- Anzeige -

Störungen 44388 Dortmund

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störungen 44388 Dortmund

Beitragvon Mone76 » 05.12.2008, 21:28

Seit gestern ca. 14 Uhr Totalausfall :heul:

Die Störung habe ich per Mail gemeldet, als Antwort bekam ich heute, dass die Störung beseitigt sei, bei weiteren Problemen solle ich mich an den Service wenden.
Habe ich heute schon unzählige Male probiert, aber ausser Warteschleifen nichts erreicht.

Der Witz an der Sache:
Meine Mutter (auch UM) wohnt ein Haus weiter und hat keine Probleme! :wand:
Macht mich ein wenig aggressiv das Ganze.
Mich tröstet im Moment nur, dass mein ehemaliger Anbieter mich noch nicht aus dem Vertrag genommen hat, sonst wäre ich arbeitstechnisch seit gestern im A.... :zerstör:

Jetzt werde ich weiter der Warteschleife lauschen und mal sehen was eher eintritt:
Einen Servicemenschen erreichen oder das Netz funktioniert auf einmal wieder...


Wer kommt noch aus dem Raum 44388 und will sich ein wenig mit mir hier ärgern? :zwinker:

LG
Mone76
Mone76
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.12.2008, 21:00

Re: Störungen 44388 Dortmund

Beitragvon TomTom2 » 06.12.2008, 01:01

Hallo..

wie bist du im Internet, WLAN oder LAN?
Wenn du mit WLAN im Netz bist, dann darf der Kanal nicht auf"AUTO" gestellt sein, da musst du einen Kanal aussuchen der dauerhaft hält.
Bei mir war das so, das ich alle paar Minuten einen Komplettausfall hatte.
Ich hab dann solange probiert, bis ein passender Kanal meine Verbindung nicht mehr unterbrach...
Seitdem keine Probleme mehr, alles läuft einwandfrei mit 2play 20000 .
Aber drauf muss man erstmal kommen...
TomTom2
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 86
Registriert: 28.11.2008, 01:34

Re: Störungen 44388 Dortmund

Beitragvon Mone76 » 06.12.2008, 16:45

Hallo TomTom2,

WLan würde ich gerne nutzen, Problem an der Sache ist, dass mir kein Mitarbeiter von UM erklären kann, wie es mit Vista funktioniert...
Ich sitze hier mit Laptop und Netzkabel, bis ich irgendwann nochmal in Ruhe Alles versuche...

Ansonsten habe ich heute das gleiche Spiel:
Technische Hotline läuft die Bandansage, es läge eine Störung in meinem Bereich vor und man arbeite dran, Kundenservice weiss nur von einem Ausbau im Bereich Giesen...
:heul:

Mir wäre das ja Alles so recht egal, wenn ich nicht selbstständig wäre und Mails hin und her schicken müsste etc.
Und noch habe ich den alten Anbieter Dank der Überschneidung, aber wenn der Vertrag ausläuft und die Ausfälle bei UM bleiben, kann ich Insolvenz anmelden... das kann es ja nicht sein...

LG

Mone
Mone76
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.12.2008, 21:00

Re: Störungen 44388 Dortmund

Beitragvon Grothesk » 06.12.2008, 16:57

Mal ganz davon abgesehen, dass eine gewerbliche Nutzung des Unitymedia-Anschlusses nicht von den AGB gedeckt ist hört sich das für mich eher in Anbetracht der sonstigen Umstände nach einer Fehlkonfiguration auf dem Rechner an.

WLan würde ich gerne nutzen, Problem an der Sache ist, dass mir kein Mitarbeiter von UM erklären kann, wie es mit Vista funktioniert...

Das ist auch nicht deren Aufgabe. Die Zuständigkeit der Unitymedia hört am Kabelmodem auf. Alles was hinter dem Kabelmodem noch kommt ist dein Bier.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Störungen 44388 Dortmund

Beitragvon gordon » 06.12.2008, 17:01

Mone76 hat geschrieben:WLan würde ich gerne nutzen, Problem an der Sache ist, dass mir kein Mitarbeiter von UM erklären kann, wie es mit Vista funktioniert...

a) das ist nicht der Job von UM
b) ich hab Vista und WLAN läuft problemlos.

Mone76 hat geschrieben:Und noch habe ich den alten Anbieter Dank der Überschneidung, aber wenn der Vertrag ausläuft und die Ausfälle bei UM bleiben, kann ich Insolvenz anmelden... das kann es ja nicht sein...

übrigens bietet UM nur Privatkundenverträge an. (siehe AGB)
Wenn du einen hohen garantierten Servicelevel benötigst, musst du einen Provider, der sowas anbietet, auswählen. Kostet dann natürlich auch mehr.

Was mich wundert ist, dass deine Mutter nebenan keine Zugangsprobleme hat. hast du das der Hotline mal mitgeteilt?
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Störungen 44388 Dortmund

Beitragvon Mone76 » 06.12.2008, 17:16

Ich arbeite ja teilweise nur von zu Hause aus und schicke es ins Büro.

Das bei meiner Ma Alles funktioniert habe ich UM mitgeteilt, aber wie geschrieben: Kundenservice weiss nichts über ein Problem hier und bei der Technische Hotline
läuft erst das Band mit der Ansage, es gibt eine Störung...

Alles was nach dem Modem kommt ist mein Bereich, schon klar, aber für Alle möglichen Winversionen gibt es eine Anleitung im Netz, nur Vista nicht (oder ich hab es nicht gefunden)... aber ist für mich nicht so dramatisch, da es ja bisher wenigstens über Lan geklappt hat... WLan ist also nicht zwingend erforderlich...
Und wie gesagt, wenn wieder Ruhe eingekehrt ist (und die Störung behoben ist), werde ich es nocheinmal ausprobieren... :kafffee: :pcfreak:
Mone76
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.12.2008, 21:00

Re: Störungen 44388 Dortmund

Beitragvon klusi » 12.12.2008, 13:47

Hi,

komme auch aus 44388 ( Idastrasse ) und hatte letzte Woche permanent Probleme mit dem DNS von UM.
Nun läuft alles wieder ohne Probleme und ich erreiche meine 20M/bit im Download.
Hast du noch Probleme mit deiner Leitung?

Gruß,
Dennis
klusi
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.12.2008, 13:44

Re: Störungen 44388 Dortmund

Beitragvon Mone76 » 13.12.2008, 15:28

Seit gestern wieder Alles okay, erst war es eine Störung im Netz... dann war mein Modem hin, wurde ausgewechselt,.. da ich dann immernoch nicht wieder ins Netz konnte, war eineinhalb Tage später wieder der Techniker da (der auch das Modem getauscht hat) und verstand die Welt nicht mehr... er hat überall rumtelefoniert, die eine Stelle sagte, das Modem sei freigeschaltet, die nächste Stelle sagte es sei nicht freigeschaltet... der Arme... nach weiteren Telefonaten wurde es dann endlich freigeschaltet :)

Schönen Gruss in die Idastrasse :)

Mone
Mone76
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.12.2008, 21:00


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste