- Anzeige -

seid ein paar Tagen | 200 - 4000 kbit/s statt 20000 in Düren

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

seid ein paar Tagen | 200 - 4000 kbit/s statt 20000 in Düren

Beitragvon Oliver S » 17.02.2009, 21:54

Hallo zusammen,

ich habe jetzt ca. 4 Wochen UM mit 20.000 kbit/s Leitung.

Die ersten 3 Wochen lief das Internet sauber so um die 16.000 kbit/s, sind zwar 4000 zuwenig aber damit war ich zufrieden.

Wohl bemerkt:
Digital TV hat seid Anfang an Störungen, Bild bleibt ab und zu mal stehen etc.
Es waren schon mehrmals Techniker da, auch befor ich den Anschluss hatte und sagten das wäre ein Internes Problem der Leitungen und UM könnte nichts machen.
Die habe auch schon nen neuen Verstärker von sich eingebaut etc.

So zurück zu meinem Problem:
Und zwar wie gesagt 3 WOchen lief das Internet wunderbar und seid ein paar Tagen habe ich immer häftigere Schwankungen.
Heute habe ich nur noch DSL Speed zwischen 200 - maximal 3000 kbit/s

Ich befürchte das wenn jetzt Morgen oder die Tage ein Techniker kommt mir sagen wird das dies an den Leitungen im Haus liegt und ich mich damit zufrieden geben muss und sogar den Techniker noch bezahlen muss.

Meint Ihr es kann an den schlechten Leitungen liegen?

Wenn ja, warum lief es dann 3 Wochen?

Hat vielleicht einer eine Idee, oder hatte einer mal das gleiche Problem?


Gruß Olli
Oliver S
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.02.2009, 21:35

Re: seid ein paar Tagen | 200 - 4000 kbit/s statt 20000 in Düren

Beitragvon conscience » 17.02.2009, 22:35

Guten Abend.

Ich würde eine auf der 01805660100 anrufen und eine Störung melden.


Grüße
Conscience
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: seid ein paar Tagen | 200 - 4000 kbit/s statt 20000 in Düren

Beitragvon pitterken » 17.02.2009, 22:41

Halli Hallo,

hört sich nach dem allgemeinen Durchsatzproblem an was Unitymedia scheinbar in den letzten Tagen wieder massiv hat. Störungsmeldung bei Unitymedia eröffnen. Dann den Aufruf unter http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=77&t=6822 folgen und im iMonitor bei Heise Störung melden und Däumchen drücken. Wenn genügend mitmachen könnte sich etwas tun. Nur gemeinsam können wir bei einem allgemeinen Durchsatzproblem etwas bewegen!
pitterken
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.06.2007, 01:24
Wohnort: Düsseldorf, Gerresheim

Re: seid ein paar Tagen | 200 - 4000 kbit/s statt 20000 in Düren

Beitragvon Oliver S » 18.02.2009, 13:16

Hallo,

ja Störungsmeldung habe ich gemacht... es würde sich ein Techniker melden, da bin ich mal gespannt, ob und wann.

Hier im Forum die 0800 ter nummer, kann man da auch drüber störungen melden, weil habe bisher immer die kostenpflichtige nummer angerufen, das finde ich ne frechheit.
Beim Kundenservice (Produkte, etc.) Ok, aber bei ner Störung, finde ich das ganz schön dreist.

-------------------------------------------------------------------------
Mails werden ja anscheinend generell nicht beantwortet....

Aber auch über die Hotline passiert nix, z.B. habe ich schon vor 2 Wochen angerufen das ich keine Nummer im Display sehe, auch keine ANrufen in Abwesenheit.
In meiner Tele ANleitung steht, das dies beim Provieder eingestellt werden muss. Das Tele isrt ganz Neu ( Panasonic KX-TG7322)
Der von der Hotline hat das aufgenommen und gesgt es wird sich per mail und Telefon einer Melden....2 Wochen her..
-----------------------------------------------------------------------------

Meine Befürchtung ist nur, das die das abschmettern und sagen das dies an der Leitung Intern in Haus liegt, weil schön öfters ein Techniker hier war, bevor ich UM hatte.
Aber wegen TV nicht wegen Internet.
Ein Nachbar hier im Haus hat nur TV bei UM und darum sind SIe immer raus gekommen...

Aber das koriosse ist ja das es 3 Wochen lang lief...

Gruß Olli
Oliver S
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.02.2009, 21:35

Re: seid ein paar Tagen | 200 - 4000 kbit/s statt 20000 in Düren

Beitragvon luluthemonkey » 18.02.2009, 19:53

Hatte in den letzten 3 Monaten 8 Techniker hier. Ich würde nicht einen davon bezahlen. Also, wenn du eine Störung meldest und sie schicken einen, ist es in jedem Fall kostenlos.
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld

Re: seid ein paar Tagen | 200 - 4000 kbit/s statt 20000 in Düren

Beitragvon Oliver S » 19.02.2009, 12:48

Hallo zusammen,

Techniker war Heute hier und es geht alles wieder wunder bar, habe jetzt wieder um die 18.000 kbit/s :D


Er hat unten im Keller in der Box eine Teil ausgetauscht und siehe da es geht.

Er meinte, es kann sein das irgend eine andere Firma bei uns war (9 Wohnungen), und sich dort das neue Teil rausgenommen hat und ein altes eingesetzt hat.

Weil sonst könnte er sich nicht erklären warum das von ein auf den anderen Tag nicht mehr ging.

Naja, mir soll es egal sein..... habe wieder vernünftiges internet :super:


Gruss Olli
Oliver S
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.02.2009, 21:35

Re: seid ein paar Tagen | 200 - 4000 kbit/s statt 20000 in Düren

Beitragvon Oliver S » 20.02.2009, 12:18

Zu früh gefreut.... :wut:

Heute habe ich wieder nur zwischen 100 - 900 kbit/s

Habe dort angerufen und sie meinten es müsste wieder en Techniker kommen.... :wand:
Oliver S
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.02.2009, 21:35


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste