- Anzeige -

Internet Upstream Mangelhaft

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Internet Upstream Mangelhaft

Beitragvon NightHawk » 23.11.2008, 15:34

QPSK = höchst bedenkliche und grenzwertige Einstrahlung
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Internet Upstream Mangelhaft

Beitragvon piotr » 23.11.2008, 17:19

CMTS-Anlagen schalten bei Fehlern den betreffenden Upstream erst auf eine Ausweichfrequenz. Wenn das nicht hilft wird das Modulationsverfahren im ersten Schritt von QAM64 auf QAM16 und wenn das auch nicht reicht von QAM16 auf QPSK zurueckgeschaltet.

Lass Deine Leitung erst auf Einstrahlungen untersuchen.
Und dann auch die T3-Timeouts, denn bei T3-Timeouts findet Dein Modem den Upstream nicht.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Internet Upstream Mangelhaft

Beitragvon MrCrazy » 23.11.2008, 17:36

NightHawk hat geschrieben:Liegt 100pro an Dir und nicht an UM. Wette ich ´n Kasten Bier Deiner Wahl drauf.


Na wenn Du das sagst. Glaube ich aber nicht.

Komisch das viele im Kreis das Problem haben: viewtopic.php?f=77&t=5662
Liegt das auch an denen? *lach*

Komisch das Telefonieren auch fast nie geht.
Liegt das auch an meinem Telefon? *lachweg*

___


Leider gibt es aber immer noch nichts neues.

Habe soeben mit Kollegen und deren Notebooks nochmal getestet. Es ändert nichts!!!
(Notebook 1 = Windows XP SP2 /// Notebook 2 = Windows XP SP3)

Frage mich nun echt wie es an mir liegen soll?? Wenn das Problem bei 4 Rechnern das selbe ist?? und Telefon auch fast nie geht??

Hotline interessiert mein Problem scheinbar überhaupt nicht.
Auf einen dezenten Hinweis wegen Einstrahlungen und T3-Timeouts wird garnicht eingegangen.

Meinen versprochenen Rückruf würde ich angeblich irgendwann schon noch erhalten.

Echt Schade, aber was soll ich da noch machen?? Außer mein Vertrag fristgerecht zu widerrufen??


(So langsam wird das Telefonieren mit UM auch zum Fass ohne Boden, weil ich alle Telefonate über Handy führen muss.
Warum? Naja UM Telefonie geht ja fast nie und auf einen versprochenen Rückruf kann man lange warten)
Zuletzt geändert von MrCrazy am 23.11.2008, 20:04, insgesamt 2-mal geändert.
MrCrazy
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 21.11.2008, 23:43

Re: Internet Upstream Mangelhaft

Beitragvon piotr » 23.11.2008, 17:55

UM kann Dein Modem remote auslesen und da bestimmt auch die Logs.

Sag einfach Du kannst weder Internet noch Telefon stoerungsfrei nutzen.

UM soll nicht nur die Kabelmodemwerte pruefen, die in diesem Augenblick bestimmt super sind.
Sondern auch mal die Modem-Logs auslesen und die historischen Daten pruefen (das sollte auch bei UM gehen).

Denn bei Deinen T3-Meldungen kannst Du normalerweise kurzzeitig auch nicht telefonieren bzw. auch nicht angerufen werden.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste