- Anzeige -

Störung in 53129 Bonn

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung in 53129 Bonn

Beitragvon mideg » 08.01.2009, 11:14

Hallo,

seit gestern Abend habe ich in 53129 Bonn keinen Zugang zum Internet und kein Telefon, KabelTV funktioniert. (Habe 3Play.) Beim Modem scheint LED-mäßig alles ok, ausser der US-LED, die blinkt statt dauerhaft zu leuchten. (Was wohl heißt, dass das Modem keinen Upstream-Kanal bekommt?

Kann das jemand bestätigen oder liegt das an mir?

Die (teure und erst nach 10 Minuten erreichbare) Hotline-Dame war furchtbar inkompetent, die war schlechter als deren eigene Homepage und ist mit mir nicht mal die Checkliste durchgegangen, die man auf der HP findet. (Auch wenn ich das meiste als Informatiker bereits probiert hatte.) Warum sitzt bei einer Technik-Hotline kein Techniker oder doch wenigstens geschultes Personal? Naja, aber nett war sie. :-P

Und bei der Störungsmeldung über das Formular wird natürlich sofort mit einem Technikerbesuch und damit verbundenen Kosten gedroht. :gsicht:

Ich hoffe erstmal auf Besserung und warte ab. :-)

P.S.: Na toll, da gibt es schon eine kostenlose Nummer, unter der man Hilfe bekommt, aber nur aus dem UM-Netz, das natürlich nicht zur Verfügung steht, weil ich ja kein Telefon habe zu Hause über UM. :hirnbump:
mideg
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2009, 21:24

Re: Störung in 53129 Bonn

Beitragvon Moses » 10.01.2009, 00:34

Die 01805 660 100 ist ja auch nicht die Technik-Hotline, sondern die Störungshotline... wo da der Unterschied ist, hast du ja festgestellt ;)

Hat die Dame denn eine Störung aufgenommen?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Störung in 53129 Bonn

Beitragvon conscience » 10.01.2009, 00:43

>>> Technik-Hotline

:motz:

Wenn die Led für US blinkt bzw. aus ist und keine Veränderung nach einem Reset erfolgt, ist es wohl nicht zu umgehen, eine Störung aufzunehmen. :kafffee:

Grüße

Con. :mussweg:
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3635
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Störung in 53129 Bonn

Beitragvon mideg » 10.01.2009, 18:40

Hiho,

die Dame hat die Störung tatsächlich aufgenommen.

Ich habe den Techniker dann unglücklicherweise abbestellt, als es am nächsten Vormittag wieder ging und er danach anrief.

Inzwischen geht es seit Freitag morgen leider wieder nicht, die (laut Briefkopf von UM) technische Hotline hat mir nochmal 10 Minuten Warteschleifenkosten vom Handy abgeknöpft und Montag kommt jetzt wohl ein Techniker.

Eine Störungshotlinenummer habe ich bisher auf keinem Briefkopf bewusst wahrgenommen, nur eine Vertrags- und eine Technikhotline. Wenn die 660 100 die Störungshotline ist, wie erreicht man denn dann eine technische Hotline? (Könnten die nicht wenigstens die Störungsmeldungen kostenlos entgegennehmen? Immerhin weise ich die ja nur darauf hin, dass sie ihre Leistung gerade nicht erbringen, da sollten sie doch daran interessiert sein...

Naja, ich schlage mich ohne Telefon und Internet durchs Wochenende und hoffe, dass der Techniker Montag dann kommt und helfen kann.

Grüße,

Michel
mideg
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2009, 21:24

Re: Störung in 53129 Bonn

Beitragvon Moses » 11.01.2009, 00:45

Ok.. wenn die das Technische Hotline nennen... ein Mitarbeiter dieser Hotline hatte mich mal ziemlich scharf drauf hingewiesen, dass die nix mit Technik zu tun haben, sondern nur die Störungsstelle sind... naja. ;)

Am besten rufst du, wenn alles wieder geht, die 0800 700 11 77 vom UM Telefon an und fragst nach einer Gutschrift für die Hotline Telefonate.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Störung in 53129 Bonn

Beitragvon mideg » 12.01.2009, 14:16

Hallo,

ich bin wieder online. Heut vormittag war ein sehr netter und kompetent wirkender Techniker da, der sich alles anschaute, den Hausverstärker und noch ein weiteres Teil sowie einige Kabel austauschte und ein Kabel, das nur lose eingesteckt war, festschraubte. Jetzt geht alles wieder, obgleich wohl noch immer eine Störung vor unserem Haus vorliegt.

Der meinte, der Kram in unserem Haus war wohl etwas auf der Kippe, da hat die Verschlechterung draussen (durch den Frost?) der Verbindung den Rest gegeben.

Nuja, jetzt geht's.

Jedenfalls ruf ich die UM auf der oben genannten Hotline gleich mal an und frag wegen Gutschrift nach. Danke für den Tip.
mideg
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2009, 21:24

Re: Störung in 53129 Bonn

Beitragvon mideg » 14.01.2009, 14:24

So, ich habe jetzt wohl temporäre Ausfälle, gerade eben ein kurzer, ist schon gemeldet. Jetzt geht's gerade, mal schauen, was wird.
mideg
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2009, 21:24


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste