re: Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon mad23 » 10.05.2009, 09:21

...bei mir nach wie vor nichts neues; Box resettet vor sich hin :wut:
Ist eine einfache Fon WLAN (ohne Nummernbezeichnung).
mad23
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.01.2008, 13:33

Re: Fritz!Box resettet sich ständig selbst

Beitragvon sdorn » 10.05.2009, 21:23

Hallo Zusammen,
ich habe jetzt auch die Firmware
FRITZ.Box_Fon_WLAN_7050.AnnexB.14.04.50-10009.image
eingespielt und jetzt geht es wieder.
SD
sdorn
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.05.2009, 21:50

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast