- Anzeige -

Regelmässige Ausfälle VOIP (61184 Karben) - Internet geht

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Regelmässige Ausfälle VOIP (61184 Karben) - Internet geht

Beitragvon Chamaeleon » 09.12.2008, 12:38

Ich habe hier auch regelmässig Ausfälle (61184 Karben) aber hab mitlerweile festgestellt, dass
es wohl an vollkommen blödsinnigen IP Ranges / Subnetz Aufteilungen seitens UM liegt.

Wenn ich hier nen Ausfall habe, dann geht surfen weiterhin nur telefonieren nicht.
Wenn ich dann in der Fritzbox nachschaue ist keine VOIP Nummer grün/registriert.

Dann mache ich:

1 Fritzbox aus
2 Modem aus
3 Modem an
4 warten bis Modem bereit ist (ca. 2min)
5 Fritzbox an
6 warten bis Fritzbox gestartet ist (ca. 2-3 Minuten)

Danach geht Telefon wieder.

Hatte in irgend nem Forum gelesen, dass UM IP Adressen verwendet die eigentlich nicht mehr
in den dazu verwendeten Subnetz Masken liegen und die Fritzbox kapiert diesen mist wohl nicht.
Und nachdem UM ein Modem Neustart nach einem Update durchgeführt hat peilt das die Fritzbox
nicht mehr.

Kann das jemand bestätigen?
Ich hab das schon versucht der Hotline zu schildern aber die haben von davon wohl noch weniger
Ahnung wie ich und dann bekomme ich aussagen wie: Bitte bei der Fritzbox Hotline anrufen oder
das kein Fehler festzustellen ist.
Klar! weil ich die FB schon wieder neu gestartet hab um Telefonieren zu können.
Wenn das nicht zu 95% immer abends nach 20 Uhr passieren würde, dann würd ich das so lassen
und nen Techniker anfordern.

Weiss jemand wie das Problem zu lösen ist?
Mir gehts echt auf die nerfen laufen neustarten zu müssen.
Chamaeleon
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.10.2008, 00:08

Re: Regelmässige Ausfälle VOIP (61184 Karben) - Internet geht

Beitragvon piotr » 09.12.2008, 16:39

Wenn Du surfen kannst ist es kein Problem mit dem Subnetz, denn das wuerde dann nach Deiner Theorie "bloedsinnige Subnetzaufteilung" auch nicht funktionieren.

Das muss an etwas Anderem liegen als an den Subnetzen.

Es ist seit vielen Jahren nicht unueblich, Subnetze zu verwenden die nicht auf der klassenbasierten IP-Adressvergabe aufsetzen sondern auf der klassenlosen (CIDR - Classless Inter Domain Routing) IP-Adressvergabe.
D.h. es sind auch andere Werte als die Klassen-Subnetzmasken 255.0.0.0 (A), 255.255.0.0 (B) oder 255.255.255.0 (C) für die Subnetzmaske erlaubt.

Die FritzBox 7170 kommt damit auch klar.

Nur wenn die IP und das Gateway nicht im selben Subnetz liegen gibt es Probleme.
Im selben Subnetz heisst ausrechnen (lassen), das sieht man nicht immer auf den ersten Blick.;)
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 15 Gäste